'._('einklappen').'
 

Bezirk Schwaz

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Tirol / Schwaz, Bezirk

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Der Bezirk Schwaz erstreckt sich über den Teil Schwaz des ehemaligen Bergreviers. Die heutigen politischen Bezirke sind davon abweichend. Zum Bezirk Schwaz gehört noch der Bereich Achensee und Rotholz

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1026
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Schwaz, Tirol, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 234)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsAuBBaBeBiCCaCeClCoCrCuFFeHHgKMgMnMoNNaNbNiOPPbSSbSiSrTeThTiUVWYZnZr
Adular (Var.: Orthoklas)i
In den Klüften allgegenwärtiges Mineral. Bildet häufig klar durchsichtige Kristalle, meist nur bis cm-Größe. Auch als ´Mondstein´.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 34.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 35.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schönbichler Kar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
31 BM
Aeschynit-(Ce)r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)
1M
Aeschynit-(Y)r
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
3M
Aktinolithi
Aktinolith konnte in losen Blöcken unterhalb des Gletschers gefunden werden. Wo genau der Ursprung des Material liegt konnte nicht festgestellt werden, es ist jedoch wahrscheinlich, dass diese durch den Gletscher verfrachtet wurden.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 29.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Hennsteigenklamm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 35.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schönbichler Kar)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Totenkopf)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
15 BM
Albitr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
18 BM
Almandinr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 19-20.


(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Hornkees)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 21-22.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Roßrugg)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Stapfenalm)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 15.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
15 BM
Amethyst (Var.: Quarz)i
Amethyst ist wohl eines der im Mörchnerkar meistgesuchten Minerale, kommt er dort doch im Vergleich zu anderen Fundstellen recht häufig vor. Besonders begehrt sind Szepterbildungen, bei denen Amethyste auf klarem Bergkristall aufsitzen.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Frank Baumann 2012
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 30.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 33.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)
11 BM
Anatasr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)

R. Hochleitner, Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, 1989, 46-47.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)

Slg. D.Neumann BNr.: 08090 (xx bis 1mm mir Glimmer xx) / Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 15., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
17 BM
Ankeritr
Frank Baumann
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)
5 BM
'Apatit-Gruppe'r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 34.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 35.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schönbichler Kar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher)
29 BM
Aquamarin (Var.: Beryll)r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Frank Baumann 2012
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 30.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
4 BM
Aragonitr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
10 BM
Arsenopyritr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

Gstrein, P. (1989).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)
5M
Azuritr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Schlitters)

Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
14 BM
Barytr
Gstrein, P. (1989).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)
6M
Bavenitr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
2 BM
Bergkristall (Var.: Quarz)i
In den Klüften allgegenwärtiges Mineral. Meist kleine, fast nadelige Kristalle bis 1 cm, aber auch große Kristalle. Häufig mit Byssolith durchsetzt.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 30.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 33.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 35.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schönbichler Kar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 16., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)

Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

R. Hochleitner, Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, 1989, 46-47.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
30 BM
Bertranditr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
1M
Beryllr
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Eigenfund: Frank Baumann
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Hennsteigenspitze)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
7 BM
Breunnerit (Var.: Magnesit)r
Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)
9 BM
Brookitr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 15.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)
8 BM
Byssolith (Var.: Aktinolith)r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)
3M
Calciti
Calcitadern und Gefüllte Hohlräume im Stein (Einschlüsse)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Achensee)
r
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Schlitters)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher)

Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
30 BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)
2M
Chalkopyritr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)

Taucher, J. (1995). Gustavit, Chalkopyrit und Dolomit aus dem Schlegeisstollen, Zillertal, Tirol, Österreich. Matrixx Mineralogische Nachrichten aus Österreich, Bd.4, S. 9-16.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schlegeisstollen)
12M
'Chlorit-Gruppe'r
Anatas blau und gelb
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 16., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
18 BM
Chrysokollr
Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
3M
Cupritr
Gefunden von Dr. Norbert Engel Ende der 80er Jahre, Stück ist heute in der Sammlung Edgar Müller (loparit)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein)
4M
Diopsidr
Extra Lapis No. 12: Zillertal, Weise Verlag, München 1997

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 24.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 29.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)
8 BM
Dolomitr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)

Taucher, J. (1995). Gustavit, Chalkopyrit und Dolomit aus dem Schlegeisstollen, Zillertal, Tirol, Österreich. Matrixx Mineralogische Nachrichten aus Österreich, Bd.4, S. 9-16.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schlegeisstollen)
13 BM
Eisenrose (Var.: Hämatit)r
Dieter Stengel
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
4 BM
Enargitr
-Gstrein, P. (1989).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Arzberg/Schwazer Eisenstein)
2M
Epidoti
Epidot kann in bis zu mehreren Zentimeter großen Kristallen mit grüner Färbung gefunden werden. Daneben lieferte der Ochsner aber auch die Mn-haltige Epidotvarietät Withamit, häufig vergesellschaftet mit Hessonit. Der Withamit weist häufig einen zonaren Aufbau auf.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsner)

Epidot kann in Form kleiner Beläge aus winzig kleinen Kristallen im Bereich des Hornkees gefunden werden.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Hornkees)
r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)
12 BM
Erythrinr
Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Schlitters)
5 BM
Euklasr
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
4 BM
'Fahlerz'r
Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
13 BM
Fergusonit-(Y)r
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)
2M
Ferrimolybditr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)
2M
Fluoritr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 33.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 34.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.

Extra Lapis No. 12: Zillertal
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher)
10 BM
Fuchsit (TL) (Var.: Muskovit)r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)
7 BM
Gahniti
Gahnit kommt in kleinen Kristallen eingewachsen im Tonschiefer vor
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Pfitscher Joch (Ostseite)/Rotbachlspitze/Rotbachl)
r
Uwe Ludwig
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Pfitscher Joch (Ostseite)/Rotbachlspitze/Rotbachl)
3 BM
Galenitr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)

R. Hochleitner, Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, 1989, 46-47.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
14M
'Granat-Supergruppe'r
Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)
9 BM
Grossularr
Extra Lapis No. 12: Zillertal, Weise Verlag, München 1997
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 29.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)
3M
Gustavitr
Taucher, J. (1995). Gustavit, Chalkopyrit und Dolomit aus dem Schlegeisstollen, Zillertal, Tirol, Österreich. Matrixx Mineralogische Nachrichten aus Österreich, Bd.4, S. 9-16.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schlegeisstollen)
1M
Hämatiti
Hämatit kommt als Eisenrosen in der so genannten ´Eisenrosenzone´ vor.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 34.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
22 BM
Helvinr
Folie, K., P. Gentile, M. Hanke & I. Rocchetti (2013).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Oberschrammachkees)
1M
Hemimorphitr
Folie, K., P. Gentile, M. Hanke & I. Rocchetti (2013).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Oberschrammachkees)
1M
'Hornblende'r
Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)
12 BM
Ilmenitr
Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
3M
Klinochlorr
Extra Lapis No. 12: Zillertal, Weise Verlag, München 1997
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)
8M
Kyanitr
Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
8 BM
Laumontitr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)
6 BM
'Limonit'i
In den Klüften allgegenwärtiges Mineral.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)
7M
Maghemiti
quasi eine Pseudomorphose von Hämatit nach Magnetit
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
r
Volkmar S., Tirol (User: stoanklopfer) per XRD Analyse
https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,45517.msg316573.html#msg316573
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
1M
Magnetiti
Magnetit kommt einerseits eingewachsen in Serpentinit in Form von Oktaedern bis zu 1,5 cm Größe vor. Sie müssen mühsam aus dem Gestein herauspräpariert werden. Andererseits in Form von Kluftmagnetit, der aber seltener und deutlich kleiner ist. Er ist oft mit Diopsid vergesellschaftet.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)
r
Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Extra Lapis No. 12: Zillertal

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 24.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner/Reischbergkar)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Totenkopf)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
12 BM
Malachitr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Lapis 9/88 S. 28
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Tuxer Tal/Finkenberg/Knorren)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
14 BM
Margarodit (Var.: Muskovit, Paragonit)r
H. Meixner - "Über Tiroler Mineralnamen", Der Karinthin 60 (1969) 93-103
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner)

H. Meixner - Über Tiroler Mineralnamen, Der Karinthin 60 (1969) 93-103
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Talggenkopf)
2M
Molybdänitr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
10 BM
'Monazit'r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)
2M
Monazit-(Ce)r
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
2 BM
Muskoviti
In den Klüften allgegenwärtiges Mineral. Meist Kristalle bis ca. 1 cm.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)
r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 30.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 34.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 44.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Stilluppgrund/Sonntagsfeld)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
29 BM
Orthoklasr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
5 BM
Periklin (Var.: Albit)i
In den Klüften allgegenwärtiges Mineral.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 16., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
18 BM
Phenakitr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)
2 BM
Piemontitr
Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Großer Greiner)
2 BM
Prehnitr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)
3M
Pyritr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
21 BM
Pyrrhotinr
Götzendorfer, K. (1986): Die Molybdänglanz-Lagerstätte an der Alpeiner Scharte, Lapis, 11 (1), 24-27.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)
3M
Quarzr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 72.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Alpeiner Scharte)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)

Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)

Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
38 BM
Rauchquarz (Var.: Quarz)r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 33.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Melkerscharte)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Floitenturm)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 41.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Sonntagsfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher)

R. Hochleitner, Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, 1989, 46-47.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
19 BM
Rhodochrositr
FO: Weittal
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Rotholz-Maurach/Ringenwechsel)
3M
Rutili
Häufig vorkommend als dünne Nadeln (Sagenit), sowie als dicke, prismatische Kristalle bis mehrere cm Größe. Oft eingewachsen in andere Mineralien (z.B. Quarz, Muskovit), aber auch frei gewachsen. Außerdem auch Kniezwillinge häufig. Farbe hellbraun - rotbraun
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Rutil tritt im Haupental entweder als im derben Quarz eingewachsene Stängel oder als ´Sagenit´ (Rutilgitter) in Kombination mit Anatas xx als Kluftmineral auf. Die eingewachsenen Stängel können wenige cm Länge erreichen, Sagenitgitter ein Ausmaß von etwa 1-2 cm² erreichen!
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
r
- ExtraLapis Nr. 12: "Zillertal"
- Rupert Hochleitner: "Mineralfundstellen im Land Tirol", Christian-Weise-Verlag München
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Saurüssel)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 32.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Mörchner)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 15., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
22 BM
Scheeliti
Laut Literatur (Carinthia) wurde Scheelit in einer Kluft unterhalb der Kälberlahnerspitze im haupental gefunden. Es handelt sich um einen Einzelfund.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
r
Carinthia II, 1993, 183, 265-290.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)

Folie, K., P. Gentile, M. Hanke & I. Rocchetti (2013).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Oberschrammachkees)
3M
Schörlr
Eigenfund Georg Bode
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Totenkopf)
7 BM
Senaitr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
1M
'Serpentin'r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 24.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)
6 BM
Sideritr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)
10M
Skolezitr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 31.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Mörchnerkar)
3M
Sphaleritr
R. Hochleitner, Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, 1989, 46-47.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Mayrhofen/Ahornspitze/Steinkar)
9 BM
Synchisit-(Ce)r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
4 BM
Talkr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 29.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 35.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schönbichler Kar)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 14.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schlegeisgrund (Schlegeisspeicher)/Totenkopf)
9 BM
Tetraedritr
"Mineralien Pracht im alten Bergbaurevier von Schwaz und Brixlegg in Tirol" Martin Hepp, Walter Hajek
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Falkenstein/Kogelmoos)

Lapis 19(7/8):13-78 (1994)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Schwaz/Mehrerkopf/Schwaderalpe/Schwader Eisenstein)
14 BM
Thoritr
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
1M
Titanitr
Extra Lapis No. 12: Zillertal, Weise Verlag, München 1997
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 40.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Baumgartenkar)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 42.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Floitengrund/Grießfeld)

Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 16.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
14 BM
'Turmalin-Supergruppe'r
Hochleitner,R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 16., Ruech Daniel (stone87)
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Haupental)
5M
Vesuvianitr
Extra Lapis No. 12: Zillertal, Weise Verlag, München 1997

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 24.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Rotkopf/Diopsidrinne)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 23.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Schwarzsee)

Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 26.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zemmgrund/Ochsnerkar)
5 BM
Wulfenitr
Folie, K., P. Gentile, M. Hanke & I. Rocchetti (2013).
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Oberschrammachkees)
3 BM
'Xenotim'r
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)
1M
Xenotim-(Y)r
K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Kastenschneid)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
3 BM
Zirkonr
Hochleitner, R., Mineralfundstellen im Land Tirol, Weise Verlag, München 1989, 37.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Gunggl)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Schrammachgrat)

K. Folie, I. Rochetti, Mineralienwelt, 2002, 13, 55-64.
(Tirol/Schwaz, Bezirk/Zillertal/Zamser Grund/Schrammacher/Stampflkees)
3M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 29. Mar 2020 - 16:12:31

Mineralbilder (7 Bilder gesamt)

Aragonitsinter
Aufrufe (Bild: 1543092275): 321
Aragonitsinter

Schwaz, Österreich. Breite 6 cm

Copyright: skibbo
Beitrag: skibbo 2018-11-24
Mehr   MF 
Bitumen
Aufrufe (Bild: 1243654562): 2468
Bitumen

Bitumen-Einlagerung - etwa 4cm breit - im Plattenkalk. Schleimssattel, Achensee, frisch aufgeschlagen bei Wegbereinigungsarbeiten im Mai 2009

Copyright: Alfred01
Beitrag: Alfred01 2009-05-30
Mehr   MF 
Aragonit
Aufrufe (Bild: 1265285681): 2157
Aragonit

Größe: 89x81 mm; Fundort: Schwaz-Brixlegg, Tirol, Österreich

Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2010-02-04
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 35)

Fossilien (Anzahl: 12)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 29. Mar 2020 - 16:12:31

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Formation -> Name der Formation
Formation (TL) -> Formation-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Teillokalitäten mit diesen Formationen
 Fo -> Link zur allgemeinen Formationsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Formation ? -> Auftreten fragwürdig

Aktualität: 29. Mar 2020 - 16:12:31

Untergeordnete Seiten

 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 29. Mar 2020 - 16:12:31

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Sperges, J. von (1765). Tyrolische Bergwerksgeschichte, mit alten Urkunden, worin das Bergwerk zu Schwaz beschrieben wird. Buch bey Joh. Thomas Edlen von Trattnern.
  • Gstrein, P. (1989). Vom Schwazer Bergbuch. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.28.
  • Gstrein, P. (1989). Die Silberkammern von Schwaz, Tirol. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.2.
  • Gstrein, P. (1989). Die Lage der Bergbaureviere. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.4.
  • Gstrein, P. (1989). Geologie. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.8.
  • Gstrein, P. (1989). Zur Genese der Erzlagerstätten. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.11.
  • Gstrein, P. (1989). Von der Geschichte des Schwazer Bergbaus. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.13.
  • Gstrein, P. (1989). Die Mineralien. Emser Hefte, Jg.89, Nr.3, S.30.
  • Gstrein, P. (1989). Theisit, ein neues Mineral für Österreich. Jg.89, Nr.3, S.53.
  • Arlt, T. (1994). Geologie und Vererzungen im Raum Schwaz - Brixlegg, Tirol. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.22-27.
  • Hanneberg, A. & Schuster, H. (1994). Geschichte des Bergbaus in Schwaz und Brixlegg. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.13-21.
  • Grundmann, G. & Martinek, K.P. (1994). Erzminerale und Gangarten des Bergbaugebietes Schwaz-Brixlegg in Tirol. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.28-40.
  • Schnorrer, G. (1994). Die Sekundärminerale des Bergbaugebietes Schwaz-Brixlegg in Tirol. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.41-69.
  • Huber, P. (1994). Interessantes und Kurioses aus dem alpinen Bergbau. Das Schwazer Bergwerksmodell. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.74.
  • Martinek, K.-P. (1994). Interessantes und Kurioses aus dem alpinen Bergbau. Erztrog mit Mühlespiel. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.74.
  • Schnorrer, G. (1996). Neue Sekundärminerale des alten Bergbaureviers Schwaz-Brixlegg in Tirol. Lapis, Jg.21, Nr.12, S.16-19.
  • Gröbner, J. (1997). Mineralien der Cyanotrichit- Gruppe aus Fundorten in Österreich. Min.-Welt, Jg.8, Nr.3, S.27-30.
  • Arlt, T. & Diamond, W. (1998). Composition of tetrahedrite-tennantite and 'schwazite' in the Schwaz silver mines, North Tyrol, Austria. Min. Mag., Vol.62, S.801-20.
  • Wight, Q. (1998). The Curly Malachite of Schwaz-Brixlegg, Tyrol, Austria - New Find from 5.000-Year-Old Locality. Rocks & Min., Vol.73, H.5, S.314-18.
  • Arlt, T. & Diamond, L. (1999). Gab es je Schwazit in Schwaz? Lapis, Jg.24, Nr.12, S.45-46.
  • Hepp, M. & W. Hajek (2008). Mineralien-Pracht im alten Bergbaugebiet von Schwaz und Brixlegg in Tirol. 127 S. Innsbruck, Wien. Verlag Berenkamp.
  • Gstrein, P. (2009). Der Tiroler Bergbau im 16. Jhd. Mitt. Ges. Salzburger Landeskunde. Selbstverlag. S.117ff.
  • Wagenplast, P. (2012). Die silberführenden Fahlerz-Lagerstätten von Schwaz und Brixlegg (Tirol). Aufschluß, Jg.63, H.4, S.197-208.
  • Wagenplast, P. (2013). Die Bergbaureviere der Fahlerz-Lagerstätten von Schwaz und Brixlegg. Aufschluss, Jg.64, H.3, S.145-52.

Einordnung