'._('einklappen').'
 

Kohfidisch, KG

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Burgenland / Oberwart, Bezirk / Kohfidisch, Gemeinde / Kohfidisch, KG

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=38707
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Kohfidisch, KG, Kohfidisch, Gemeinde, Oberwart, Burgenland, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Opalfelsdecke
Aufrufe (Bild: 1430679863): 254
Opalfelsdecke

3,6 t schwerer Block der etwa 1 m mächtigen fossilführenden Süßwasser-Opalfelsdecke (v.a. Jaspis und Opal, Neogen), die auf den Csaterbergen über den Metamorphiten liegt bzw. lag. Ausgestellt gegen...

Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2015-05-03
Opalfelsdecke
Aufrufe (Bild: 1430679774): 228
Opalfelsdecke

3,6 t schwerer Block der etwa 1 m mächtigen fossilführenden Süßwasser-Opalfelsdecke (v.a. Jaspis und Opal) aus dem Neogen, die auf den Csaterbergen über den Metamorphiten liegt bzw. lag. Ausgestell...

Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2015-05-03

Ausführliche Beschreibung

Der "Steinplatz" gegenüber der Kirche von Kohfidisch wurde 2009 zum 400. Todestag des Naturforschers und Humanisten Carolus Clusius, der in seinem Werk "Rariorum plantarum historia" (erschienen 1601 in Antwerpen) erstmals fossile Hölzer von den Csaterbergen beschrieben hatte, eröffnet.

Mineralien (Anzahl: 9)

Gesteine (Anzahl: 9)

Fossilien (Anzahl: 8)

Untergeordnete Seiten