'._('einklappen').'
 

Schiltern

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Steiermark / Murau, Bezirk / Oberwölz, Gemeinde / Oberwölz Umgebung / Schiltern

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7811
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Schiltern
Von Niederwölz kommend fährt man der Bundesstraße 95 entlang nach Schiltern. Die Fundstelle liegt 1 km in Richtung Lachtal beim alten Straßentunnel. Keine Fundmöglichkeiten mehr gegeben. Bei der Fundstelle wurde schleifbarer Aragonit in Weiß, Honigfarben bis zu allen Braunschattierungen gefunden. Die Versinterung war so stark, dass Moose, Farne und Gehölze in kurzer Zeit versintert sind.

Mineralien (Anzahl: 21)

Mineralbilder (6 Bilder gesamt)

Calcit
Aufrufe (Bild: 1220082605): 412
Calcit

Kristallgröße 1,5cm, Fo. Schiltern, Oberwölz Umgebung, Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Franz Wolf/Frojach-Katsch a.d.Mur
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-30
Calcit
Aufrufe (Bild: 1220082821): 414
Calcit

Stufengröße: 8x3cm, Fo. Schiltern, Oberwölz Umgebung, Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Franz Wolf/Frojach-Katsch a.d.Mur
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-30
Aragonit.
Aufrufe (Bild: 1218031274): 383
Aragonit.

Der Aragonit eignet sich auch hervorragend zum Schleifen.12x8cm,Fo:Schiltern/

Sammlung: Katschcalcit
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-06

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Quellenangaben

Einordnung