'._('einklappen').'
 

Dashkesan Co-Fe-Lagerstätte

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Aserbaidschan / Dashkesan, Rayon / Kirovabad / Dashkesan Co-Fe-Lagerstätte

An­fahrts­be­sch­rei­bung

SW von Kirovabad.

Geo­lo­gie

Co-Fe-Lagerstätte.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=3748
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Dashkesan Co-Fe-Lagerstätte, Kirovabad, Dashkesan, Rayon, AZ
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 29)

Mineralbilder (35 Bilder gesamt)

Magnetit
Aufrufe (Bild: 1270905720): 964
Magnetit

Magnetit mit Apatit. Bildbreite: ca. 3 cm, Fundort: Dashkesan Co-Fe-Lagerstätte, Rayon Dashkesan, Aserbaidschan.

Copyright: Dan Weinrich
Beitrag: thdun5 2010-04-10
Mehr   MF 
Epidot mit Quarz
Aufrufe (Bild: 1261891679): 614
Epidot mit Quarz

Bildbreite: 13 mm; Fundort: Dashkesan Co-Fe-Lagerstätte, Rayon Dashkesan, Aserbaidschan

Copyright: Vitezslav Snasel
Beitrag: slugslayer 2009-12-27
Mehr   MF 
Calcite
Aufrufe (Bild: 1364453855): 754
Calcite

Aesthetic specimen of calcite with quartz and epidote, from Dashkesan Co-Fe deposit, Dashkesan, Azerbaijan; Size 73 x 65 x 37 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2013-03-28
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Kashkai, M.A. & Aliev, R.M. (1960). Calciocopiapite (tusiite), a new mineral of the copiapite group, and characteristics of this group. Trudy Azerbaidzhanskogo Geograf. Obshchestva, S.49-76. (Typ-Publ.)
  • Pekov, I.V., Chukanov, N.V., Nefedova, M.E., Pushcharovsky, D.Yu. & Rastsvetaeva, R.K. (2005). Chloro-potassichastingsite (K,Na)Ca2(Fe2+,Mg)4Fe3+(Si6Al2O22)(Cl,OH)2: revalidation and the new name of dashkesanite. Zapiski Vserossiiskogo Miner. Obshchestva, 134 (6), S.31-35. Ersetzt den Dashkesanit. (Typ-Publ.)
  • Weiß, S. (2006). Neue Mineralien: Chloro-Kaliumhastingsit. Lapis, Jg.31, Nr.12, S.47.
  • Häberlein, U. (2009). Lapis Leserpost: Andradit aus Aserbaidschan. Lapis, Jg.34, Nr.1, S.7-8.

Einordnung