'._('einklappen').'
 

Lobmingbruch

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Steiermark / Leoben, Bezirk / St. Stefan ob Leoben / Lobmingbruch

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Steinbruch

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=7885
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Lobmingbruch, St. Stefan ob Leoben, Leoben, Steiermark, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (3 Bilder gesamt)

Lobming Bruch
Aufrufe (Bild: 1218743000): 1096
Lobming Bruch

Aussichtsreiche Stelle, auch für Mcguinnessit. 2007

Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2008-08-14
Lobming Bruch
Aufrufe (Bild: 1218742808): 1068
Lobming Bruch

Verschiedenfarbige Gesteinsschichten im Lobmingbruch 2007

Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2008-08-14
Mcguinnessit
Aufrufe (Bild: 1218742684): 1128
Mcguinnessit

Großer Block mit Mcguinnessit im Lobmingbruch, Juli 2003. BB = 80 cm.

Sammlung: Manfred Früchtl
Copyright: Manfred Früchtl
Beitrag: Manfred Früchtl 2008-08-14

Ausführliche Beschreibung

Fundstellenbericht

  • SENNAH: Bei meiner letzten Befahrung der Fundstelle konnte ich neben Artinit, ged. Kupfer in Nuggetform und dünnen Blechen, Hydromagnesit und Aragonit bergen (1980). Leider keine Fundmöglichkeit durch Sammelverbot des Besitzers.
  • Manfred Früchtl: Wir durften unter Leitung von Mineralogen des Joanneums Graz im Steinbruch Lobming Mineralien suchen und haben unten eingetragene Mineralien gefunden

Mineralien (Anzahl: 63)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlCCaCeCrCuFFeHKMgNaNiOPSSbSiSrZr
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 21. May 2020 - 12:19:24

Mineralbilder (27 Bilder gesamt)

McGuinnessit xx
Aufrufe (Bild: 1419082959): 935
McGuinnessit xx

Österreich/Steiermark/Leoben, Bezirk/St. Stefan ob Leoben/Lobmingbruch (Lobminggraben). Kugelige Aggregate, 13 mm

Sammlung: Gerhard Brandstetter
Copyright: Gerhard Brandstetter
Beitrag: Gerhard Brandstetter 2014-12-20
Mehr   MF 
Artinit  xx
Aufrufe (Bild: 1419072917): 413
Artinit xx

Bildbreite 6 mm

Sammlung: Gerhard Brandstetter
Copyright: Gerhard Brandstetter
Beitrag: Gerhard Brandstetter 2014-12-20
Mehr   MF 
Artinit
Aufrufe (Bild: 1408900868): 335
Artinit (SNr: A029171)

Feinnadelige weiße Kristalle, BB = 12,2 mm. Fundort: Steinbruch Lobming, St. Stefan ob Leoben, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2014-08-24
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 21. May 2020 - 12:19:24

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 21. May 2020 - 12:19:24

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Postl, W. und F. Walter (1983): Nakauriit a.d. Serpentinitsteinbruch im Lobminggraben bei St.Stefan ob Leoben, Steiermark. Carinthia II 173./93.:355.
  • Exel, R. (1993): Die Mineralien und Erzlagerstätten Österreichs.
  • Niedermayr, G. (2017). Mineralienfundstellen in der Steiermark (3). Min.-Welt, Jg.28, H.5, S.66-78.

Einordnung