'._('einklappen').'
 

Spodumen-Versuchsabbau

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Kärnten / Wolfsberg, Bezirk / Frantschach-St. Gertraud / Brandrücken / Spodumen-Versuchsabbau

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Typlokalität von Weinebeneit liegt 2 km W des Weinebene Passes.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Versuchsabbau

Geo­lo­gie

Feinkörniger Spodumenpegmatit (MH-Pegmatit) und grobkörniger Spodumenpegmatit (AH-Pegmatit)

Letz­ter Be­such

Juli 2014

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=11563
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Spodumen Versuchsbergbau
Aufrufe (Bild: 1408186190): 585
Spodumen Versuchsbergbau

Blick zum Stollen des Spodumen Versuchsbergbaues am Brandrücken/Koralpe

Sammlung: Conny3
Copyright: Conny3
Beitrag: Conny3 2014-08-16

Mineralien (Anzahl: 86)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlAsBBaBeBiCCaClCuFFeHKLiMgMnNaOPPbSSbSiSnSrTaTiUYZnZr
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 09. Dec 2018 - 17:53:07

Mineralbilder (11 Bilder gesamt)

Weinebeneit
Aufrufe (Bild: 1236453963): 1438
Weinebeneit

Kristallrelikte und Kristalle von typisch klarem Weinebeneit mit Roscherit xx; Brandrücken, Weinebene, Koralpe, Kärnten, Österreich; Bildbreite 4 mm

Sammlung: loismin
Copyright: loismin
Beitrag: loismin 2009-03-07
Roscherit
Aufrufe (Bild: 1269518406): 1814
Roscherit

Größe: 0,94 mm; Fundort: Spodumen-Versuchsabbau , Brandrücken, Moschkogel-Weinebene-Gebiet, Koralpe, Wolfsberg, Twimberg, Bad St.Leonhard, Lavanttal, Kärnten,Österreich

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2010-03-25
Roscherit.
Aufrufe (Bild: 1252931736): 1164
Roscherit.

Größe: 6 mm, Fundort:Spodumen-Versuchsabbau , Brandrücken, Moschkogel-Weinebene-Gebiet, Koralpe, Wolfsberg, Twimberg, Bad St.Leonhard, Lavanttal, Kärnten,Österreich.

Sammlung: Martin Slama
Copyright: Martin Slama
Beitrag: SENNAH 2009-09-14

Gesteine (Anzahl: 4)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 09. Dec 2018 - 17:53:07

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Postl, W. & F. Walter (1984). Axinit, Klinozoisit und Prehnit vom Brandrücken, Weinebene, Koralpe, Kärnten. In: Niedermayr, G. et al.: Neue Mineralfunde aus Österreich LVII. Carinthia II, 174/94, 247.
  • Sabor, M. (1990). Seltene Mineralien vom Brandrücken auf der Koralpe in Österreich. Lapis, Jg.15, Nr.11, S.27-31.
  • Red. Min.-Welt (1991). 'Weinebene' wechselt den Eigentümer. Min.-Welt, Jg.2, Nr.5, S.6-7.
  • Niedermayr, G. (1991). Koralpe - Fundstelle steht vor Schließung. Min.-Welt, Jg.2, Nr.2, S.48.
  • Taucher, J., Walter, F. & Postl, W. (1992). Mineralparagenesen in Pegmatiten der Koralpe / Teil 1 - Die Lithium-Lagerstätte am Brandrücken, Weinebene, Koralpe, Kärnten. / Die Minerale des feinkörnigen Spodumenpegmatits (MH-Pegmatit). Matrixx - Miner. Nachr. Österr., Bd.1, S.23-72.
  • Taucher, J., Walter, F. & Postl, W. (1994). Mineralparagenesen in Pegmatiten der Koralpe / Teil 2 - Die Lithium-Lagerstätte am Brandrücken, Weinebene, Koralpe, Kärnten. / Die Minerale des grobkörnigen Spodumenpegmatits (AH-Pegmatit) sowie ...Matrixx - Mineral. Nachr. Österr., Bd.3, S.19-52.
  • Walter, F. (1992). Weinebeneite, CaBe3(PO4)2(OH)2 · 4H2O, a new mineral species: mineral data and crystal structure. Eur.J.Miner., 4, S.1275-83. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (1993). Neue Mineralien: Weinebeneit. Lapis, Jg.18, Nr.1, S.25.
  • Walter, F. (1995). Die Morphologie von Uralolith, Weinebene, Koralpe, Kärnten und ein Vergleich der Uralolith-Daten mit anderen Vorkommem. Matrixx - Miner.Nachr.Österreich, Bd.4, S.61-66.
  • Postl, W. & Bojar, H.P. (2000). Neue Mineralfunde aus Österreich XLIX (49). - 1197. Arsenopyrit von der Spodumenpegmatit-Lagerstätte am Brandrücken Weinebene, Koralpe, Kärnten. Carinthia II, Jahrg.190/110, S.181-224.
  • Walter, F., Postl, W. und J. Taucher (1990): Weinebeneit: Paragenese und Morphologie eines neuen Ca-Be-Phosphates von der Spodumenpegmatit-Lagerstätte Weinebene, Koralpe, Kärnten. - Mitt.Abt.Miner. LM Joanneum, 58, 37-43.

Einordnung