'._('einklappen').'
 

Kärnten

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Kärnten

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Seit dem Jahr 2002 regelt das Kärntner Naturschutzgesetz das Sammeln von Mineralien und Fossilien in Kärnten. Das Sammeln mit Handwerkzeugen (Hammer, Meißel, Strahlstock) ist nur Personen erlaubt, die im Besitz des Sammelausweises (Ausstellende Behörde ist die Bezirkshauptmannschaft) sind. Trotz des Ausweises nicht besammelt werden dürfen Nationalparks und Stellen, auf denen vom Grundstückseigentümer ein Sammelverbot sichtbar gemacht wurde.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=992
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Ausweis Kärnten
Aufrufe (Bild: 1418023238): 2840
Ausweis Kärnten

Sammelausweis des Landes Kärnten. Zum Ausweis gehört auch eine 4. Seite. Diese Seite ist Personenbezug und wird hier, um Mißbrauch vorzubeugen, nicht abgebildet. Dort ist der Name und Adresse des A...

Sammlung: 2045
Copyright: 2045
Beitrag: 2045 2014-12-08
Ausweis Kärnten
Aufrufe (Bild: 1418023224): 2764
Ausweis Kärnten

Sammelausweis des Landes Kärnten. Zum Ausweis gehört auch eine 4. Seite. Diese Seite ist Personenbezug und wird hier, um Mißbrauch vorzubeugen, nicht abgebildet. Dort ist der Name und Adresse des A...

Sammlung: 2045
Copyright: 2045
Beitrag: 2045 2014-12-08

Mineralien (Anzahl: 590)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsAuBBaBeBiCCaCdCeClCoCrCuFFeHHgKLaLiMgMnMoNNaNbNdNiOPPbPtSSbScSeSiSnSrTaTeThTiUVWYZnZr
Achat (Var.: Chalcedon)r
NIEDERMAYR, G. (1999): Achat in Österreich. - Mineralien-Welt, Jg. 10, Heft 9: 52-56, Haltern.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

Niedermayr, G. (2000)
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Mejnik)
5 BM
Adaminr
•PUTTNER, M (1990): Adamin, Chalkophyllit, Olivenit und weitere Neufunde aus den Ostkarawanken in Kärnten
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
3M
Adular (Var.: Orthoklas)r
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Titanit mit Ilmenit und Xenotim-(Y) von der Grauleitenspitze, Ankogelgruppe (1961)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Datolith vom Teufelskamp, Teischnitzkees, Osttirol (2029)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Glocknergruppe/Teufelskamp/Teischnitzkees)
37 BM
Akanthitr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

•Blaß,G, & Graf,H.W. (2001)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
9M
Albitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Titanit mit Ilmenit und Xenotim-(Y) von der Grauleitenspitze, Ankogelgruppe (1961)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)

•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
47 BM
Amethyst (Var.: Quarz)i
Amethyst aufgewachsen auf Bergkristall. Erstfund am 17.10.2000 durch Erwin Ninaus 8570 Voitsberg. Am 4. Oktober 2007 Fund einer kleinen Amethystgruppe, ca. 3x3 cm unterhalb der Straße. [Unterauerling|Map:grad;N:46:58:14,91;E:14:55:39,04;14] N 46°58'14,91´ E 14°55'39,04´
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Unterauerling)
r
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
21 BM
Analcimr
Niedermayr, G.: Neue Mineralfunde aus Österreich LIII (53) 1360. Analcim, Pyrit und Siderit von Seeboden am Millstätter See. Carinthia II 194 (2004) S.228.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Seeboden am Millstätter See)
6M
Anatasr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
38 BM
Andalusitr
MÖRTL, J. (2006): Die Verbreitung der Aluminiumsilikate Andalusit, Sillimanit und Kyanit (Disthen) im ostalpinen Kristallin Kärntens. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 196./116.: 231-244, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
5 BM
Andesin (Var.: Albit)r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Anglesitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Slg. thdun5
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Waitschach/Maria Waitschach (Schlackenfundstelle))

•Auer, Bernhard (2014)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
38 BM
Anhydritr
Fotini Kanaki, Die Minerale Bleibergs (Kärnten), Sonderdruck aus Carinthia II, Klagenfurt 1972
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Kreuth/Grube Antoni)

indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
13 BM
Ankeritr
H. Meixner (1980): Carinthia II 170./90.: 45-46
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)
30M
Anorthitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)
2M
'Apatit-Gruppe'r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Kontrus.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Ankogel-Gebiet/Kleiner Ankogel)

•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
20 BM
Aquamarin (Var.: Beryll)r
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
8 BM
Aragonitr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1966): Carinthia II 156./76.: 102-103
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Brückl/Kalksteinbruch)

H. Meixner (1980): Carinthia II 170./90.: 45-46
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

Lithothek der Münchener Micromounter
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Meiselding/Schlackenvorkommen)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•Blaß,G, & Graf,H.W. (2001)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
43 BM
Arsenr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Brückl/Brückl, KG/Kasolnig)
7 BM
Arsenopyritr
Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

MEIXNER, H. (1975)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

Pichler, A. (2009):

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)

•AUER Ch., F. BERNHARD, U. KOLTSCH & F. BRANDSTÄTTER (2012): Neue Mineralfunde aus Österreich LXI. 1732
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)
57 BM
Asbolanr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)
3 BM
Augelithr
•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
4M
Augitr
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Aurichalcitr
•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
13 BM
Axinit-(Fe)r
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Der sensationelle Axinit-(Fe)-Neufund aus dem Mischlinggraben südwestlich Bad St. Leonhard im Lavanttal (1966)\'
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Bad St. Leonhard im Lavanttal/Kliening/Mischlinggraben)
1M
Azuritr
H. Meixner, F. Thidig (1969): Carinthia II 159./79.: 60-67
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

MEIXNER, H. (1975)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Pichler, A. (2003): Bergbau in Ostkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Ostkärnten. 60. Sonderh. Carinthia II, Klagenfurt, 304 S.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
32 BM
Baddeleyitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)
1M
Bariopharmakoalumitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
1M
Bariopharmakosideritr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
1M
Barytr
Brandstätter, G. Niedermayr & Prasnik (2015)
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Mejnik)

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Koschutnikturm)

Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

Josef Metzger (Katschcalcit)
NIEDERMAYR, G. et al. (2015)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

MEIXNER, H. (1976)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Baryt vom Hocharn (1963)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Apriach, KG/Großes Fleißtal/Hocharn)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)

ZIRKL, J. E. (1964): Barytkristalle vom Basaltbruch Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, (Kärnten). - Der Karinthin, Folge 51: 107-108, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
51 BM
Bavenitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
6 BM
Bergkristall (Var.: Quarz)r
Dr. Heinz Weninger, Mineral-Fundstellen Steiermark und Kärnten, 1976, Christian Weise Verlag
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental)

Eigenfund Georg Bode
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)
41 BM
Beryllr
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
18 BM
Beudantitr
•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
2M
'Biotit'r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
18M
Bismuthinitr
Slg. thdun5
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Hüttenberger Erzberg)
19M
Bismutitr
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
2M
Bornitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
13M
Boulangeritr
Das lange Zeit als Jamesonit gehaltene Mineral ergab nach neuesten Untersuchungen Boulangerit.Niedermayer,G.& Brandstätter,F. (Carintha 1992)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Wernberg)

FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
15 BM
Bournonitr
FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

J. Mörtl: Carinthia II 192./112.: 334-335 (2002)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Olsa/Gaisberg/Greinigstollen)
25 BM
Brochantitr
MEIXNER, H. (1976)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
16 BM
Brookitr
Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Brookit in ungewöhnlicher Ausbildung aus dem Steinbruch Gigler (ehemals „Svata“) im Maltatal (1962)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
13 BM
Burangaitr
•Brandstätter, F. & Niedermayr, G. (2000).
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
3M
Cabrerit (Var.: Annabergit)r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Micheldorf-Hirt)
2 BM
Calcitr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Kreuth/Grube Antoni)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Datolith vom Teufelskamp, Teischnitzkees, Osttirol (2029)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Glocknergruppe/Teufelskamp/Teischnitzkees)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.

POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•Blaß,G, & Graf,H.W. (2001)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)
128 BM
Cerussitr
Lithothek der Münchener Micromounter
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Meiselding/Schlackenvorkommen)

MÖRTL, J. (2002)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

Pichler, A. (2009):
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
64 BM
Cervantitr
G. Niedermayr, I. Praetzel (1995): Mineralien Kärntens
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)
4M
'Chabasit-Serie'r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Kontrus.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Ankogel-Gebiet/Kleiner Ankogel)
12 BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.

NIEDERMAYR, G. (1999): Achat in Österreich. - Mineralien-Welt, Jg. 10, Heft 9: 52-56, Haltern.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
9 BM
Chalkophanitr
Pichler, A. (2009):

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
3M
Chalkophyllitr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel

•PUTTNER, M (1990): Adamin, Chalkophyllit, Olivenit und weitere Neufunde aus den Ostkarawanken in Kärnten
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
4 BM
Chalkopyritr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1967): Der Karinthin 56: 258-261
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Teufelsleiten)

Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878. Rochata erwähnt in seinen Aufzeichnungen die alte Bezeichnung \'Kupferkies\' für Chalkopyrit.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

•Auer, Bernhard (2014)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
93 BM
Chalkosinr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
6M
Childrenitr
•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
4 BM
'Chlorit-Gruppe'r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Kontrus.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Ankogel-Gebiet/Kleiner Ankogel)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
50 BM
Cinnabaritr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
Eindeutige Zuordnung zu Cinnabarit oder Metacinnabarit aufgrund zu geringer Probenmenge nicht möglich gewesen.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
14 BM
Claraitr
•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
4 BM
Cleusonitr
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
2M
Columbit-(Fe)r
•AUER Ch., F. BERNHARD, U. KOLTSCH & F. BRANDSTÄTTER (2012): Neue Mineralfunde aus Österreich LXI. 1732
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
4 BM
Cordieritr
PROCHASKA, C. (1885): Über den Basalt von Kollnitz im Lavanttale und dessen glasige cordieritführende Einschlüsse. - Sitzungsber. Akad. Wiss., math.-nat. Kl., Abt. I, 92: 20-23, Wien.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
3M
Corkitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
5M
Cornubitr
•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
1M
Cosalitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
7M
Covellinr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
27 BM
Crandallitr
•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)

•Niedermayr, G. & Brandstätter, F. (2005)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
3M
Cristobalitr
POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Cummingtonitr
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
2M
Cupritr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Pichler, A. (2003): Bergbau in Ostkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Ostkärnten. 60. Sonderh. Carinthia II, Klagenfurt, 304 S.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
18 BM
Datolithr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Datolith vom Teufelskamp, Teischnitzkees, Osttirol (2029)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Glocknergruppe/Teufelskamp/Teischnitzkees)
2M
Dawsonitr
•Brandstetter, Niedermayr, Walter (2014)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Säuerling)
2M
Devillinr
•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
5 BM
Dickitr
•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)
2M
Digenitr
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)
3M
Djurleitr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
4M
Dolomitr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Heiligengeist/Grube Franz Josef)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
62 BM
Duftitr
•Puttner, M. (1992). -Anmerkung: als Beta Duftit beschrieben
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
2M
Epidotr
Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))
30 BM
Epsomitr
H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)
6M
'Erionit-Serie'r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.

WALTINGER, H. & J. H. ZIRKL (1974): Rasterelektronenmikroskopische Aufnahmen von Erionit aus Kollnitz, Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 164./84.: 125-135, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Erythrinr
•Blaß,G, & Graf,H.W. (2001)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
8M
Eskimoitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
1M
Eugsteritr
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)
2M
'Fahlerz'r
•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
14M
'Feldspat'r
•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
18M
Ferro-Hornblender
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
1M
Fleisstalit (TL)r
Bojar, H.-P. and Walter, F. (2016).
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Kleines Fleißtal/Wirtshaus Alter Pocher/Mokritzen)
1M
Fluorapatitr
Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

•Brandstätter, F. & Niedermayr, G. (2000).
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
18 BM
Fluoritr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Apriach, KG/Großes Fleißtal/Hocharn/Westwand)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)
43 BM
Fraipontitr
Niedermayr G., 1987, Fraipontit aus der Grube Stefanie in Bad Bleiberg, - Carinthia II, 177.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Grube Stefanie)
2 BM
Fuchsit (Var.: Muskovit)r
H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)
7M
Galenitr
H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Grube Stefanie)

MÖRTL, J. (2002)

FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

Niedermayr, G. (2000), Anmerkung: der Galenit wird am Ende der Arbeit über Achat zusätzlich mitbeschrieben

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Koschutnikturm)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878. Rochata erwähnt, dass bei den Pochwerksüberresten vorgefundenen Pochgängen, Bleiglanz nur in Spuren vorgekommen ist.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Heiligengeist/Grube Franz Josef)

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Kreuth/Grube Antoni)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)

•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
116 BM
Gearksutitr
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Gearksutit, nadeliger Magnetit und die unbenannte Cu-Si-S-O-H-Phase aus der Schlacke von St. Martin am Silberberg (1965)\'
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/St. Martin am Silberberg)
2M
'Gersdorffit'r
V. R. v. Zepharovich: \'Über Bournonit, Malachit und Korynit von Olsa in Kärnten\', Sitzungsber. kais. Akad. Wiss. Wien, Math.-nat. Kl., Abt. I 51:102-122 (1865)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Olsa/Gaisberg/Greinigstollen)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)
6 BM
'Giessenit-Izoklakeit-Serie'r
crystalclassics.co.uk
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Kleines Fleißtal/Goldzeche)
1 BM
Gipsr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
49 BM
Gladitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
4M
'Glimmer-Gruppe'r
PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
3M
Goethitr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
43 BM
Goldr
Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Oberdrauburg/Zwickenberg)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)
42 BM
Gormanitr
•NIEDERMAYR, G, F. BRANDSTÄTTER & F. HAMMER (1995)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
3 BM
'Granat-Supergruppe'i
in Dünnschliff eines Tuffes nachgewiesen
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
r
Niedermayr, G.: Neue Mineralfunde aus Österreich LIII (53) 1360. Analcim, Pyrit und Siderit von Seeboden am Millstätter See. Carinthia II 194 (2004) S.228.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Seeboden am Millstätter See)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
20 BM
Graphitr
•AUER Ch., F. BERNHARD, U. KOLTSCH & F. BRANDSTÄTTER (2012)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
10M
Greenockitr
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)
18 BM
Gustavitr
Pichler, A. (2009): Bergbau in Westkärnten, Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Westkärnten. Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten, 63. Sonderheft, 1-416

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
7M
Hämatitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Niedermayr, G. (2000)
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Mejnik)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Datolith vom Teufelskamp, Teischnitzkees, Osttirol (2029)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Glocknergruppe/Teufelskamp/Teischnitzkees)
30 BM
Hemimorphitr
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Grube Rudolf)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
37 BM
Heterositr
•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
3 BM
'Heulandit-Serie'r
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
17M
Heyrovskýitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
1M
Holmquistitr
•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
2 BM
'Hornblende'r
Var. Karinthin.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Lavamünd/Großlamprechtsberg, KG/St.Vinzenz/Gradischkogel)
11 BM
Humboldtinr
Brandstätter, G. Niedermayr & Prasnik (2015), das Mineral ist künstlich entstanden, da die Baryte mit Oxalsäure behandelt wurden und offenbar zu wenig gewässert wurde
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Mejnik)
2M
Hyalit (Var.: Opal)3M
Hydromagnesitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Hydromagnesit vom Göllgraben bei Döbriach, Kärnten (2007)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Radenthein/Döbriach/Göllgraben)
4M
Hydrozinkit (TL)r
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

Slg. thdun5

Gerhard Niedermayr, Bleiberg, Emser Hefte-Galerie, Verlag Doris Bode, 1985
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Kreuth/Grube Antoni)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Hydrozinkit aus der Schlacke von Waitschach bei Hüttenberg (1964)\'
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Waitschach/Maria Waitschach (Schlackenfundstelle))

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
39 BM
Illit (Var.: Muskovit)r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
3M
Ilmenitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Titanit mit Ilmenit und Xenotim-(Y) von der Grauleitenspitze, Ankogelgruppe (1961)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)
30 BM
Ilsemannit (TL)r
Gerhard Niedermayr, Bleiberg, Emser Hefte-Galerie, Verlag Doris Bode, 1985
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Grube Stefanie)
4 BM
Jamesonitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
7M
Jaspis (Var.: Chalcedon)r
Niedermayr, G. (2000)

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Klagenfurt-Land, Bezirk/Zell, Gemeinde/Zell bei der Pfarre, KG/Zell-Koschuta/Mejnik)
5 BM
'Joséit'r
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
6M
Kaolinitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)

•NIEDERMAYR, G, F. BRANDSTÄTTER & F. HAMMER (1995)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
11M
Klinochlorr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))
22 BM
'Klinotirolit'r
•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
2 BM
Klinozoisitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))
14 BM
Konichalcitr
•Blaß,G. (1999)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
3M
Korundr
POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
3M
Köttigitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
1M
Krupkaitr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
5M
Kupferr
ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
17 BM
Kyanitr
H. Meixner (1975): Die Natur Kärntens - Minerale in Kärnten, Johannes Heyn (Klagenfurt), 154
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Brückl/Gretschitz)

MÖRTL, J. (2006): Die Verbreitung der Aluminiumsilikate Andalusit, Sillimanit und Kyanit (Disthen) im ostalpinen Kristallin Kärntens. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 196./116.: 231-244, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
22 BM
Langitr
MEIXNER, H. (1976)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
9M
Laumontitr
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

Kontrus.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Ankogel-Gebiet/Kleiner Ankogel)
15 BM
Lepidokrokitr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
12M
Lillianitr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
6M
'Limonit'r
H. Meixner, F. Thidig (1969): Carinthia II 159./79.: 60-67
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

MEIXNER, H. (1975)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
46 BM
Linaritr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Meiselding)

Lithothek der Münchener Micromounter
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Meiselding/Schlackenvorkommen)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)
22 BM
Löllingit (TL)r
Dr.G.Niedermayr ( Mineralien von Hüttenberg 1991 im Bode Verlag)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Hüttenberger Erzberg/Lölling, Revier)
5 BM
Ludlamitr
•AUER Ch., F. BERNHARD, U. KOLTSCH & F. BRANDSTÄTTER (2012)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
2M
Magnesitr
NIEDERMAYR, G. & F. BRANDSTÄTTER (1988): Sphärolithische Aggregate von Magnesit aus dem Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 178./98.: 183, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
11M
Magnetitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Gearksutit, nadeliger Magnetit und die unbenannte Cu-Si-S-O-H-Phase aus der Schlacke von St. Martin am Silberberg (1965)\'
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/St. Martin am Silberberg)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
38 BM
Malachitr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)

MEIXNER, H. (1975)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

CANAVAL, R. (1902)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)

Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner, F. Thidig (1969): Carinthia II 159./79.: 60-67
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Pichler, A. (2003): Bergbau in Ostkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Ostkärnten. 60. Sonderh. Carinthia II, Klagenfurt, 304 S.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
73 BM
'Manganogel'r
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)
2M
Markasitr
Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
37M
Matilditr
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
8M
Melanteritr
•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)
10M
Mesolithr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
1 BM
Metacinnabaritr
•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
Eindeutige Zuordnung zu Cinnabarit oder Metacinnabarit aufgrund zu geringer Probenmenge nicht möglich gewesen.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
2M
Metastibnitr
Christian Auer
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Terpetzen/Steinbruch Svata)

G. Niedermayr, I. Praetzel (1995): Mineralien Kärntens
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
7M
Millisitr
•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
2M
Mimetesitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
12M
Molybdänitr
-Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Molybdänit und Powellit von der Bösen Nase, Reißeckgruppe, Kärnten (2005)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Reißeckgruppe/Lurnfeld/Pusarnitz, KG/Böse Nase)

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
15M
Montebrasitr
•NIEDERMAYR, G, F. BRANDSTÄTTER & F. HAMMER (1995)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
6 BM
Montmorillonitr
POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
3M
Morion (Var.: Quarz)r
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
4 BM
Muskovitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
46 BM
Natrolithr
MEIXNER, H. (1957): Die Minerale Kärntens. I. Teil. Systematische Übersicht und Fundorte. - Carinthia II, 21. Sh.: 147 S., Klagenfurt.

fraglich laut ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
2M
Nesquehonitr
•Walter, Mörtl, Bojar (2012)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Säuerling)
1M
Nitrobarytr
Kolitsch, Brandstätter, Schreiber, Fink, Auer: Die Mineralogie der weltweit einzigartigen Schlacken von Waitschach, Kärnten; in Ann.Naturhist.Mus.Wien, Serie A, S. 19-87
Wien 15.Jan 2013
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Waitschach/Maria Waitschach (Schlackenfundstelle))
2 BM
Olivenitr
PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel

•PUTTNER, M (1990): Adamin, Chalkophyllit, Olivenit und weitere Neufunde aus den Ostkarawanken in Kärnten
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
2M
'Olivin-Gruppe'r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
5M
Opalr
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
6M
Orthoklasr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
4M
Palygorskitr
Niedermayr, G. (2001).
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Kleines Fleißtal/Wirtshaus Alter Pocher/Mokritzen)
8M
Parnauitr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•PUTTNER, M. (1995)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
3M
Perhamitr
•Niedermayr, G. & Brandstätter, F. (2005)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
2M
Periklin (Var.: Albit)r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
9 BM
Pharmakosideritr
PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
4M
'Phillipsit-Serie'r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Picotit (Var.: Spinell)r
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Polybasitr
Pichler, A. (2009):
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
12M
Polyhalitr
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)
2M
Posnjakitr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)
5 BM
Powellitr
-Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Molybdänit und Powellit von der Bösen Nase, Reißeckgruppe, Kärnten (2005)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Reißeckgruppe/Lurnfeld/Pusarnitz, KG/Böse Nase)
1M
Prehnitr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Titanit mit Ilmenit und Xenotim-(Y) von der Grauleitenspitze, Ankogelgruppe (1961)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)
22 BM
Pyrargyritr
FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

Pichler, A. (2009):
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
13M
Pyritr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

H. Meixner, F. Thidig (1969): Carinthia II 159./79.: 60-67
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Niedermayr, G.: Neue Mineralfunde aus Österreich LIII (53) 1360. Analcim, Pyrit und Siderit von Seeboden am Millstätter See. Carinthia II 194 (2004) S.228.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Seeboden am Millstätter See)

Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878. Rochata erwähnt in seinen Aufzeichnungen die alte Bezeichnung \'Schwefelkies\' für Pyrit.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
137 BM
Pyrolusitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
10M
Pyromorphitr
•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
7 BM
Pyrrhotinr
Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)
44 BM
Quarzr
Eigenfund Georg Bode
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

H. Meixner (1967): Der Karinthin 56: 258-261
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Teufelsleiten)

J. Mörtl: Carinthia II 192./112.: 334-335 (2002)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Olsa/Gaisberg/Greinigstollen)

Kontrus.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Ankogel-Gebiet/Kleiner Ankogel)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Datolith vom Teufelskamp, Teischnitzkees, Osttirol (2029)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Glocknergruppe/Teufelskamp/Teischnitzkees)

ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)

•Niedermayr, G. & Brandstätter, F. (2005)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
145 BM
Rauchquarz (Var.: Quarz)i
Rauchquarz im Böschungsbereich. 3-8cm Länge; [Unterauerling|Map:grad;N:46:57:59,72;E:14:55:35,61;14] N 46° 57' 59,72´ E 14° 55' 35,61´
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Unterauerling)
r
Eigenfund Georg Bode
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
29 BM
Realgarr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Hüttenberger Erzberg/Lölling, Revier/Stelzing/Klipitztörlstraße)
10 BM
Richelsdorfitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
2 BM
Rockbridgeitr
•Niedermayr, G. & Brandstätter, F. (2005)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
1M
Romanèchitr
Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)
4M
Rosasitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
10 BM
Rutilr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Titanit mit Ilmenit und Xenotim-(Y) von der Grauleitenspitze, Ankogelgruppe (1961)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)
54 BM
Saponitr
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
2M
Scheelitr
•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)
19 BM
Schörlr
Eigenfund Georg Bode
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
19 BM
Schwefelr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)
25 BM
Segnititr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
1M
Sénarmontitr
Christian Auer
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Terpetzen/Steinbruch Svata)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
2M
Sideritr
Günter Blass, Alfred Pichler (2003)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Kirchbach/Grafendorf, KG/Grafendorf)

J. Mörtl: Carinthia II 192./112.: 334-335 (2002)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Olsa/Gaisberg/Greinigstollen)

Niedermayr, G.: Neue Mineralfunde aus Österreich LIII (53) 1360. Analcim, Pyrit und Siderit von Seeboden am Millstätter See. Carinthia II 194 (2004) S.228.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Seeboden am Millstätter See)

Pichler, A. (2009):

G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•BRANDSTÄTTER, F. & G. NIEDERMAYR (1989)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
61 BM
Silberr
FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)

•Blaß,G, & Graf,H.W. (2001)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
15 BM
Sillimanitr
MÖRTL, J. (2006): Die Verbreitung der Aluminiumsilikate Andalusit, Sillimanit und Kyanit (Disthen) im ostalpinen Kristallin Kärntens. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 196./116.: 231-244, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
3M
'Skapolith'r
Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)
9 BM
Smithsonitr
MÖRTL, J. (2002)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
37 BM
Spessartinr
Josef Metzger
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Gertrusk)
5 BM
Sphaleritr
H. Meixner (1957).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Friesach/Hirt/Griesserhof (Gulitzen)/Marmorbruch)

Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Micheldorf-Hirt)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

MÖRTL, J. (2002)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Lobnig, KG/Perutsch)

Pichler, A. (2009):
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Slg. thdun5
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Kreuth/Grube Antoni)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)

•Brandstätter, F. & Niedermayr, G. (2000).
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitz, KG/Kiesbergbau Drassnitz)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Dellach im Drautal/Drassnitzdorf, KG/Carolusstollen)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
94 BM
Spinellr
ZIRKL, J. E. (1961): Neue Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Der Karinthin, Folge 43/44: 175-188, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
2M
Spodumenr
•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)
2 BM
Stibiconit (Var.: Roméit-Gruppe)r
G. Niedermayr, I. Praetzel (1995): Mineralien Kärntens
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

•NIEDERMAYR, G. (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Sankt Jakob im Rosental/Sankt Peter, KG/Sankt Gertrud)
10 BM
Stibnitr
Christian Auer
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Terpetzen/Steinbruch Svata)

G. Niedermayr, I. Praetzel (1995): Mineralien Kärntens
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

PICHLER, A. (2003):
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Sankt Jakob im Rosental/Sankt Peter, KG/Sankt Gertrud)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
15 BM
'Stilbit-Serie'r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

MEIXNER, H. (1978): Stilbit (Desmin) aus dem Basalt von Kollnitz im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 168./88.: 85-86, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
15 BM
Talkr
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Micheldorf-Hirt)
11 BM
Tennantitr
BLASS, G. & H. PRASNIK (1999)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•WALTER, F., B. KICKMAYER & K. ETTINGER (2004)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
6M
Tenoritr
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

•Brandstätter,F., Prasnik,H. & Niedermayr,G. (2007)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Pöllaner Höhe)

•Pichler, A. (2003): Bergbau in Ostkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Ostkärnten. 60. Sonderh. Carinthia II, Klagenfurt, 304 S.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
3M
Tetraedritr
FRIEDRICH, O. M. (1960)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Rijavitza (Bleibergbau))

Pichler, A. (2009):
G. Niedermayr, I. Praetzel: Mineralien Kärntens, 1995
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
29M
Theisitr
•BLASS, G. & H. W. GRAF (2000): Neufunde von bekannten Fundorten in Österreich. Mineralien-Welt, Jg. 11, Heft 5: 44-49, Haltern.
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Finkenstein/Greuth, KG/Samonig (Nähe Latschach))
4M
Tirolitr
PUTTNER, M. (1990): Eine Tennantit-Vererzung mit Arsenaten im Rijavitza-Graben bei Eisenkappel
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)

•PICHLER, A. (2009)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
3M
Titanitr
FRIEDRICH, O. M. (1955)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Bad Vellach, KG/Vellacher Kotschna)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)

Sammlung Manfred Früchtl, Eigenfund
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

Walter et.al. (2016): Carinthia II 203-250 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Polyhalit und Eugsterit (?) auf Skapolith aus einer alpinen Kluft von der Eggeralm,Dösental bei Mallnitz (1960)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Mallnitz/Dösental/Eggeralm)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)
46 BM
Tridymitr
POSTL, W., F. BERNHARD, F. BRANDSTÄTTER, F. WALTER & G. NIEDERMAYR (2011): 1673)Neue Mineralfunde aus Österreich LX. Korund, Ilmenit, Tridymit, Cristobalit bzw. Mg-Calcit und Montmorillonit aus dem Basalt von Kollnitz bei St. Paul im Lavanttal, Kärnten. - Carinthia II, 201./121.: 139-140, Klagenfurt.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1M
Triphylinr
•BRANDSTÄTTER, F. & G. NIEDERMAYR (1989)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
3 BM
Tronar
•Walter, Mörtl, Bojar (2012)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Säuerling)
1M
'Turmalin-Supergruppe'r
indra-g.at/datenbanken/literaturnachweise/.../reisseck_rossalm
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lendorf/Hühnersberg, KG/Rossalm)
23 BM
'unbestimmt'r
Lithothek der Münchener Micromounter, hier stellen wir unsere unbenannten Phasen mit ein.
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Waitschach/Maria Waitschach (Schlackenfundstelle))
1 BM
Uraninitr
•Auer, Bernhard (2014)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
7M
Valentinitr
G. Niedermayr, I. Praetzel (1995): Mineralien Kärntens
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Bleihältige Sekundärminerale vom ehemaligen Antimonbergbau Guginock bei Lind im Drautal, Kärnten (2008)\'
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Lind im Drautal/Antimonbergbau Guginock)
6 BM
'Wad'r
H. Meixner (1980): Carinthia II 170./90.: 45-46
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Klein Sankt Veit, KG/Hapatnik)
7M
Warditr
•Niedermeyer, G., W. Postl & F. Walter (1985)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
7 BM
Whiteit-(CaFeMg)r
•BRANDSTÄTTER, F. & G. NIEDERMAYR (1989)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
1M
Whitlockitr
•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
2M
Wismutr
Horner, J., Neubauer, F., Paar, W.H., Hansmann, W., Koeppel, V., and Robl, K. (1997): Mineralium Deposita 32, 555-568
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Hafnergruppe/Pöllatal/Lieserkar)

Pichler, A. (2009):
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Großkirchheim/Döllach, KG/Zirknitz/Großes Zirknitztal/Grube Milleiten)

Slg. thdun5
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg/Hüttenberger Erzberg)

•AUER Ch., F. BERNHARD, U. KOLTSCH & F. BRANDSTÄTTER (2012)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
11 BM
Wulfenit (TL)r
Gerhard Niedermayr, Bleiberg, Emser Hefte-Galerie, Verlag Doris Bode, 1985
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Grube Stefanie)

KOLITSCH, U. & J. GRÖBNER (2008): Neue Mineralfunde aus Österreich LVII.: 1525) Wulfenit vom Steinbruch Pflügelhof im Maltatal, Kärnten. - Carinthia II, Mitt. Naturwiss. Ver. f. Ktn., 198./118.: 234, Klagenfurt.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Steinbruch Pflüglhof (Irsa, jetzt Malta Werk 1))

NIEDERMAYR, G. et al. (2015)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

•Puttner, M. (1992).
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Völkermarkt/Wandelitzen, KG/Wandelitzen)
36 BM
'Xenotim'r
EDX-Analyse Prof.Pöllmann Uni-Halle
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Ankogelgruppe/Grauleiten)

Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)
5M
Zaccagnaitr
-Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich: Zaccagnait von der Johann-Nepomuk-Grube, Bad Bleiberg, Kärnten (2009)\'
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/Mittewald ob Villach/Grube Johann-Nepomuk)
1M
Zálesíitr
•Blaß,G. (1999)
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Paternion/Nikelsdorf, KG/Pöllan/Kupfergrube)
1M
Zanazziitr
•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
2M
Zepterquarz (Var.: Quarz)r
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Wolfsberg/Hintertheißenegg, KG/Bärofen)
8 BM
Zinkolivenitr
Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Neue Mineralfunde aus Österreich:Bariopharmakoalumit, Bariumpharmakosiderit, Bornit, Köttigit, Mimetesit, Richelsdorfit, Rosasit, Siderit, Zinkolivenit als neufunde vom Kupferschurf im Rijavitzagraben bei Remschenig, südöstlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2011)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Remschenig, KG/Kupferschurf)
1M
Zirkonr
Josef Metzger (Katschcalcit)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Maltatal/Koschach/Gigler Steinbruch)

Walter et.al. (2017): Carinthia II 217 - 284 \'Anorthit, Baddeleyit, Baryt, Gersdorffit, Sphalerit, Titanit und Zirkon als Neufunde vom kleinen Magnetkiesschurf beim Gehöft Plasnik, Ebriach, westlich von Bad Eisenkappel, Kärnten (2010)\'
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Gehöft Plasnik/Magnetkies-Schurf)

•WALTER, F. (2009)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Molzbichel, KG/Lug ins Land)

•Walter, F., Trenner, S., Ettinger, K. & Taucher, J. (1996)
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Spittal an der Drau/Großegg, KG/Laggerhof)
17 BM
Zoisit (TL)r
PICHLER, A. (2003)
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Eisenkappel-Vellach/Ebriach, KG/Obojnikgraben)
22 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 07:18:54

Mineralbilder (2 Bilder gesamt)

Quarz
Aufrufe (Bild: 1188650778): 4050
Quarz

Größe: 13 mm; Fundort: Koralpe, Kärnten, Österreich

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2007-09-01
Chlorit
Aufrufe (Bild: 1188437277): 4310
Chlorit

Chlorit-Stapel mit Quarz und Hämatit xx; Größe: 50x35 mm; Fundort: Koralpe, Kärnten, Österreich

Copyright: slugslayer
Beitrag: slugslayer 2007-08-30

Gesteine (Anzahl: 68)

Amphibolitr
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)
23G
Andesitr
SCHOKLITSCH, K. (1933): Petrographische Untersuchungen am basaltischen Andesit von Kollnitz in Kärnten. - Zbl. Min., Abt. A: 273-284.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1G
Basaltr
KAHLER, F. (1928): Geologische Beobachtungen am Basalt von Kollnitz im Lavanttal (Ostkärnten). - Zbl. Min., Abt. A: 361-370.
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Paul im Lavanttal/Kollnitz/Basaltbruch)
1G
Chloritschieferr
ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)
3G
Eklogit (TL)r
Von Friedhelm THIEDIG - Eklogit - Ein interessantes Kärntner Gestein – Geschichte seiner Entdeckung, Verbreitung und Entstehung - Zum 200. Jahr des Erscheinens der Carinthia, Zeitschrift des Geschichts-vereins für Kärnten und des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten, Carinthia II 200./120. Jahrgang, Seiten 7–48, Klagenfurt 2010
(Kärnten/Völkermarkt, Bezirk/Griffen/Wölfnitz, KG/St. Leonhard a. d. Saualpe)
7 BG
Glimmerschieferr
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)

Niedermayr, G.: Neue Mineralfunde aus Österreich LIII (53) 1360. Analcim, Pyrit und Siderit von Seeboden am Millstätter See. Carinthia II 194 (2004) S.228.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Seeboden am Millstätter See)

ROCHATA, Carl: \'Die alten Bergbaue auf Edelmetalle in Oberkärnten\', in \'Jahrbuch der Kaiserlich-Königlichen Geologischen Reichsanstalt\', XXVIII. Band, II. Heft, Seite 213-368, Wien 1878.
(Kärnten/Spittal an der Drau, Bezirk/Heiligenblut/Gössnitztal/Goldbergbau)
24 BG
Harzburgitr
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)
1G
Kohlegesteinr
Ucik 1973
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
3G
Konglomeratr
Ucik 1973
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
5G
Marmorr
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)
22 BG
Metamorphe Gesteine und Metasedimenter
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)
5G
Sandr
Ucik 1973
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
3G
Schluffr
Ucik 1973
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
2G
Schotterr
Ucik 1973
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
1G
Serpentinitr
E. Clar (1983).
(Kärnten/Sankt Veit an der Glan, Bezirk/Hüttenberg)
3G
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 07:18:53

Fossilien (Anzahl: 101)

Acitheca polymorphar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Ailanthusr
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Alethopteris bohemicar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2 BF
Alnusr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Annularia sphenophylloidesr
Fritz, A. & M. Boersma (1984)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)

Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
6 BF
Annularia stellatar
Fritz, A. & M. Boersma (1984)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)

Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
7 BF
Aphlebia elongatar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Asterophyllites equisetiformisr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Aturia aturir
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Betulaceaer
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Bivalviar
Kahler 1926 (zitiert in Ucik 1973)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Sankt Stefan im Gailtal/Nieselach)
7 BF
Buxusr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Calamitesr
Eigenfund Markus S.
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)
4 BF
Calamites cistir
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2 BF
Calamostachys tuberculatar
Eigenfund Markus S.
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)
2 BF
Callipteridium gigasr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2F
Callipteridium pteridiumr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2F
Callipterisr
Fritz, A. & M. Boersma (1984)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)
1F
Carcharias cuspidatusr
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Carnites floridus (TL)r
F. X. Wulfen. 1793. Abhandlung vom Kärnthenschen Pfauenschweifigen Helmintholith oder dem Sogenannten Opalisirenden Muschelmarmor 1-124
(Kärnten/Villach-Land, Bezirk/Bad Bleiberg/Bleiberg, Revier/St.-Oswaldi-Stollen)
1 BF
Carpolitesr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Caryar
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Cordaianthusr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Cordaitesr
Fritz, A. & M. Boersma (1984)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)

Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2F
Cyperites bicarinatusr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
3F
Daphnogener
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Dicotylophyllumr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Engelhardia macropterar
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Engelhardia orsbergensisr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Glyptostrobus europaeusr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Lauraceaer
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Moroner
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Myliobatisr
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Myrica lignitumr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Odontopteris alpinar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2 BF
Odontopteris minorr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Pachytesta gigantear
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Palaeoleuciscusr
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Pecopterisr
Fritz, A. & M. Boersma (1984)
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Tröpolach, KG/Rudnigsattel/Rudnigsattel Nord)
2 BF
Pecopteris arborescensr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2 BF
Pecopteris feminaeformisr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2F
Pecopteris miltonir
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Pecopteris oreopteridia ?r
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt.
siehe: https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,47599.0.html
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Pecopteris schlotheimiir
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
2F
Pinusr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Platanus leucophyllar
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Platanus neptunir
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Polymorphopteris polymorphar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
3F
Pseudomariopteris busquetiir
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Quercusr
MELLER, B. & KVAČEK, Z. (2007)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Sabalr
Dojen C. & Gebhardt H (2014)
(Kärnten/Wolfsberg, Bezirk/Sankt Andrä (St. Andrä im Lavanttal)/Eisdorf, KG/Mitterpichling/Koralmtunnel)
1F
Scolecopteris unitar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Sphenopterisr
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Taeniopteris jejunatar
Fritz, A. & M. Boersma (1986): Fundberichte über Pflanzenfossilien aus Kärnten 1986 Beitrag 14: Hüttengraben (Ober-Stefan), Rattendorfer-Alm, Karnische Alpen. Carinthia II, 176/96.:241-262, Klagenfurt
(Kärnten/Hermagor, Bezirk/Hermagor-Pressegger See/Rattendorf, KG/Rattendorfer Alm/Hüttengraben)
1F
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 12. Dec 2018 - 07:18:53

Untergeordnete Seiten

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 12. Dec 2018 - 07:18:53

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Gasser, G. (1913): Die Mineralien Tirols einschließlich Vorarlbergs und der Hohen Tauern. Wagnersche Universitätsbuchh., Innsbruck, 548 S.
  • Wießner, H.: Geschichte des Kärntner Bergbaues. 3 Bände, 1950-53 (T.I: Geschichte des Kärntner Edelmetallbergbaues. Klagenfurt 1950, T.II: Geschichte des Kärntner Buntmetallbergbaues. Klagenfurt 1951, T.III: Kärntner Eisen. Verlag des Geschichtsvereins für Kärnten, Klagenfurt 1953).
  • Heinz Meixner (1957). Die Mineralien Kärntens. 1.T. Verl. Naturw.Ver., Klagenfurt. 147 S.
  • Othmar Kühn (1960). Die Rudistenfauna von Weitersdorf in Kärnten. Carinthia II 150_70 : 47- 50.
  • Postl, W. (1976): Petrologische Untersuchungen an gabbroiden und eklogitischen Gesteinen von der Koralpe. – Mitt.-Bl.Abt.Miner. LM Joanneum, 44,1-34.
  • Autorenkollektiv (1978). Blei und Zink in Österreich. Bleiberger Bergwerksunion, AG. 60 S.
  • Groß, W. (1978). Steinerne Linsen und Chalcedon - Die Saualpe, das große Fenster der Erdgeschichte. Min.-Mag., Jg.2, H.6, S.381-88.
  • G. Weissensteiner (1979):Mineralien der Koralpe -Die Eisenblüte Sonderb. 1/79.
  • Postl, W. (1979): Scheelit in Grossular führenden Gesteinen der Koralpe. - Mitt.naturwiss.Ver. Steiermark, 109, 33-34.
  • Walter, F. und W. Postl (1983): Willemit von der Möchlingeralpe, Obir, Kärnten. - Karinthin, 88, 31-33.
  • Red. Aufschluss (1984). Geologische Übersichtskarte des O Kärntens. Aufschluss, Jg.35, Nr.10, S.316.
  • Walter, F. und W. Postl (1984): Beudantit, PbFe3(OH)6/(SO4)(AsO4),von der Niederen Scharte, Wurtenkees, Kärnten/Salzburg. - Karinthin, 90, S.143-44.
  • Niedermayr, G. (1990). Die Mineralien der Kor- und Saualpe in Kärnten, Österreich. Min.-Welt, Jg.1, Nr.3, S.58-67.
  • Niedermayr, G. (1990). Exkursion in Kärntens Vergangenheit mit Münchner Mineraliensammlern. Min.-Welt, Jg.1, Nr.3, S.9.
  • Kandutsch, G. (1992). Lapis Aktuell: Leserbrief: Sammeln in Kärnten. Lapis, Jg.17, Nr.5, S.5
  • Taucher, J., Walter, F. und W. Postl (1992): Mineralparagenesen in Pegmatiten der Koralpe. Teil1: Die Lithium-Lagerstätte am Brandrücken, Weinebene, Koralpe, Kärnten. Die Minerale des feinkörnigen Spodumenpegmatits (MH-Pegmatit).- Matrixx, Jg.1, Nr.1, S.23-72.
  • Glas, M. (1993). Die ersten Sammler: Römische Bergkristalle aus Kärnten. Lapis, Jg.18, Nr.10, S.39.
  • Taucher, J., Walter, J. und W. Postl (1994): Mineralparagenesen in Pegmatiten der Koralpe. Teil 2: Die Lithium-Lagerstätte am Brandrücken, Weinebene, Kärnten. Die Minerale des grobkörnigen Spodumenpegmatits (AH-Pegmatit) sowie die Minerale der Pegmatitrandgesteine. - Matrixx, 3, S.19-52.
  • Leute, M. (1996). Mineralogische Neuigkeiten aus Österreich (1). Min.-Welt, Jg.7, Nr.3, S.18-24.
  • Niedermayr, G. (1997). Lapis Aktuell: Brasilianit aus Österreich. Lapis, Jg.22, Nr.2, S.7.
  • Leute, M. (1997). Mineralogische Neuigkeiten aus Österreich (2). Min.-Welt, Jg.8, Nr.2, S.28-38.
  • Leute, M.A. (1999). Mineralogische Neuigkeiten aus Österreich (3). Min.-Welt, Jg.10, Nr.5, S.26-36.
  • Niedermayr, G. (1999) Neue Mineralfunde aus Österreich XLVIII (48). - 1156. Axinit und Prehnit von der Koralpe, Kärnten. Carinthia II, Jahrgang 189/109, S.201-36.
  • Ertl, A. & Heede, H.U. (2000). Haben einige Eklogite der Typuslokalität in der Sau- und Koralpe außer der eo-Alpinen Metamorphose auch eine permische und eine variszische Metamorphose erlebt ? Joannea - Mineralogie, 1, S.5-22.
  • Niedermayr, G. (2003). Urlaub bei Freunden ? Mineraliensammeln in Kärnten mit Hammer und Meissel verboten ! (Kurz & Fündig). Min.-Welt, Jg.14, Nr.3, S.2-4.
  • Pichler, A. (2003): Bergbau in Ostkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Ostkärnten. 60. Sonderh. Carinthia II, Klagenfurt, 304 S.
  • Kandutsch, G. (2005). Lapis Aktuell: Neu geregelt: Mineraliensammeln in Kärnten. Lapis, Jg.30, Nr.11, S.5-6.
  • Paar, W.H., Günther, W. & Gruber, F. (2006): Das Buch vom Tauerngold. Revised, bilingual. 2.Aufl., Verlag Anton Pustet, 568 S.
  • Pichler, A. (2009): Bergbau in Westkärnten. Eine Bestandsaufnahme der noch sichtbaren Merkmale der historischen Bergbaue in Westkärnten. Naturwissenschaftlicher Verein für Kärnten, Sonderh.63, 416 S.
  • Wachtler, M. & G. Kandutsch (2010). Kärnten. Land der Schätze und Geschichten. extraLapis, Weise Verlag, München, 102 S.
  • Meier, S. (2014). Gesteine und ihre Mineralien: Eklogit. Lapis, Jg.39, H.11, S.21-22.

Einordnung