'._('einklappen').'
 
Originalbild in voller Größe und Qualität ansehen (eigenes Fenster)
Giessenit

Giessenit

Bildbreite 0,7 mm. Feinnadelige Giessenit-Kriställchen vom Turtschi im Binntal in der Schweiz; Das Stück stammt aus 1984, die AGL-Nummer lautet für Turtschi T-249. Eine Probe der faserigen Kristalle ist erst von Thomas Raber per EDX untersucht worden und danach röntgenografisch von Stefan Graeser bestätigt worden.

Copyright:

Thomas Raber

Beitrag:

Klaus Schäfer - 2016-11-21 09:56:21

Anzahl der Bildaufrufe:

185 (seit 14. Feb. 2008)

Sammlung:

Thomas Raber

Lizenzinformation:

Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung

Bildnummer:

1479718581


Zuordnungen


Schweiz/Wallis/Goms, Bezirk/Binn/Giessen/Turtschi - Fundstelle

Giessenit - Bildertabelle Mineral

Schweiz/Wallis/Goms, Bezirk/Binn/Giessen/Turtschi - Fundstelle, Ausführliche Beschreibung


EXIF (Exchangeable Image File Format - Informationen mit dem Bild gespeichert)


EXIF Informationen abrufen


PanoramaViewer (für Bilder im Panorama Format - JAVA erforderlich)


Panorama Viewer

Mit der Browserrücktaste (oder mit einem Klick auf das Bild) kommen sie mit den meisten Browsern zurück.
Die Ursprungsseite können Sie über diesen Link neu laden.