Mineralienatlas - Fossilienatlas

Mineralien / Minerals / Minerales => Mineralienbilder / Mineral Pictures => Gemischte Bildbeiträge => Thema gestartet von: Tobi am 11 Mai 13, 13:16

Titel: Collagen
Beitrag von: Tobi am 11 Mai 13, 13:16
Servus,

ich habe vor einiger Zeit mal angefangen, aus Spaß ein paar Mineraliencollagen anzufertigen; meist widmen sie sich einem bestimmten Mineral, einer Mineraliengruppe oder einem Land bzw. Fundort. War eigentlich nur eine Spielerei, aber einige Leute fanden es gut und ermunterten mich, weitere solcher Collagen zu erstellen. Ich werde einige an dieser Stelle vorstellen und bin mal auf Meinungen dazu gespannt. Los geht's mit dem wunderschönen Mineral Galenit:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368270443.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368270443.jpg)

Und an jene, die sowieso was zu meckern haben und wieder aus reinem Spaß an der Freude schlecht bewerten: Es interessiert mich nicht, ob ihr Antipathie in Form von Bildbewertungen austragen müsst - ein paar verbale Rückmeldungen an dieser Stelle hier sind mir wichtiger als irgendeine Kommazahl unter meinen Bildern :-*

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Collector am 11 Mai 13, 15:30
Hallo Tobi

ich finde Deine Idee und besonders das gezeigte Beispiel der verschiedenen Galenite als hervorragend.  Das erinnert mich sehr an die klassischen Lexikon-Bilderseiten im Brockhaus, im Meyers und im Künitz, wo es immer schöne "Tafeln" mit fantastischen Zeichnungen von Vögeln, Pilzen, Menschenrassen und natürlich auch Mineralien gab. Und es erinnert mich auch, dass es gerade solche Tafeln waren, die mein Interesse am Sammeln geweckt haben.

Dass Du viel Liebe und zu Mineralien besitzt, steht außer Frage; aber - solltest Du auch über die Zeit und die entsprechenden Vorlagen (oder Bildvorlagen) verfügen (resp. Zeit, eigene Stufen zu fotografieren), würden sich bestimmt viele Sammler über "Tafeln" der bekanntesten Mineralien oder Mineralien bestimmter Vorkommen freuen. Vielleicht könnte man Deine Collagen dann auch in das entsprechende Mineralienportrait einbauen ? Das wäre dann natürlich ein non-plus-ultra. (Dann müssten Deine Tafeln aber A4 Hochformat entsprechen).

Also: Mir gefällt Deine Idee sehr gut und ich möchte Dich ermuntern, mehr Tafeln, bzw. Collagen zu kreieren.
Bei Fundorten: Wie wärs mit Clara, Eifel, Siegerland, Erzgebirge, Alpen - oder Tsumeb, Erongo, Mexiko, Dal'negorsk u.v.a. ??

Besten Gruß
Peter
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 11 Mai 13, 15:43
Hallo Peter,

vielen Dank für die Rückmeldung! Natürlich dauert es immer ein bisschen, bis man so eine Collage erstellt hat, deswegen habe ich leider nicht immer die Zeit dazu. Aber einige existieren schon, ich werde sie noch an diesem Wochenende in das Lexikon einbauen und hier vorstellen. Wenn einige davon, wie Peter vorgeschlagen hat, ihren Weg in die Mineralienportraits finden, würde mich das natürlich freuen, aber die Entscheidung überlasse ich anderen.

Ich arbeite komplett mit eigenen Bildern meiner eigenen Stufen - somit kann ich natürlich nur zu Mineralien bzw. Fundorten was erstellen, bei denen ich selber einen entsprechenden Fundus habe. Grube Clara lohnt sich bei mir z.B. kaum, da habe ich zwei Fluorite und einen Baryt; aus dem Siegerland gar nur eine einzige Stufe. Aber bereits fertig bzw. in Planung sind Wulfenit (damit geht es in diesem Beitrag weiter), Pyromorphit, Granat und Quarz sowie regional Deutschland, China und Namibia, ggf. auch noch USA, Namibia und Marokko. Wird alles nach und nach eintrudeln; freut mich, wenn es gefällt!

Gruß
Tobi

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368279775.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368279775.jpg)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Fluoritxx am 11 Mai 13, 16:41
Hallo Tobi , also ich finde die Idee sehr gut und mir gefallen Deine Collagen richtig gut und die sind echt super toll .
Ich freue mich schon wenn Du mal eine für Fluorit oder Erzgebirge/ Freiberg machen solltest .... wenn alle so werden wie die bisher hier dann ist das Thema auch egal.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Fritzi am 11 Mai 13, 21:09
Hallo,

die Angabe der jeweiligen Größe wäre ganz gut - hat zumindest für mich eine Bedeutung.

BG
Fritzi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 12 Mai 13, 08:03
Guten Morgen,

das mit den Größenangaben stimmt, hatte ich mir auch mehrfach überlegt. Allerdings denke ich, dass es auch ohne geht, denn hier geht es ja eher um eine Art Kunstwerk und nicht um was wissenschaftlich relevantes oder so. Es würde sehr vollgestopft wirken, wenn da auch noch Größenangaben drin enthalten wären; deshalb bitte ich zu entschuldigen, dass ich auf sie verzichte.

Ich freue mich schon wenn Du mal eine für Fluorit oder Erzgebirge/ Freiberg machen solltest ....

Aber gerne doch 8)
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368338348.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368338348.jpg)

Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: pseudonym am 12 Mai 13, 10:05
Gute Arbeit !
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 12 Mai 13, 10:27
Vielen Dank. Die beiden nächsten widmen sich der Granatgruppe sowie deutschem Pyromorphit:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368346993.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368346993.jpg)
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368347129.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368347129.jpg)

Weitere folgen ;)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Fritzi am 12 Mai 13, 14:43
Hallo Tobi,

das mit den Größenangaben stimmt, hatte ich mir auch mehrfach überlegt. Allerdings denke ich, dass es auch ohne geht, denn hier geht es ja eher um eine Art Kunstwerk und nicht um was wissenschaftlich relevantes oder so. Es würde sehr vollgestopft wirken, wenn da auch noch Größenangaben drin enthalten wären; deshalb bitte ich zu entschuldigen, dass ich auf sie verzichte.

Der Eindruck, dass Größenangaben zu vollgestopft wirken, ist sicher gegeben, daher auf Mindestangaben reduzieren (aus z. B.: 6 cm x 3, 5 cm wird 6 x 4). Auf die Maßeinheit kann in der Bildbeschreibung hingewiesen werden.

Außerdem kann jeder den ungefähren Abbildungsmaßstab der einzelnen Sufen erkennen und die tatsächlichen Größenverhältnisse der Stufen untereinander kann man sich dann auch besser vorstellen.

Das sollte dem Kunstgedanken nicht widersprechen.

Ansonsten gefallen mir Deine Collagen.

BG
Claudia
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 12 Mai 13, 15:27
Wie schon gesagt, natürlich könnte man da noch Größenangaben einfügen; aber ich habe ohne angefangen und werde auch die anderen Collagen so fortführen. Wer wissen will, wie groß die Stufen jeweils sind, dem empfehle ich http://www.mindat.org/user-5297.html#2, dort kann man mit Suchbegriffen jede Stufe schnell finden :)

Es geht weiter mit drei Ländern, deren reichhaltige und spektakuläre Mineralienwelt mich und viele andere Sammler fasziniert - China, Marokko und die Vereinigten Staaten:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368364672.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368364672.jpg)
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368364775.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368364775.jpg)
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368364843.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368364843.jpg)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: daniel d. am 12 Mai 13, 20:28
Hallo Tobi.
Das sind echt schicke & aussagekräftige Zusammenstellungen!
Mir kommt der Gedanke beim betrachten, dass man da prima einen hochwertigen Kalender oder ähnliches draus machen könnte....

Ich finde die Größenangaben dabei nicht relevant....

vg daniel
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Haüyn64 am 12 Mai 13, 21:01
Hallo!

Ich wollte euch fragen,wir ihr nun diese (wundervollen) Collagen macht?


Lg Haüyn64
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Manfred Früchtl am 12 Mai 13, 22:16
Hallo Tobi
Das ist sehr schön, eine gute Idee.
Ich könnte mir vorstellen das für meine eigen Sammlung auch zu machen.
Wie macht man denn sowas ??
Gruß Manfred
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Wegschmeißit am 12 Mai 13, 22:34
Hallo.

Ich meine mich daran erinnern zu können das Tobi Paint dafür nimmt.
Ich habe hier: http://www.picturecollagesoftware.com/ (http://www.picturecollagesoftware.com/) eine Möglichkeit
gefunden solche Sachen zu realisieren.

Glück Auf
Dirk
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 12 Mai 13, 23:06
Ich wollte euch fragen,wir ihr nun diese (wundervollen) Collagen macht?
Du brauchst mich nicht im Plural anzureden, ich bin ja kein König oder so ;) Aber um deine bzw. Manfreds Frage zu beantworten: In der Tat benutze ich einfach nur Microsoft Paint für die Collagen. Und danke an alle für das Lob - ich fände es interessant zu sehen, wenn auch andere Sammler solche Schaubilder ihrer Sammlungen zeigen würden, also nur Mut ...!!! 8)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Haubi am 13 Mai 13, 10:51
Sehr schön Tobi, gefällt mir außerordentlich gut !

Dem Wunsch nach anderen Collagen möchte ich gern nachkommen, indem ich hier wieder mal eine Aquarellzeichnung von meinem Vater Martin präsentiere. Eine aktuelle Arbeit von 2013 zum Thema "Blauer Fluorit von der Grube Beihilfe bei Halsbrücke in Sachsen".
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368434407.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368434407.jpg)
Das Format ist A4, die Stufengrößen variieren zwischen 3 cm (links oben) und 5- 7cm, alle Stufen sind in seiner eigenen Sammlung.
Ich werde meinen Vater demnächst mal fragen,ob ich weitere Schautafeln hier veröffentlichen darf.

Glückauf. Haubi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 13 Mai 13, 14:50
Hallo Uwe,

richte deinem Vater mal schöne Grüße von einem leidenschaftlichen Zeichner UND Mineraliensammler aus: Weltklasse!!! Meine Collagen bestehen aus am Computer zusammengefügten Fotos, trotz optischem Reiz steckt da keine große Kunst dahinter. Und selbst wenn ich es von Hand versuchen würde: Ich kann recht gut mit dem Bleistift zeichnen, aber mit Farben umgehen ist nicht meine Welt, solche Aquarelle kann ich daher nur bewundern. Sieht auch noch aus wie eine klassische Schautafel aus einem Buch des späten 19. Jahrhunderts - eine künstlerische Leistung mit Stil, Hut ab. Wäre schön, wenn dein Vater zustimmt und wir weitere seiner Werke hier bewundern können ...

Gruß
Tobi

P.S. Neues Werk, Mineralien aus Afrika:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1368450112.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1368450112.jpg)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Fluoritxx am 13 Mai 13, 15:05
@ uwe....also Respekt und Bewunderung für die Arbeiten Deines Vaters,kann ich Tobi nur Recht geben mit den Schautafeln .
Echt Klasse !
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Jörg am 14 Mai 13, 19:52
@Tobi
Finde Deine Zusammenstellungen echt gelungen. Vom ästhetischen Anspruch, wie auch vom handwerklichen (Qualität der Fotos).
Habe schon schlechtere Mineralienkalender gesehen. Solltest Du direkt mal verfolgen.

@Haubi
Erste Sahne, was Dein Vater kann!

Gruß in die Runde
Jörg

Apropos Plural, habe Collagen als Überschrift zum Thema glatt als Singular angesehen und mich gewundert  ;D

Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 14 Mai 13, 20:13
Hallo Jörg,

danke für die Blumen! Gut finde ich auch, dass man die Zuordnung des Fundortes einfach nur auf ein Land setzen kann, sodass dann die Startseiten der jeweiligen Länder im Lexikon direkt oben von einem solchen Überblicksbild der verschiedenen Mineralien gekrönt werden, siehe

http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/China

oder

http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Marokko

Apropos Plural, habe Collagen als Überschrift zum Thema glatt als Singular angesehen und mich gewundert  ;D
Nee nee, is' sisch Plural ;)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Haubi am 17 Mai 13, 15:46
Hallo,

ab sofort darf ich weitere Mineralienzeichnungen und Collagen meines Vaters Martin hier im Atlas präsentieren. Damit hier in Tobis Foto-Collagen-Thread nicht unnötig vom eigentlichen Thema abgelenkt wird, habe ich einen neuen "Haubenreißer-Zeichnungs-Thread" eröffnet.
Da geht's hin: http://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,33105.0.html

Beste Grüße. Haubi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 02 Jul 13, 06:32
Schön, dass es eines dieser Kunstwerke zum Bild des Tages geschafft hat heute:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1360772204.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1360772204.jpg)
 8)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 14 Jul 13, 13:26
Ferienwochenende und Sommergrippe sind eine gute Voraussetzung, um hier mal wieder was Neues zu schaffen und zu präsentieren - Mineralien aus dem Schwarzwald:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1373801043.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1373801043.jpg)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Heinrich am 14 Jul 13, 16:30
Hallo Tobi

Ich habe hier mal eine andere CollageGruß Heinrich von Eifelmineralien gemacht.

Gruß Heinrich


Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 14 Jul 13, 17:10
Andere Machart, finde ich aber auch echt gut - aber leider zu klein :-[

Das nächste fiel mir als Borusse echt schwer, aber ich habe es dann doch über's Herz gebracht:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1373814508.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1373814508.jpg)

 ;)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 15 Jul 13, 08:16
Hallo !   Da freu ich mich sehr. wieder Toll !!   Auch das von Heinrich, aber wie Tobi schon schrieb leider zu klein.
Gruß  Klaus     
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 15 Jul 13, 14:37
Danke, danke ... und wie man am Beispiel von Heinrich sieht, soll das hier nicht mein Thread sein, sondern eine Anregung für andere, auch sowas zu erstellen. Also nur zu, sieht nett aus, ist aber keine große Kunst  :)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 22 Jul 13, 17:15
Ich würde meinen Sammelvorlieben nicht gerecht ohne ein bestimmtes afrikanisches Land:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1374505910.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1374505910.jpg)
War längst überfällig ;D

Gruß
Tobi

P.S. Und ja, Tsumeb fehlt in der Tat, ich habe es eher mit den Pegmatitmineralien des Erongogebirges ;)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Fluoritxx am 23 Jul 13, 18:43
Danke Tobi wie immer toll !
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 24 Jul 13, 07:03
Da kann ich mich nur anschließen.  Auch Glückwunsch zum Bild des Tages!   Gruß  Klaus
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 24 Jul 13, 07:42
Da kann ich mich nur anschließen.  Auch Glückwunsch zum Bild des Tages!   Gruß  Klaus
Cool, danke :)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 24 Jul 13, 13:38
Es gab schon mal eine ältere Version, hier aber eine ordentliche Collage zur Quarzgruppe:
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1374665797.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1374665797.jpg)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 24 Jul 13, 22:01
Die Werke von Tobi haben mich schon von Anfang an fasziniert. Heute Abend hatte ich mal Zeit und habe mal eine Testcollage angefertigt. Es ist wie gesagt erst mal ein Test. Ich werde mich künftig mal mehr damit befassen. Grundsätzlich ist es gar nicht so kompliziert.

Für alle, welche es auch mal probieren möchten: Man braucht Aufnahmen seiner Stufen vor weißem Hintergrund, den man aber noch mit GIMP auf Reinweiß einstellen muß. Danach geht die Übertragung sehr schnell.

Gruß
Uwe

Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 24 Jul 13, 22:07
Hallo Uwe,

vielen Dank für die Blumen; freut mich, dass die Collagen dir gefallen und dich gar inspirieren 8)

Kleine Tipps für deine weiteren Versuche:

1. Noch ein bisschen besser die Stufen verteilen, damit nicht so große weiße Freiflächen entstehen.
2. Die Überschrift ruhig ein bisschen größer, damit sie gleich ins Auge springt.
3. Den Schatten bei manchen Stufen noch ein bisschen gründlicher ausschneiden oder irgendwie fließender in den weißen Hintergrund übergehen lassen.

Sind nur Tipps, ich habe selber alles Mögliche ausprobiert und meine aktuellen Collagen gefallen mir auch schon besser als meine ersten Gehversuche ...

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 25 Jul 13, 11:04
Hallo Tobi,

Du hast recht! Es war eben nur mal'n Test auf die schnelle. Ohne gründlich Vorbereitung und etwas mehr Sorgfalt geht es eben doch nicht. Ich bleibe auf jeden Fall drann.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 25 Jul 13, 13:41
Super, und zeig deine Werke bitte hier! Erstens kriegst du dann Rückmeldung, zweitens bekommen wir was zu sehen. Denn ich kann nur wiederholen: Das soll keinesfalls mein Thread sein, sondern eher eine Inspiration, auch sowas zu kreieren. Freut mich, dass das Erfolg hat :)

Gruß
Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 17 Aug 13, 13:00
Nach etwas Pause mal wieder was Neues - Viva la Mexico ;D

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1376737063.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1376737063.jpg)

Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 21 Aug 13, 19:21
So, hier nun die verbesserte Variante.
Habe nun auch den Fluorit genauer beschriftet, falls jemand nicht weiß, wo Schönbrunn liegt. ;)


Gruß !

Adrian

Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 21 Aug 13, 19:35
Beim Thüringer Fluorit ist noch der eckige, blassgrüne Hintergrund vom Original zu sehen, das solltest du noch ausbessern und es dem Gesamthintergrund anpassen.

Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Kluftknacker am 21 Aug 13, 20:15
Hi,
die Collagen sind nett anzuschauen, allerdings wünsche ich mir einen globalen Maßstab bzw. Angaben zur Größe der Stufen.

Kluftknacker
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: raritätenjäger am 22 Aug 13, 12:21
Schönbrunn ist Sachsen :D
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 22 Aug 13, 14:20
Ich denke bei Vogtland immer automatisch an Thüringen und verpeile, dass Teile davon auch in Sachsen liegen, sorry :D
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 22 Aug 13, 18:38
Ist nicht so schlimm, Tobi. Vogtland ist dreigeteilt. Es gibt ein Sächsisches, ein Thüringisches und ein Bayrisches Vogtland. Während der Wendezeit gabe es eine Bewegung für ein einheitliches Vogtland als Bundesland.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 22 Aug 13, 19:09
Hier noch ein Versuch:
Allerdings diesmal ohne Beschriftung, nur reines Bildmaterial.

Gruß !

Adrian
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Heinrich am 23 Aug 13, 22:18
Hallo
Ich habe mich von Manfred anstossen lassen und eine Collage erstellt.
Gruß Heinrich
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 24 Aug 13, 08:57
Ja, ist auch 'ne nette Variante, wenn man Minerale vorstellen will, welche im Mikrobereich liegen. Werde ich mir merken.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 24 Aug 13, 09:11
@Adrian: Ganz ohne Beschriftung finde ich nicht so gut, zumindest der Mineralname als Info sollte dabei sein :-\

Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 24 Aug 13, 11:55
Okay, ich mach mal noch ein paar neue Versuche und präsentiere diese, wenn das erwünscht ist.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Bergmeister am 24 Aug 13, 19:40
Schönbrunn ist Sachsen :D

Des hert ober dor Vugtländer gar net gern!  :-[
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: raritätenjäger am 25 Aug 13, 11:15
Ich bin a ke Vugtländr, ich bin Bundesdeutschr ;D ;D
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Heinrich am 25 Aug 13, 22:45
Hallo
mal wieder eine andere Collage.
Gruß Heinrich
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 26 Aug 13, 07:40
Auch nicht schlecht! 8)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 27 Aug 13, 05:56
Danke Heinrich!! :)  Gefällt mir auch sehr gut, nur die Mineralien kommen hier etwas klein, trotz x anklicken rüber, anklicken und die einzelnen Bilder größer machen geht ja leider nicht.    Gruß  Klaus :)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Tobi am 11 Nov 13, 22:12
Eine etwas kleinere Collage mit meinen drei besten Turmalinstufen:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1384204157.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1384204157.jpg)

Tobi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 20 Jul 14, 17:47
Da dieses Thema hier etwas abgeflacht ist,was sehr schade ist,
habe ich mir mal die Mühe gemacht, eine neue Collage anzufertigen.
Ich habe eure Ratschläge beherzigt und hoffe sie gefällt euch.

Über eure Meinungen würde ich mich sehr freuen !

Viele Grüße !

Adrian

Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 20 Jul 14, 18:14
Schööön !!
endlich wieder eine Collage.
Danke fürs zeigen und die Mühe!!

Gruß Klaus
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 20 Jul 14, 18:34
Hier ein weiterer Versuch: 
Auch wenn ich finde, der erste ist mir besser gelungen.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Walpurgin am 21 Jul 14, 11:10
Bist du dir sicher das der Fluorit aus Caaschwitz ist....?
Der schaut eher nach Dörfel aus....in Caaschwitz waren die eigentlich immer violett.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: raritätenjäger am 21 Jul 14, 15:11
Hallo,

ja, das ist niemals Caaschwitz. Meine auch, Baryt zu sehen ;)

Gruß
Andreas
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 21 Jul 14, 16:32
Der Fluorit ist mit Caaschwitz beschrieben, auf der Rückseite sind auch lilafarbene Fluorit xx zu erkennen.
Es ist aber auch möglich, dass das gute Stück fehlerhaft beschriftet ist.

Gruß !

Adrian
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 21 Jul 14, 20:18
Hier meine neuen Ergebnisse  !
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 21 Jul 14, 21:56
Hallo Adrian!!
Sehr schöön !!
Darf ich mir die Collagen runter laden?
Gruß Klaus
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 21 Jul 14, 22:23
Danke für die Blumen ! :)

Gerne, kein Problem.

Gruß

Adrian
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Glück auf am 22 Jul 14, 07:39
Hallo Adrian!!
Vielen Dank !! :)
Gruß Klaus
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: giantcrystal am 22 Jul 14, 12:15
Immer wieder schön !

Danke und Glück Auf

Thomas
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: seisteff am 12 Nov 14, 19:52
Glück auf

Habe hier auch mal was entworfen, werde ich mir an die Wand Nageln.

Grüße
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Baryt-X am 13 Nov 14, 12:08
Hallo Stefan.

....auch sehr schön, die Idee mit dem Foto der Grubenanlagen!  :D

Eine kleine Anmerkung konstruktiver Art: Das Foto befindet sich offensichtlich in leichter Schieflage nach rechts....
Wenn man's nach links gerade ausrichtet, wirkt es definitiv besser......  ;D

Das ist natürlich nur ein Tip......  ;)

Glück Auf, Andi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Rockhounder am 25 Feb 16, 10:56
Hallo,

ich mach hier mal mit ein paar Collagen weiter,die man leicht mit `ner Foto-App auf dem Handy machen kann.
Zuerst eine  Zusammenstellung einiger Micromounts.

Wir sehen von links nach rechts und von oben nach unten:

Lockenmalachit,St. Gertraudi,Tirol,Österreich
Topas,Schneckenstein
Hyalith,Pauliberg,Burgenland,Österreich
Skolezit, Steinberg, Fichtelgebirge,Bayern
Coelestin Clifton,Bristol,England
Azurit,Leogang,Pinzgau,Österreich
Villiaumit, Aris,Nambia
Malachit, Leogang,Pinzgau,Österreich
Talmessit Bou Azzer,Marokko

Dann eine etwa 3 cm große Stufe mit Carbonat-Cyanotrichit aus Dachang,China.
Gesamtaufnahme und Details unter`m Bino.

Und noch ein "Souvenir" :) von einer Tour in den Stb. Petersberg bei Halle.
Meine Wenigkeit mit dort gemachten Eigenfunden von Allanit-Epidot, Synchisit und Anatas.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Haubi am 08 Sep 16, 16:57
Für alle Interessenten zum Thema Bildtafel / Collagen habe ich hier noch einen Link auf die Seite des Leipziger Mineraliensammlers Dr.Hans-Ulrich Beyer. Er hat eine schöne Zusammenstellung von historischen Bildtafeln aus verschiedenster Literatur sowie Eigenkreationen veröffentlicht.
siehe: http://wunderkammer-philosophie.jimdo.com/die-bildtafel-im-mineralreich/

Viel Freude beim Betrachten
wünscht Haubi
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Pyromorphit am 09 Sep 16, 09:14
...schöner Hinweis !

Danke Haubi

Heiko
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: steinfroilein am 20 Jun 17, 17:04
Von mir gibt es zwei fruchtige Collagen:

Erdbeerquarz an Erdbeeren frisch vom Feld und ein Peridot-Kiwi-Cocktail da "greenery" die Pantone-Modefarbe für 2017 ist.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: steinfroilein am 20 Jun 17, 17:09
Und mit etwas Bildbearbeitung ist dann auch eine Kiwicollage mit Smaragd Chromdiopsid grüner Saphir und Peridot möglich:

Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Kluftknacker am 20 Jun 17, 18:25
 ??? ::)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 20 Jun 17, 20:26
Also ich finde die Collagen Minerale / Früchte ganz witzig. Es gab ja schon Ausstellungen von Schmetterlingen mit entsprechend farbigen Mineralen.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: steinfroilein am 21 Jun 17, 13:48
Für Kluftknacker zum langsam dran gewöhnen  ;):

Collage Azurit-Malachit Koglmoos Gallzein OT Hof Schwaz Tirol Österreich


Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Kluftknacker am 21 Jun 17, 14:14
Ich möchte hier nicht die Kommentare lesen, wenn ich z.B. meine Aragonit- und Gips-Igel (strahlige Kugeln) neben (in Form  und Farbe vergleichbaren) Klobürsten collagiere. Also lasse ich den Unfug gleich  8)

Kluftknacker
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: loismin am 21 Jun 17, 16:12
Na so ein Feigling  ;D


Lois
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: steinfroilein am 21 Jun 17, 16:20
.... genau so ....  ;D

Ich trau mich wenigstens.
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 21 Jun 17, 17:45
Hallo Peter,

mache doch mal so eine in Aussicht gestellte Collage. Lustig ist's allemal und das Leben ist ernst genug.

Gruß
Uwe
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Walpurgin am 21 Jun 17, 18:13
Finde sie auch ansprechend  ;) , mal was anderes im schnöden Mineralienaltag .
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: steinfroilein am 21 Jun 17, 18:52
Mal sehen, was ich da noch so habe, ....

1 Blauer Bernstein, Sumatra - Aufnahmen 3 verschiedener Stück jeweils bei Tageslicht und bei UV-Licht
2 Herbstimpressionen 2016 Rhodolith, Mosambique-Granat, Chrysopras, Zitronenchrysopras, Eosit, Unakit

Seht ihr, ich trau' mich schon wieder, .... ;)


Titel: Re: Collagen
Beitrag von: raritätenjäger am 22 Jun 17, 16:39
...na sowas aber auch! Das vergrault doch nur die wissenschaftlich orientierten, ernsthaften Sammler (jene mit den Klobürsten ;D).
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Rockhounder am 26 Sep 17, 18:03
Aus meinen Stücken mit marokkanischen Vanadinit hab ich jetzt auch mal `ne Collage gebastelt.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1506441609.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1506441609.jpg)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 04 Mär 18, 00:04
Habe mir mal wieder die Mühe gemacht eine Collage zu erstellen.
Diesmal ist das Thema "Fluorit"

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1520118124.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1520118124.jpg)

Gruß

Adrian
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Adrian96 am 08 Jul 18, 21:27
.
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1530376869.png) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1530376869.png)

Hier meine neue Collage.

Über ein Feedback würde ich mich freuen.

Gruß

Adrian
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Rockhounder am 08 Jul 18, 23:17
Sehr schön gemacht. Vor allem find ich gut, dass Du das Bild auch ins Lexikon gestellt hast. Das macht in letzter Zeit nicht jeder.

Gruß Norbert
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: Rockhounder am 12 Aug 18, 20:06
Hier mal rote Zinkblende aus China,dargestellt als Collage.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1534097025.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1534097025.jpg)
Titel: Re: Collagen
Beitrag von: uwe am 25 Aug 18, 19:03
Die hier eingstellten Collagen (vor allem die von Tobi) haben mich beeindruckt. Deshalb hab' ich es auch mal versucht. Beigefügt eine Collage mit einige wenigen, aber wichtigen Mineralen der Halbinsel Kola.

Gruß
Uwe