'._('einklappen').'
 

Falkenstein

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Österreich / Tirol / Schwaz, Bezirk / Schwaz / Falkenstein

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Ertragreichstes Bergbaurevier mit Stollen, Schächten.

Fund­s­tel­len­typ

Bergwerk (aufgelassen/alt)

Geo­lo­gie

Tirolit, Tirolit-1M, Tirolit-2M. Röntgen-Einkristalluntersuchungen haben für den Tirolit 2 Polytypen erkennen lassen: -1M und -2M. Für beide Polytypen wurden die ermittelten Strukturdaten genannt. Für beide Varianten soll Falkenstein (Schwaz), Tirol, die Typlokalität sein.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Falkenstein



Falkenstein

WGS 84: 
Lat.: 47,35502636° N, 
Long: 11,74789704° E
WGS 84: 
Lat.: 47° 21' 18,095" N,
   Long: 11° 44' 52,429" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=1036
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Falkenstein, Schwaz, Tirol, AT
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (4 Bilder gesamt)

Altes Knappenhaus
Aufrufe (Bild: 1399620316): 759
Altes Knappenhaus

für 2 Familien. Heutiger Zustand. Falkenstein, Schwaz, Tirol, Österreich.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2014-05-09
Alte Knappenkapelle
Aufrufe (Bild: 1375371020): 694
Alte Knappenkapelle

Falkenstein, Schwaz, Tirol, Österreich. 7.2013.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-01
Knappenwirtshaus
Aufrufe (Bild: 1375370881): 710
Knappenwirtshaus

aus dem 16.Jhd. (ganz rechter Teil). Falkenstein, Schwaz, Tirol, Österreich. 7.2013.

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2013-08-01

Mineralien (Anzahl: 52)

Mineralbilder (7 Bilder gesamt)

Tirolit
Aufrufe (Bild: 1094647702): 1903
Tirolit

Fundort: Falkenstein, Schwaz, Tirol, Österreich; Stufengröße: 7 cm auf 3 cm

Copyright: Robin
Beitrag: Mineralienatlas 2004-09-08
Mehr   MF 
Tirolit
Aufrufe (Bild: 1277323568): 1599
Tirolit

Größe: 91x58 mm; Fundort: Falkenstein, Schwaz-Brixlegg, Tirol, Österreich

Copyright: John Sobolewski
Beitrag: slugslayer 2010-06-23
Mehr   MF 
Cuproadamin
Aufrufe (Bild: 1094920505): 820
Cuproadamin

Grüner Cuproadamin auf Dolomit xx; Eigenfund 07/2004; Fundort: Falkenstein, Schwaz, Österreich; Vergrößerung: 50x; Bildbreite: 3.57mm

Sammlung: Robin
Copyright: Robin
Beitrag: Mineralienatlas 2004-09-11
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 4)

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Externe Verweise (Links)

Prähistorischer Bergbau am Burgstall bei Schwaz

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Haidinger, W. (1845). Tyrolit. Handb.bestimm.Min. 1. Ausg., S.509 . (Typ-Publ.)
  • Mutschlechner, G. (1951): Vom alten Bergbau am Falkenstein (Schwaz). Schlern-Schriften 85, 113-125.
  • Schmidegg, O. (1951): Die Erzlagerstätten des Schwazer Bergbaugebietes, besonders des Falkenstein. Schlern-Schriften 85, 36-58.
  • Lukas, W. (1971): Tektonisch-genetische Untersuchungen der Fahlerzlagerstätte am Falkenstein bei Schwaz/Tirol. N. Jahrb. d. Geol. Paläont. Mh., 47-63.
  • Grundmann, G. & Martinek, K.P. (1994). Erzminerale und Gangarten des Bergbaugebietes Schwaz-Brixlegg in Tirol. Lapis, Jg.19, Nr.7, S.28-40.
  • Krivovichev, S.V., Chernysov, D.Y., Döbelin, N., Armbruster, T., Kahlenberg, V., Kaindl, R. et al. (2006). Crystal chemistry and polytypism of tyrolite. Am. Min., Vol.91, S.1378-84.
  • Wagenplast, P. (2013). Die Bergbaureviere der Fahlerz-Lagerstätten von Schwaz und Brixlegg. Aufschluss, Jg.64, H.3, S.145-52.

Einordnung