Mineralienatlas - Fossilienatlas

Lexikon / Encyclopedia / Encíclopedia => Bilderdiskussionen / Image discussions => Thema gestartet von: Lexikon am 13 Mai 21, 15:06

Titel: zepterförmiger Citrin
Beitrag von: Lexikon am 13 Mai 21, 15:06
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1620908200.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1620908200.jpg)
Titel: zepterförmiger Citrin
Beitrag von: Klaus Schäfer am 13 Mai 21, 15:06
Hallo liebe Quarzspezialisten,

Ich erkenne an diesem Amethyst im äußeren Bereich Aufwachsungen (und eventuell Einschlüße) oxidischer Eisenminerale, die den Kristall gelblich verfärben. Es handelt sich aber nicht um einen Citrin.
Titel: Re: zepterförmiger Citrin
Beitrag von: robodoc am 13 Mai 21, 16:12
Hallo Klaus,

ich bin ja nun bei weitem kein Quarzspezialist, sondern nur ein eingefleischter Quarz-Liebhaber.
Als solcher sehe ich in dem Kristall violette Farbzentren und glaube auch, dass die gelbliche Färbung auf meist aufgelagerte Eisenoxide zurück geht.
Ein Bad in z.B. Salzsäure würde den sogenannten Citrin vermutlich rasch entzaubern und das Bad gelb färben. Zurück bliebe ein durchaus ansehnlicher Zepter-Amethyst.

GA, Robert
Titel: Re: zepterförmiger Citrin
Beitrag von: Münchener Micromounter am 15 Mai 21, 13:02
hallo, Ihr Beiden

ich habe die Stufe gefragt, ob sie mit einem Bad einverstanden wäre. Sie war nicht begeistert, hat es aber erlaubt. Jetzt muß ich nur noch den nächsten Badetag abwarten. Ich sag Euch dann Bescheid.

Manfred Seitz
Titel: Re: zepterförmiger Citrin
Beitrag von: aca am 15 Mai 21, 13:44
Warum nicht einfach auf Dichroismus prüfen?