Mineralienatlas - Fossilienatlas

Mineralien / Minerals / Minerales => Mineralienbilder / Mineral Pictures => Gemischte Bildbeiträge => Thema gestartet von: sell86 am 26 Sep 17, 20:21

Titel: Fluorit-Quarz-Kupferkies und Siderit
Beitrag von: sell86 am 26 Sep 17, 20:21
 Fluorit-Quarz-Kupferkies und Siderit

Fundort: St. Johannes , Revier Marienberg , Erzgebirge Sachsen
Stufengröße: 9,5-7,5-5,5 cm

Fund: 2010

Titel: Re: Flurit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: Rockhounder am 26 Sep 17, 22:04
Ein netter Eigenfund. :D
Titel: Re: Flurit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: sell86 am 26 Sep 17, 22:15
Gefunden bei ebay.de  ;D
Titel: Re: Flurit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: Rockhounder am 27 Sep 17, 20:18
Dachte ich mir fast schon.  :)
Titel: Re: Flurit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: sell86 am 27 Sep 17, 20:22
ich könnte mich tot kaufen bei ebay . Aber zum Glück habe ich hier drinnen sehr gute Ratschläge bekommen, worauf ich beim kauf achten muss.
Titel: Re: Fluorit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: oliverOliver am 28 Sep 17, 11:29
Zitat
ich könnte mich tot kaufen bei ebay

ja da besteht eine gewisse Gefahr ...  ;D

aber viel spannender ist für mich das draußen selber sammeln!
Titel: Re: Fluorit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: sell86 am 28 Sep 17, 11:37
würde auch gerne selber suchen ,aber mir fehlt da die Erfahrung
Titel: Re: Fluorit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: oliverOliver am 28 Sep 17, 12:27
die kommt mit der Zeit von alleine ...  ;)
Titel: Re: Fluorit-Quarz-Kuoferkies und Siderit
Beitrag von: oliverOliver am 30 Sep 17, 19:04
die kommt mit der Zeit von alleine ...  ;)

ganz so von selbst natürlich nicht. Ich würde für den Anfang empfehlen (auch wenn das jetzt hier im Foto-thread etwas OT ist):
1.) Erkunde einfach mal intensiv deine Umgebung, und schau dir an, was da für Gesteine und Mineralparagenesen vorkommen - Aufschlüsse gibt es ja fast überall, seien es geackerte Felder, Wegböschungen, Straßeneinschnitte, Bachbetten etc.
Es ist oft erstaunlich, was direkt "vor der Haustüre" so alles herumliegt!
2.) besorge dir eine geologische Karte deiner Umgebung, und suche gezielt jene Gebiete mit Gesteinsformationen auf, die dich besonders interessieren - oder auch solche, mit denen du dich garnicht auskennst. Und Übersichts-Publikationen zur regionalen Geologie (z.B. Erläuterungen zur geol. Karte) gibt es auch fast für jedes Gebiet - versuch dich da mal etwas einzulesen. Damit hast du dann schon eine gute Grundlage ...