'._('einklappen').'
 

Karlstetten

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Niederösterreich / Sankt Pölten, Bezirk / Karlstetten

Geo­lo­gie

Serpentinit, Eklogit.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=23206
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Mehrere Fundstellen; auf Äckern Fundmöglichkeiten für Chalzedon/Jaspis und seltener kleine Kieselhölzer, in Sandgruben (Linz-Melk-Fm) limonitisierte Holzreste bzw. Holzabdrücke in Limonit und Steinkerne (Limonit-Sandstein) von Teredinidae-Bohrgängen.

Mineralien (Anzahl: 5)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenCCaFeHOSiY
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 20. Aug 2019 - 12:24:37

Mineralbilder (15 Bilder gesamt)

Chalcedon
Aufrufe (Bild: 1277816812): 1279
Chalcedon

Fundort; Karlstetten, St.Pölten, Niederösterreich, Österreich; Größe: 9,5 x 7,5 x 4,5 cm; Eigenfund;

Sammlung: Josef Huber
Copyright: Josef Huber
Beitrag: huber 2010-06-29
Mehr   MF 
Chalcedon
Aufrufe (Bild: 1376242068): 439
Chalcedon (SNr: 082013 12)

Chalzedon von einem Feld bei Doppel Nähe Karlstetten,Größe: 4x 2.5x 1.5cm,Eigenfund August 2013,

Sammlung: Mineralien Niederösterreichs von Ing.Wolfgang Jungwirth
Copyright: WJungwirth
Beitrag: WJungwirth 2013-08-11
Mehr   MF 
Chalzedon
Aufrufe (Bild: 1376242421): 484
Chalzedon (SNr: 082013 13)

Chalzedon von Doppel bei Karlstetten,Größe: 2.5 x 2.5 x 1cm,Eigenfund August 2013,

Sammlung: Mineralien Niederösterreichs von Ing.Wolfgang Jungwirth
Copyright: WJungwirth
Beitrag: WJungwirth 2013-08-11
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 20. Aug 2019 - 12:24:37

Gesteinsbilder (2 Bilder gesamt)

Sand
Aufrufe (Bild: 1393969771): 1905
Sand

Mariner Sand der Melk-Fm (Oligozän, Egerium), durch Anreicherungen von Fe-Oxiden verfärbt; Sandgrube bei Karlstetten, NÖ, 2012.

Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2014-03-04
Mehr   GStF 
Granatfels
Aufrufe (Bild: 1496171534): 503
Granatfels

Granatfels (Mischkristall Pyrop-Almandin-Grossular), FO: Karlstetten, NÖ, AT. Sonderausstellung Granat im Krahuletzmuseum zu Eggenburg 2017

Sammlung: Sonderausstellung Granat im Krahuletzmuseum zu Eggenburg 2017
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2017-05-30
Mehr   MGF 

Fossilien (Anzahl: 2)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 20. Aug 2019 - 12:24:38

Fossilbilder (2 Bilder gesamt)

Bohrgänge mit Holzresten
Aufrufe (Bild: 1498304250): 162
Bohrgänge mit Holzresten

Teredinidae-Bohrgänge in limonitisierten Holzresten, L. ca. 7 cm; Linz-Melk-Fm, Oligozän; Karlstetten, Bez. St. Pölten, NÖ

Sammlung: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2017-06-24
Mehr   FoLF 
Fossiles Holz
Aufrufe (Bild: 1503148274): 110
Fossiles Holz

Limonitisierter Holzrest, L. ca. 9 cm. Linz-Melk-Fm, Oligozän; Karlstetten, Bezirk St. Pölten, NÖ.

Sammlung: Oliver S.
Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2017-08-19
Mehr   FoF 

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Formation -> Name der Formation
Formation (TL) -> Formation-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Teillokalitäten mit diesen Formationen
 Fo -> Link zur allgemeinen Formationsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Formation ? -> Auftreten fragwürdig

Aktualität: 20. Aug 2019 - 12:24:38

Images of stratigraphic units (1 Bilder gesamt)

Sand
Aufrufe (Bild: 1393969771): 1905
Sand

Mariner Sand der Melk-Fm (Oligozän, Egerium), durch Anreicherungen von Fe-Oxiden verfärbt; Sandgrube bei Karlstetten, NÖ, 2012.

Copyright: oliverOliver
Beitrag: oliverOliver 2014-03-04
Mehr   GStF 

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 20. Aug 2019 - 12:24:38

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Huber & Huber 1977, Mineralfdst. Bd. 8, 152.
  • Reinhard Exel (1993). Die Mineralien und Erzlagerstätten Österreichs. Eigenverlag, Wien. 447 S.

Einordnung