'._('einklappen').'
 

Anhui, Provinz

Steckbrief

Land

China

Re­gi­on

Anhui, Provinz

GPS-Ko­or­di­na­ten

Anhui, Provinzmitte



Anhui, Provinzmitte

WGS 84: 
Lat.: 31,8365731° N, 
Long: 117,3792625° E
WGS 84: 
Lat.: 31° 50' 11,663" N,
   Long: 117° 22' 45,345" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

To­po­gra­phi­sche Kar­te

VIEW.php?param=1257183988.max

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=12638
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Ānhuī (chin. 安徽) ist eine Provinz der Volksrepublik China. Anhui ist eine Binnenprovinz im SO Chinas, am Chang Jiang gelegen. Anhui wurde 1667 mit der Teilung der Provinz Jiangnan in Anhui und Jiangsu gegründet. Der Name „Anhui" leitet sich von den Städtenamen Anqing und Huizhou (heute: Huangshan) ab. Anhuis Hauptstadt ist Hefei. Nachbarprovinzen sind Henan, Hubei, Jiangsu, Jiangxi, Shandong und Zhejiang.

Mineralien (Anzahl: 240)

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Azurit
Aufrufe (Bild: 1259744053): 1034
Azurit

Azurit, Malachit, Kristalle bis 0,9 cm, Anhui Province, China, 7,8 x 5,1 x 3,9 cm, Bildbreite ca. 18 mm.

Sammlung: Frank Haas (si-sucher)
Copyright: kraukl
Beitrag: si-sucher 2009-12-02
Azurit, Malachit
Aufrufe (Bild: 1259743781): 974
Azurit, Malachit

Azurit, Malachit, Kristalle bis 0,9 cm, Anhui Province, China, 7,8 x 5,1 x 3,9 cm.

Sammlung: Frank Haas (si-sucher)
Copyright: kraukl
Beitrag: si-sucher 2009-12-02
Azurit
Aufrufe (Bild: 1264175558): 644
Azurit

Größe: 9 x 6 x 6 cm, Fundort: Anhui Provinz, China.

Copyright: Michael Roarke
Beitrag: thdun5 2010-01-22

Gesteine (Anzahl: 35)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Ottens, B. (2005). Chinesisches Tagebuch (II): Topas aus Yunnan, Silber aus Anhui. Lapis, Jg.30, Nr.12, S.36-40.
  • WikiPedia:Anhui

Einordnung