'._('einklappen').'
 
Originalbild in voller Größe und Qualität ansehen (eigenes Fenster)
Ernestiodendron filiciforme

Ernestiodendron filiciforme

Ascherhofen, Ilmenau, Thür. Wald, Ilmenau-Fmt. (Karbon/Perm-Grenzbereich). Die Basis der Ilmenau-Fmt. (diskordant über der oberkarbonischen Georgenthal-Fmt.) bildet die lithostratigraphische Untergrenze des "Rotliegend" im Th. Wald. Chronostratigraphisch könnten diese Schichten aber noch zum späten Oberkarbon (late Ghzelian) zählen. Das Foto zeigt eine typische E. filiciforme (Original zu Barthel, 2007, Abb. 173, Gegendruck). Die kleinnadelige Form oben rechts wäre eine "var. gracile" sensu Florin (1938-45).

Copyright:

Fliegenklatsche

Beitrag:

Fliegenklatsche - 2018-12-31 03:44:29

Anzahl der Bildaufrufe:

224 (seit 14. Feb. 2008)

Sammlung:

Naturhistorisches Museum Schleusingen

Sammlungsnummer:

NHMS-Am-1119 (leg. Amelang)

Lizenzinformation:

Nur zur Mineralienatlas-Projekt-Verwendung

Bildnummer:

1546224269


Zuordnungen


Deutschland/Thüringen/Ilm-Kreis/Ilmenau - Fundstelle

Ernestiodendron filiciforme - Bildertabelle Fossile


EXIF (Exchangeable Image File Format - Informationen mit dem Bild gespeichert)


EXIF Informationen abrufen


PanoramaViewer (für Bilder im Panorama Format - JAVA erforderlich)


Panorama Viewer

Mit der Browserrücktaste (oder mit einem Klick auf das Bild) kommen sie mit den meisten Browsern zurück.
Die Ursprungsseite können Sie über diesen Link neu laden.