'._('einklappen').'
 

Mendes Pimentel

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Brasilien / Südosten (Região Sudeste) / Minas Gerais / Mendes Pimentel

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Ca. 300 km NW Belo Horizonte.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Seifen im Fluß.

Geo­lo­gie

Pegmatite und deren Auswasch-Produkte in umgebenden Gewässern.

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=8005
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Mendes Pimentel, Minas Gerais, Südosten, BR
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 43)

Gesteine (Anzahl: 7)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Debrot, P., J. Karfunkel & H. Pöllmann (2013). Fluvialer Abnutzungsgrad von Edelsteinen als Mittel zur Bestimmung der Entfernung zur Quelle: Fallstudie von Brasilianit aus Mendes Pimentel, Minas Gerais, Brasilien. Aufschluss, Jg.64, H.2, S.119-24.
  • Doc Diether

Einordnung