'._('einklappen').'
 

Alto Chapare Distrikt

Steckbrief

Land

Bolivien

Re­gi­on

Cochabamba, Departamento / Chapare, Provinz / Alto Chapare Distrikt

An­fahrts­be­sch­rei­bung

30 km2 Gelände.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Hinterlassenschaften von 24 Asbest-Gruben, 5 Dolomit-Gruben und 1 Magnesit-Abbau.

Geo­lo­gie

Leicht metamorphisierte Salzdom Umhüllung (Evaporit) mit eingeschlossenen Clustern stark veränderten sedimentärem und alkalischem Vulkan-Gestein.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=7744
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 39)

Mineralbilder (7 Bilder gesamt)

Magnesioriebeckit
Aufrufe (Bild: 1258039732): 1964
Magnesioriebeckit

Größe: 80 x 55 x 18 mm, Fundort: Alto Chapara, Cochabamba, Bolivien.

Copyright: Joe Freilich
Beitrag: thdun5 2009-11-12
Boracit
Aufrufe (Bild: 1265404851): 402
Boracit

Größe: 50x48x47 mm; Fundort: Alto Chapare, Provinz Chapare, Departamento Cochabamba, Bolivien

Copyright: Rob Lavinsky
Beitrag: slugslayer 2010-02-05
Povondrait
Aufrufe (Bild: 1248183580): 1219
Povondrait

FO: San Francisco Mine, Alto Chapara, Cochabamba, Bolivien; Bildausschnitt: 2 mm

Sammlung: rtbstone
Copyright: rtbstone
Beitrag: rtbstone 2009-07-21

Gesteine (Anzahl: 4)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Whittaker (1949): Acta Crystallographica.
  • Miyashiro (1957). Magnesioriebeckit. (Typ-Publ.)
  • Grice, Ercit, Hawthorne (1993). Povondrait. Amer. Min. 78, S.433-36. (Typ-Publ.)
  • Petrov, A. (1996). Über Mineral-Vorkommen in Bolivien. Min.-Welt, Jg.7, H.6, S.26-35.
  • Deer, Howie & Zussmann (1997). Magnesioriebeckit. Rock-forming Minerals, 2nd ed., 2B, 685. Redefinition vom Amphibol-Subkomitee der IMA.
  • Zacek, V., Petrov, A. & Hyrsl, J. (1998): Chemistry and origin of povondraite-bearing rocks from Alto Chapare, Cochabamba, Bolivia. J. Czech Geol. Soc.: 43: S.59-67.
  • Min. Rec. 32: 461.
  • Zacek, V., Fryda, J., Petrov, A., Hyrsl, J. (2000): Tourmalines of the povondraite-(oxy)dravite series from the cap rock of meta-evaporite in Alto Chapare, Cochabamba, Bolivia. - J. Czech Geol. Soc. 45/1-2, 3-12.
  • Petrov, A. (2003). Abstr. 24th An. Tucson Miner. Symposium - Strange Minerals of a Salt Dome Caprock in Cochabamba Department, Bolivia. Min. Rec., Vol.34, H.1, S.116-17.
  • Can. Min. 41 (2003), 1355.
  • Petrov, A. & Hyrsl, J. (2008). Mineralogy of Alto Chapare, Cochamba Department, Bolivia. Rocks & Minerals, Vol.83, H.2, S.114-21.

Einordnung