Mineralienatlas - Fossilienatlas

Mineralien / Minerals / Minerales => Mineralienbilder / Mineral Pictures => Große Kristalle und Stufen => Thema gestartet von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 06:58

Titel: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 06:58
Die Mineralienatlasplattform bietet ein Instrument, das bedauerlicherweise nur selten benutzt wird, obwohl es die objektivste Beurteilung der Qualität eines Bildes sein kann, da eine unbegrenzte Anzahl von Lesern ihre Wertung abgeben kann. Hier sollen nun bewusst Bilder bewertet werden, die man hier zur Schau stellt. Jeder Teilnehmer, der hier ein oder mehrere Photos postet, sollte möglichst viele Bilder in diesem Bereich bewerten.
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 07:11
Ich mache mal den Anfang. Das Bild kann jetzt, indem man es anklickt, unter „Bewerten“ mit einer Wertung zwischen 1 ( schlecht) und 10 (sehr gut) versehen werden.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1528492525.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1528492525.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Fabian99 am 22 Mär 20, 10:13
Hallo,

falls es gewünscht ist, würde ich auch meine Bewertung begründen - oder es als PM senden.

LG
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 10:48
Danke, Fabian!
Ich sehe jetzt, dass das Bild nach 11 Bewertungen einen Durchschnittswert von 9,1 hat. Das freut mich, denn es zeigt mir, dass es nicht nur mir allein gefällt.
Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von euch eure schönen Bilder hier posten würden.


Glück Auf!
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 14:20
Als Starthilfe stelle ich noch ein weiteres Bild vor:


(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1508654357.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1508654357.jpg)

Glück Auf,

Rudolf
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: oliverOliver am 22 Mär 20, 14:43

falls es gewünscht ist, würde ich auch meine Bewertung begründen - oder es als PM senden.


Eine Begründung wäre sinnvoll, und m.E. wünschenswert. PM fände ich nicht so gut - wenn es schon einen "öffentlichen" Thread dafür gibt, wäre es natürlich auch interessant zu lesen, welche Kriterien zu den jeweiligen Bewertungen geführt haben - und zwar nicht nur für den jeweiligen Bildeinsteller.
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 16:18
Das Bewerten klappt wunderbar. Beide Bilder haben nun schon etliche Bewertungen. Warum außer mir noch niemand ein Bild gepostet hat, kann ich mir aber nicht erklären. Na ja, gut Ding braucht Weile.

Grüße,
Rudolf
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Fabian99 am 22 Mär 20, 16:32
Hallo,

ich oute mich jetzt mal: Ich schaffe solche Bilder nicht! und habe eine 10 gegeben.

Im Detail:
Du bringst die Oberflächenstruktur sehr gut raus. Die Farbe passt offensichtlich. Der Bildaufbau ist nicht langweilig mittig. Keine sichtbaren Artefakte. Alle Bereich ausgeleuchtet - aber nichts wirkt platt, inkl Schatten des Kristalls mit sichtbaren Strukturen.

Mögliche kleine Mankos:
Im Stack scheint eine Ebene zu fehlen. Bereich obere linke Ecke zu dem dem kleinen Aufsitzer.
Helligkeit: Der angesprochene Bereich ist möglicherweise leicht überbelichtet, aber du hast die Flächen sehr gut differenziert und auch die Spaltrisse kommen angemessen raus.

Das rechtfertigt in meinen Augen keinen Abzug, daher die 10.

LG
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 22 Mär 20, 18:37
Hallo,

solche 1A-Bilder schaffe ich auch nicht. Aber alles was,meiner Meinung nach,für das Lexikon taugt, kann man ja hier zeigen.
Ist ja kein Wettbewerb.

Ich fang mal mit einer Kassiteritstufe aus Bolivien an.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1572430273.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1572430273.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: grauerstar am 22 Mär 20, 19:01
Hallo!

Dann poste ich ebenfalls mal ein Foto.

Adular mit Quarz und Chlorid aus dem Val Strem in der Schweiz. Die Stufe ist 7 x 5 x 4 cm groß.

Viele Grüße,
Robert
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: grauerstar am 22 Mär 20, 19:03
Hallo!

Ich lege noch ein zweites Foto nach: Phlogopit auf Marmor von Kunar, Afghanistan. Die Stufe ist 4,5 x 4,5 x 2 cm groß.

Schöne Grüße,
Robert
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: guefz am 22 Mär 20, 19:07
Fotos, die nicht im Lexikon hochgeladen wurden und dann darüber hier eingebunden werden, kann man nicht in der Form bewerten, wie die bisher gezeigten Fotos.
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 22 Mär 20, 21:06
Robert, deine Bilder finde ich sehr schön. Sogar der weiße Adular läßt Flächen erkennen. Ich würde dieses Bild mit einer 9 bewerten.
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: oliverOliver am 22 Mär 20, 21:21
ja, aber wie schon Günter schrieb: dazu müssten sie erst im Lexikon hochgeladen sein ...... ::)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: grauerstar am 23 Mär 20, 06:06
Ich werde die Fotos etwas später ins Lexikon laden. Danke für den Hinweis!

Robert
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 25 Mär 20, 12:00
Hier mal ein Bild,das ich freihändig,also ohne Stacking, unter dem Bino aufgenommen hab.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1419870492.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1419870492.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 27 Mär 20, 12:38
Hier mal ein Bustamit aus Australien in einer eher ungewöhnlichen Ausbildung:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1572813217.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1572813217.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 28 Mär 20, 07:21
Wulfenit
Bad Bleiberg, xx bis 2 cm
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1585236503.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1585236503.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 28 Mär 20, 16:23
Auf der letzten Börse in Oelsnitz ergattert:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1571303452.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1571303452.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: skibbo am 28 Mär 20, 17:06
Hallo Norbert,

sehr schön.

Jetzt wäre es natürlich auch interessant zu Erfahren was diese Pseudomorphose ist. Quarz/Topas?

Grüße
Stefan
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 28 Mär 20, 21:24
Ja,genau. Ein Gemenge aus Quarz,Topas und Glimmer hat Orthoklas ersetzt. Da gibt es in der Literatur aber unterschiedliche Angaben dazu.

Gruss Norbert
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 29 Mär 20, 10:38
Vielen Dank für deine Beiträge, Norbert!
Titanit, Calcit, Albit vom Großglockner.
Größe des Titanits: 1,7 cm.
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1584562247.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1584562247.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Elisabeth Krischker am 29 Mär 20, 11:26
Im Wesentlichen bestehen diese Pseudomorphosen aus Muskovit (Gilbertit) mit wechselnden Anteilen an Quarz. Topas enthalten nur einige, nicht als generellen Bestandteil. Eine Ansprache als Topaspseudomorphose, wie oft zu lesen, ist daher irreführend.

Glückauf!
Elisabeth
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 31 Mär 20, 12:55
Amethyst
Namibia
10 cm breit


(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1572856648.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1572856648.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 31 Mär 20, 13:40
Von mir mal `ne Kleinstufe mit Azurit:

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1565032573.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1565032573.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 31 Mär 20, 13:49
Vanadinit aus Mibladen.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1585655262.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1585655262.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 02 Apr 20, 14:26
Der Thread will nicht richtig anlaufen, Wäre schön, wenn außer Norbert und mir auch andere Mitglieder hier ihre Bilder reinstellen würden.


Wulfenit
San Francisco Mine, Sonora, Mexiko
xx bis 3 cm
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1585689010.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1585689010.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: smaragd123 am 02 Apr 20, 14:46
Ich mache auch mal mit. Hoffe das ist richtig so.

Cavansit mit Stilbit
Wagholi/ Poona/ Indien
BB: 3cm

Edit: Wie kann man eigentlich die Bewertung des eigenen Bildes sehen ohne es selbst bewerten zu müssen?

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1585831363.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1585831363.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: guefz am 02 Apr 20, 14:55
Selbst bewerten geht nicht. Erst wenn genügend Bewertungen da sind, wird das angezeigt.

Mein Kommentar zu diesem Bild: der Weißabgleich ist dringend überarbeitungsbedürftig...
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: oliverOliver am 02 Apr 20, 17:32
und schon wieder ein "leinwandfüllendes" Bild - das (zumindest auf meinem Uraltrechner) Ewigkeiten braucht bis die Vergrößerung geladen ist (auf der dann ohnehin keine Details zu erkennen sind) - habt ihr alle einen 2m-Bildschirm ??  >:D
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 06 Apr 20, 21:10
Ich mach mal weiter mit einem Eisernen Kreuz aus Kolumbien.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1572429690.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1572429690.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 07 Apr 20, 12:04
Schon lange in der Sammlung,aber heute erst aufgenommen:
Alpiner Rutil aus Kärnten.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1586253761.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1586253761.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 08 Apr 20, 20:07
Hemimorphit
Bad Bleiberg
xxbis 3 cm.


   [size=78%](https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1586356557.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1586356557.jpg)[/size]
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 09 Apr 20, 07:36
Hemimorphit (2 Generationen), Goethit
Bad Bleiberg, xx 1,5 cm


(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1554966652.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1554966652.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rockhounder am 09 Apr 20, 14:01
Diesen Tantalit x aus Portugal hab mal als Collage gebracht,um ihn besser zu zeigen.

(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1586433509.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1586433509.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 10 Apr 20, 14:48
Rauchquarz
Zinggenstock
xx bis 5 cm


(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1555862740.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1555862740.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Fabian99 am 10 Apr 20, 17:46
Hallo Rudolf,

das letzte Rauchquarz-Bild ist gelungen. In voller Auflösung sieht man ein Rauschen, ich habe einmal Neatimage angewendet. Allerdings sind mit den normalen Einstellungen auch die Kontraste auf der Vorderseite des aufrechten Kristalls "matschiger". Wahrscheinlich ist weniger mehr.

LG + hth
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 10 Apr 20, 19:45
Danke, Fabian!
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Sebastian am 10 Apr 20, 20:15
Hallo Rudolf,
Für eine konstruktive Bewertung wäre es meiner Meinung nach sinnvoll die Aufnahmedaten mit anzugeben. (ISO, Blende, eventuell Objektiv..).
So kann ich wenig abschätzen wie gewisse artefakte entstehen.
Viele Grüße,
Sebastian
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 10 Apr 20, 21:23
Hallo Sebastian,
wenn Du das Bild anklickst, erscheint unter dem Bild unter anderem ein Balken mit dem Titel: Zusatzinformationen. Nachdem Du diesen anklickst, erscheint: EXIF Informationen abrufen - Hier sind alle Informationen, die Du suchst und noch viele mehr zum jeweiligen Photo gespeichert.


Liebe Grüße,
Rudolf
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 10 Apr 20, 21:30
Bergkristall
Ankogelgruppe
4 cm, Sammlung Döpper M.
(https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1511517233.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1511517233.jpg)
Titel: Re: Bewerten von Photos
Beitrag von: Rudolf Hasler am 14 Apr 20, 06:56
Rutilquarz
Bahia, Brasilien
2x3cm   :-\ [size=78%] (https://www.mineralienatlas.de/VIEWmax.php?param=1586759852.jpg) (https://www.mineralienatlas.de/VIEWFULL.php?param=1586759852.jpg)[/size]