'._('einklappen').'
 
Originalbild in voller Größe und Qualität ansehen (eigenes Fenster)
Prismatin

Prismatin

Prismatin - in: typisch prismatisch-säuligen xx, und vom FO. eher selten- ( da in der Regel durch Umwandlung eher matt, undurchsichtig, hell-graugrünlich ), in glasglänzender, durchscheinender, dunkelgrüner Ausbildung; dagegen typisch: ohne reguläre Endflächen. FO.: Waldheim / Sachsen ´87. Bildbreite:1cm

Copyright:

  • M-

Beitrag:

Mineralienatlas - 2007-11-06 01:56:33

Anzahl der Bildaufrufe:

2203 (seit 14. Feb. 2008)

Sammlung:

  • M-

Lizenzinformation:

Creative Commons - Namensnennung (CC-BY) V.3.0

Bildnummer:

1194310593


Zuordnungen


Deutschland/Sachsen/Mittelsachsen, Landkreis/Waldheim/Prismatinfundstelle - Fundstelle

Prismatin - Bildertabelle Mineral


EXIF (Exchangeable Image File Format - Informationen mit dem Bild gespeichert)


EXIF Informationen abrufen


PanoramaViewer (für Bilder im Panorama Format - JAVA erforderlich)


Panorama Viewer

Mit der Browserrücktaste (oder mit einem Klick auf das Bild) kommen sie mit den meisten Browsern zurück.
Die Ursprungsseite können Sie über diesen Link neu laden.