'._('einklappen').'
 

Danzhai Hg-Au-Lagerstätte

Steckbrief

Land

China

Re­gi­on

Guizhou, Provinz / Qiandongnan, autonome Präfektur / Danzhai, Kreis / Danzhai Hg-Au-Lagerstätte

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=28076
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 17)

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Lu, G. (1994): A genetic link between the gold-mercury mineralization and petroleum evolution - A case of the Danzhai gold-mercury deposit. PhD Thesis, Univ. Chicoutimi (Québec), Canada.
  • Shao, S., Q. Zhang, and J. Pan (1999): Geochemical distribution characteristics of halogen elements in the Danzhai Hg deposit, eastern Guizhou province. Acta Miner. Sinica 19(4).
  • .Xiong, X. (2000): Classification, minerogenic models and prospecting of realgar/orpiment deposits in China. Acta Geol. Sinica (Engl. Ed.), 74(3), 618-22.
  • Hu, R., W. Su, X. Bi, G. Tu, and Hofstra, A.H. (2002): Geology and geochemistry of Carlin-type gold deposits in China. Min. Depos. 37(3/4), 378-92.
  • Doc Diether

Einordnung