'._('einklappen').'
 

Allan Hills (ALH85085) Meteorit

Steckbrief

Land

Antarktika

Re­gi­on

Ostantarktis / Viktorialand / Allan Hills / Allan Hills (ALH85085) Meteorit

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Meteorit.

Geo­lo­gie

Seine organische und anorganische Natur wird diskutiert. Er soll Spuren von Bakterien enthalten und vom Mars stammen.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=18064
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 3)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Kimura, M., Mikoushi, T., Suzuki, A., Miyahara, M., Ohtani, E. & El Goresy, A. (2009). Kushiroite, CaAlAlSiO6: A new mineral of the pyroxene group from the ALH 85085 CH chondrite, and its genetic significance in refractory inclusions. Am. Min., Vol.94, S.1479-82. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2010). Neue Mineralien: Kushiroit. Lapis, Jg.35, Nr.2, S.44-45.

Weblinks:

Einordnung