'._('einklappen').'
 
Originalbild in voller Größe und Qualität ansehen (eigenes Fenster)
Pelée's Haar

Pelée's Haar

Pelé's Haar - dünne Fäden vulkanischen Glases, welche aus geschmolzener Lava gezogen wurden. Einzelne Fäden können weniger als 0,5 mm dick und länger als 2 m sein. Pelée's Haar bildet sich oft in Lavafontänen|Lavafontäne oder Lavakaskaden. Vulkan Mauna Ulu, ein Seitenvulkan des Kilauea, Hawaii

Copyright:

USGS, D. W. Peterson

Beitrag:

Collector - 2006-05-17 12:09:53

Anzahl der Bildaufrufe:

9002 (seit 14. Feb. 2008)

Lizenzinformation:

Frei kopierbar ohne Einschränkung (Public Domain)

Bildnummer:

1147860593


Zuordnungen


Lava - Bildertabelle Lexikonseite


EXIF (Exchangeable Image File Format - Informationen mit dem Bild gespeichert)


EXIF Informationen abrufen


PanoramaViewer (für Bilder im Panorama Format - JAVA erforderlich)


Panorama Viewer

Mit der Browserrücktaste (oder mit einem Klick auf das Bild) kommen sie mit den meisten Browsern zurück.
Die Ursprungsseite können Sie über diesen Link neu laden.