'._('einklappen').'
 

Engelsdorf

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Niederösterreich / Horn, Bezirk / Eggenburg / Engelsdorf

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Felder in der Umgebung des Ortes

Fund­s­tel­len­typ

Natürlicher Aufschluss

GPS-Ko­or­di­na­ten

Engelsdorf Ortsmitte



Engelsdorf Ortsmitte

WGS 84: 
Lat.: 48,65966505° N, 
Long: 15,7899842° E
WGS 84: 
Lat.: 48° 39' 34,794" N,
   Long: 15° 47' 23,943" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=42470
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Engelsdorf, Eggenburg, Horn, Niederösterreich, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Engelsdorf
Aufrufe (Bild: 1483369718): 277
Engelsdorf

Blick auf den Hügelrücken mit den fündigen Feldern (Amethystquarz). Engelsdorf, SG Eggenburg, Bez. Horn, NÖ (2017).

Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2017-01-02

Ausführliche Beschreibung

Neben Amethyst bzw. Amethystquarz auch marine Fossilien aus dem Eggenburgium (Gauderndorf-Fm, zumindest im Nordteil des Fundbereichs auch Zogelsdorf-Fm).
Hämatit/Rötel kommt, wo die Sedimente der Gauderndorf-Fm direkt dem Kristallin aufliegen, in zwei unterschiedlichen Ausprägungen vor. Einerseits als "übliche" sedimentäre Konkretionen mit Quarzsand, andererseits als Gemenge mit etwas Quarz und Muskovit - offenbar kaum transportierter, mit Hämatit "verkitteter" Verwitterungsgrus des anstehenden Kristallins.

Mineralien (Anzahl: 3)

Mineralbilder (13 Bilder gesamt)

Amethyst
Aufrufe (Bild: 1461258623): 419
Amethyst

Amethyst aus Engelsdorf (SG Eggenburg), Bez. Horn, NÖ. Anschliff ca. 9 x 10 cm.

Sammlung: michaelh
Copyright: michaelh
Beitrag: oliverOliver 2016-04-21
Mehr   MF 
Amethyst
Aufrufe (Bild: 1505060415): 397
Amethyst (SNr: 2017081)

Amethyst aus einem Feld bei Engelsdorf nördlich von Eggenburg, Fund vom August 2017

Sammlung: Mineralien Niederösterreichs von Ing.Wolfgang Jungwirth
Copyright: WJungwirth
Beitrag: WJungwirth 2017-09-10
Mehr   MF 
Amethyst
Aufrufe (Bild: 1470393577): 346
Amethyst

Kleiner (ca. 6 x 4 cm), aber intensiv gefärbter und kontrastreicher Amethystquarz aus Engelsdorf, SG Eggenburg, NÖ (2016).

Sammlung: Eva H.
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2016-08-05
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 3)

Fossilien (Anzahl: 3)

Fossilbilder (1 Bilder gesamt)

Irregulärer Seeigel
Aufrufe (Bild: 1586518295): 224
Irregulärer Seeigel

Irregulärer Seeigel in grauenhafter Erhaltung (Oralseite) - allerdings ist der charakteristische Kalkspat-Aufbau des Gehäuses gut zu erkennen. Ca. 8,5 x 7,5 cm; Miozän, (oberes) Eggenburgium (Zogel...

Sammlung: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2020-04-10
Mehr   MFoF 

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • Knobloch, G. (2008): Der Maissauer Amethyst und seine Waldviertler Artgenossen. In: Fritz F. Steininger (Hrsg.): Waldviertel-Kristallviertel. Schriftenr. Waldviertler Heimatbundes, 49, 108-13.

im Forum