'._('einklappen').'
 

Großkogel

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Tirol / Kufstein, Bezirk / Reith im Alpbachtal / St. Gertraudi / Reither Kogel / Großkogel

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Die erste Anfahrtsmöglichkeit: Von der Inntalautobahn in Kramsach abfahren - weiter Richtung Brixlegg - In Brixlegg Richtung Reith im Alpbachtal (ist sehr gut Beschildert)Bald nachdem man die Ortschaft Brixlegg verlassen hat zweigt rechts die erste Strasse nach Reith ab, an der man aber noch vorbeifährt - es folgt ein Tunnel - nach dem Tunnel dem Strassenverlauf ca.0,7km folgen - hier zweigt rechts eine zweite Strasse ab, die in den Ort Reith führt - dieser Strasse 0,8km folgen und direkt beim Feuerwehrgebäude links abbiegen - diesem Weg weitere 0,8km folgen und man sieht zur Linken eine alte Kappelle. Hier beginnt bereits der Kupfererzweg (Fahrverbot), der bis nach St. Gertraudi führt. Teilweise direkt am Wegesrand entdeckt man bald die ersten teils verwachsenen Halden und dazugehörigen Mundlöcher.

Die zweite Anfahrtsmöglichkeit: Wird unter Tirol/Schwaz-Brixlegg/St. Gertraudi/Reither Kogel/Kleinkogel beschrieben.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Stollen, Halden

Fund­s­tel­len­typ

Halden

Geo­lo­gie

Schwazer Dolomit

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Verbotsschilder beachten

Letz­ter Be­such

2009

GPS-Ko­or­di­na­ten

Großkogel



Großkogel

WGS 84: 
Lat.: 47,40798056° N, 
Long: 11,85933889° E
WGS 84: 
Lat.: 47° 24' 28,73" N,
   Long: 11° 51' 33,62" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=10101
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Großkogel, Reither Kogel, St. Gertraudi, Reith im Alpbachtal, Kufstein, Tirol, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Stollenabschnitt Großkogel
Aufrufe (Bild: 1259183746): 2082
Stollenabschnitt Großkogel

Arbeitsbühne aus Holzstämmen in ca.10m Höhe.

Copyright: strahler1975
Beitrag: strahler1975 2009-11-25
Stollenabschnitt Großkogel
Aufrufe (Bild: 1259182959): 1991
Stollenabschnitt Großkogel

Versinterung an der Stollenwand überhalb eines gefluteten Stollens

Copyright: strahler1975
Beitrag: strahler1975 2009-11-25

Mineralien (Anzahl: 43)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAsBaCCaClCoCuFeHMgMnNiOPbSSbSiSrZn
Azuritr
Sammlung Lithothek der Münchener Micromounter; Azurit,Calcit,Qaurz,Dolomit, Romanéchit alles auf einer Stufe.
(Tirol/Kufstein, Bezirk/Reith im Alpbachtal/St. Gertraudi/Reither Kogel/Großkogel/Kramstollen)
4 BM
Claraitr
Lithothek der Münchener Micromounter; Rolf Poeverlein
(Tirol/Kufstein, Bezirk/Reith im Alpbachtal/St. Gertraudi/Reither Kogel/Großkogel)
M
Stibnitr
Sammlung Philip Blümner (slugslayer)
(Tirol/Kufstein, Bezirk/Reith im Alpbachtal/St. Gertraudi/Reither Kogel/Großkogel/Michaelstollen)
2 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 06. Jul 2020 - 06:55:41

Mineralbilder (8 Bilder gesamt)

Klinotirolit xx
Aufrufe (Bild: 1140970334): 933
Klinotirolit xx

mit Azurit xx, Fundort: X Großkogel, Brixlegg, Tirol, Österreich

Copyright: loismin
Beitrag: loismin 2006-02-26
Mehr   MF 
Malachit
Aufrufe (Bild: 1353436093): 848
Malachit

Mineral: Malachit kugelig; Fundort: Kogel, Brixlegg, Tirol, Österreich; Fund: 2010; Bildbreite: 1,9 mm

Sammlung: Florian
Copyright: Florian
Beitrag: Florian 2012-11-20
Mehr   MF 
Klinotirolit xx
Aufrufe (Bild: 1142243196): 2501
Klinotirolit xx

Fundort: Bergbau Großkogel, Brixlegg, Tirol, Österreich; Bildbreite: 6 mm

Copyright: loismin
Beitrag: loismin 2006-03-13
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 06. Jul 2020 - 06:55:41

Externe Verweise (Links)

Geologie des Trias-Streifens und des Schwazer Dolomits südlich des Inn zwischen Schwaz und Wörgl (Tirol)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Grundmann, G. & Martinek, K.P. (1994). Erzminerale und Gangarten des Bergbaugebietes Schwaz-Brixlegg in Tirol. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.28-40.
  • Strasser, M. (2005). Fahlerzkristalle mit Luzonit vom Großkogel bei Brixlegg (Bem. Eigenfund). Lapis, Jg.30, Nr.10, S.58.

Einordnung