'._('einklappen').'
 
Originalbild in voller Größe und Qualität ansehen (eigenes Fenster)
Almandin

Almandin

Beim Forststraßenbau wurden bis 4cm große Almandine geborgen.Hier ein Einzelkristall mit 4cm. Fo. Hinterburg-Fussialpe/Oberwölz-Umgebung/Murau/Murtal/Steiermark/Österreich.

Copyright:

Katschcalcit

Beitrag:

Katschcalcit - 2008-08-11 12:34:02

Anzahl der Bildaufrufe:

1120 (seit 14. Feb. 2008)

Sammlung:

Katschcalcit

Lizenzinformation:

Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung

Bildnummer:

1218450842


Zuordnungen


Österreich/Steiermark/Murau, Bezirk/Oberwölz, Gemeinde/Oberwölz Umgebung/Hinteregg-Fussialpe - Fundstelle

Almandin - Bildertabelle Mineral


EXIF (Exchangeable Image File Format - Informationen mit dem Bild gespeichert)


EXIF Informationen abrufen


PanoramaViewer (für Bilder im Panorama Format - JAVA erforderlich)


Panorama Viewer

Mit der Browserrücktaste (oder mit einem Klick auf das Bild) kommen sie mit den meisten Browsern zurück.
Die Ursprungsseite können Sie über diesen Link neu laden.