'._('einklappen').'
 

Diamantina

Steckbrief

Land

Brasilien

Re­gi­on

Südosten (Região Sudeste) / Minas Gerais / Diamantina

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Einzigartige Kolonialstadt in den Bergen. 200 km NO Belo Horizonte.

Geo­lo­gie

sedimentäre Ablagerungen, vor allem Diamanten.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=1670
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Diamanten und Gold in den Konglomeraten der Flüsse. Reichtum an hervorragenden Bergkristallen und anderem Quarz: Turmalinquarz, Rutilquarz, Citrin, Rauchquarz. Anatas, Rutilzwillinge und Monazit als Kreuzzwillinge.

Mineralien (Anzahl: 32)

Mineralbilder (34 Bilder gesamt)

Quarz und Rutil
Aufrufe (Bild: 1541180466): 122
Quarz und Rutil (SNr: Q-Quarz-5-1-2173)

Nachgeschliffener Quarzkristall mit sagenitsch verwachsenen Rutilnadeln als Einschluss aus Diamantina. Größe des Kristalles etwa 67 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer, Idar-Oberstein
Copyright: Klaus Schäfer, Idar-Oberstein
Beitrag: Klaus Schäfer 2018-11-02
Quarz und Rutil
Aufrufe (Bild: 1541180624): 373
Quarz und Rutil (SNr: Quarz-5-1-2166)

Kugel aus Quarz mit einer Vielzahl sehr dünner und stark reflektierenden haarförmigen Rutileinschlüssen aus Diamantina. 34 mm Durchmesser.

Sammlung: Klaus Schäfer, Idar-Oberstein
Copyright: Klaus Schäfer, Idar-Oberstein
Beitrag: Klaus Schäfer 2018-11-02
Sagenite
Aufrufe (Bild: 1478082210): 1650, Wertung: 9.5
Sagenite

Perfect quality, Rutile (Var. Sagenite) specimen, from Diamantina, Jequitinhonha valley, Minas Gerais, Brazil; Size 33 х 22 х 18 mm

Sammlung: pegmatite
Copyright: pegmatite
Beitrag: pegmatite 2016-11-02

Gesteine (Anzahl: 9)

Gesteinsbilder (1 Bilder gesamt)

Diamant und Gold in Konglomerat
Aufrufe (Bild: 1286704837): 5913
Diamant und Gold in Konglomerat

Größe: 61x58 mm; Fundort: Diamantina, Minas Gerais, Brasilien

Copyright: Rock Currier
Beitrag: slugslayer 2010-10-10

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Weiner, K.L. (1986). Ein besonderer Quarz-Kristall aus Brasilien. Lapis, Jg.11, Nr.10, S.30-33.
  • Carlos Cornejo & Andrea Bartorelli. Minerals & Precious Stones of Brazil. Solaris, Cultural Publ. Sao Paulo, 2010. 704 S. S.222.
  • Lapis Red. (2011). Brasilien. extraLapis; No.40. S.86.
  • Karfunkel, J. et al. (2018). Riesendiamanten, Supervulkane und mögliches regionales Aussterben: Fallstudie aus der Oberen Kreide von W Minas Gerais, Brasilien. Aufschluss, Jg.69, H.2, S.98-110.

Einordnung