'._('einklappen').'
 

Falkendorf-Allgäu (Olga)

Steckbrief

Land

Österreich

Re­gi­on

Steiermark / Murau, Bezirk / Sankt Georgen am Kreischberg, Gemeinde / St. Ruprecht ob Murau / Allgäu

An­fahrts­be­sch­rei­bung

über die B95 zwischen St. Ruprecht und Bodendorf

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

ein Granatglimmerschieferzug quert den Mühlenweg (liegt N der Bundesstraße, O von St.Ruprecht) von NW nach SO

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7782
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Falkendorf-Allgäu (Olga)
Aufrufe (Bild: 1220167817): 394
Falkendorf-Allgäu (Olga)

Hier führt der Forstweg in die Allgäu (Olga). Entlang des Weges und dem Bach sind Funde möglich. Fo. Falkendorf-Allgäu (Olga), St. Ruprecht ob Murau, Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.2008

Sammlung: Josef Metzger
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-31

Ausführliche Beschreibung

Allgäu ("Olga"), ist ein Teil der Ortschaft St.Ruprecht ob Murau und gehört zur Gemeinde Falkendorf. Sie erreichen die Fundstelle von Murau kommend führt etwa 300m vor St.Ruprecht ein Forstweg Richtung Norden, der Mühlenweg. Direk am Forstweg als auch im Bachbett sind Mineralfunde möglich! (2013)

Mineralien (Anzahl: 13)

Mineralbilder (6 Bilder gesamt)

Almandin
Aufrufe (Bild: 1220082343): 1226
Almandin

Almandin im Glimmer eingewachsen, 25x20cm, Fo. Falkendorf-Allgäu (Olga), St. Ruprecht ob Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Franz Wolf/Frojach-Katsch a.d.Mur
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-30
Muskovit
Aufrufe (Bild: 1220082078): 643
Muskovit

Var. Fuchsit,im Glimmerschiefer eingewachsen. Fo. Falkendorf-Allgäu (Olga), St. Ruprecht ob Murau, Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Franz Wolf/Frojach-Katsch a.d.Mur
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-30
Almandin
Aufrufe (Bild: 1220081789): 1092
Almandin

Eingewachsen in Glimmerschiefer X 2,5cm, Fo. Falkendorf-Allgäu (Olga), St. Ruprecht ob Murau, Murau, Murtal, Steiermark, Österreich.

Sammlung: Franz Wolf/Frojach-Katsch a.d.Mur
Copyright: Katschcalcit
Beitrag: Katschcalcit 2008-08-30

Gesteine (Anzahl: 1)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Quellenangaben

  • Steinwender, Christian - Scharfkantige Grossularkristalle von Bodendorf (1904 / Carinthia: Neue Mineralfunde Österreichs 2014)

Einordnung