'._('einklappen').'
 

Angelbach

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Niederösterreich / Gmünd, Bezirk / Bad Großpertholz / Angelbach

An­fahrts­be­sch­rei­bung

S von Angelsbach am N-Hang des Hochsitzes. Erreichbar über den Güterweg Osang. Man fährt bis zu einer Sandgrube (r der schmalen Straße). Von hie nur etwa 150 m nach SW bis zu einem großen Felsen im Wald.

Geo­lo­gie

Quarzgang im Weinsberger Granit.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=48793
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 2)

Gesteine (Anzahl: 1)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Huber, S. u. P. (1977, Auflage 1981): Mineral-Fundstellen OBERÖSTERREICH, NIEDERÖSTERREICH und BURGENLAND, Bd.8; S.72.