'._('einklappen').'
 

Yinnietharra Pegmatit

Steckbrief

Land

Australien

Re­gi­on

Western Australia / Pilbara / Yinnietharra Station / Yinnietharra Pegmatit

An­fahrts­be­sch­rei­bung

5 km S von Pyramid Hill.

Geo­lo­gie

Granit-Pegmatit. Intrudiert einen Quarzit. Ursprünglich abgebaut auf Beryll.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Yinnietharra Pegmatit



Yinnietharra Pegmatit

WGS 84: 
Lat.: 24,7° S, 
Long: 115,85° E
WGS 84: 
Lat.: 24° 42' 0" S,
   Long: 115° 51' 0" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=17949
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 17)

Gesteine (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 14. Feb 2019 - 15:33:56

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Bridge, P.J. & Pryce, M.W. (1974). Clinobisvanite, monoclinic BiVO4, a new mineral from Yinnietharra, W Australia. Min. Mag., Vol.39, S.847-49. (Typ-Publ.)

Einordnung