'._('einklappen').'
 

Bruch

Geologie

Eine Störung im engeren Sinne. Ein tektonischer oder atektonischer Vorgang, der die bei der Bildung eines Gesteins entstandene Lagerungsform verändert.


Mineralogie

Die Trennung eines Kristalls nach kristallographisch nicht orientierten Flächen

Beim Zerbrechen eines Kristalls entstehen charakteristische Bruchflächen, welche je nach Mineralart unterschiedlich bezeichnet werden:

  • glatt
  • eben
  • uneben
  • splitterig
  • muschelig
  • hakig

s.a. > Spaltbarkeit


Bergbau

Im Bergbau spricht man bei Bruch von unbeabsichtigten oder beabsichtigten Zusammenbrechen von Grubenbauen.


Quellangaben


Einordnung