'._('einklappen').'
 

Wiesenau

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Kärnten / Wolfsberg, Bezirk / Bad St. Leonhard im Lavanttal / Wiesenau

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Die Lokalität Wiesenau liegt in der Ortschaft Wiesenau, in der Nähe des ehem. Goldbergbaues Kliening. Daher gibt es dort im Bach immer wieder Waschgoldfunde.

Fund­s­tel­len­typ

Natürlicher Aufschluss

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7847
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Wiesenau ist eine Katastralgemeinde von Bad St. Leonhard.
Bekannt ist Wiesenau durch seine Goldfunde, die in den kleinen Bächen rund um den Ort zu finden waren. Mein Freund Dipl.Ing. Hans Neuman hatte selbst in einigen Bächen Gold gewaschen und der Fund war nicht unerheblich (1980). Auch ich (J. E.) habe darauf hin 1985 gewaschen und in 1 Stunde waren 15 Blättchen, 1-3 mm, in der Schüssel.

Mineralien (Anzahl: 1)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

  • Quellangabe SENNAH und andere

Einordnung