'._('einklappen').'
 

Manaoshan Mine

Steckbrief

Land

China

Re­gi­on

Hunan, Provinz / Chenzhou, Präfektur / Chenzhou / Dongpo Erzfeld / Manaoshan Mine

An­fahrts­be­sch­rei­bung

10-20 km S von Shizhuyuan in den Bergen beim Dongjiang-Stausee. LL nur 30 km N von Yaogangyian, aber wegen der unzugänglichen Berge mit Umwegen mit mehr als 100 km Entfernung.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Eigene Lagerstätte mit mehreren Bergwerken.

Geo­lo­gie

Fe-Mn-polymetallische Lagerstätte. Daneben Gold. In einigen Erzkörpern spielt Pb/Zn eine wichtige Rolle.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Manaoshan M



Manaoshan M

WGS 84: 
Lat.: 25,7302063° N, 
Long: 113,0924968° E
WGS 84: 
Lat.: 25° 43' 48,743" N,
   Long: 113° 5' 32,989" E
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=1772
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 50)

Mineralbilder (4 Bilder gesamt)

Manganocalcit
Aufrufe (Bild: 1328015217): 362
Manganocalcit

Größe: 13,5 x 10,0 cm; Fundort: Manaoshan Mine, Dongpo ore field, Chenzhou City, Chenzhou Prefecture, Hunan Province, China

Copyright: Kevin Downey
Beitrag: slugslayer 2012-01-31
Calcit
Aufrufe (Bild: 1561309845): 54
Calcit

Calcit XX auf Fluorit - Manaoshan Mine, Hunan. Größe: ca. 135 x 33 mm. Gewicht: 253 gr.

Sammlung: Michael M.
Copyright: Michael M.
Beitrag: Sandbild 2019-06-23
Fluorit
Aufrufe (Bild: 1561310011): 83
Fluorit

Blauer Fluorit XX mit Calcit xx aus der Manaoshan Mine, Hunan. Größe: ca. 135 x 33 mm. Gewicht: 253 gr.

Sammlung: Michael M.
Copyright: Michael M.
Beitrag: Sandbild 2019-06-23

Gesteine (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Hunan Metallurgical Geol. Research Team 236 (1977): Characteristics and distribution profiles of China's major types of manganese deposits. Geol. Prosp. 13(8), 20-25, 28.
  • Zhang, J. (1982): Geological features and prospecting directions of the main types of foreign and domestic manganese deposits. Geol. Prosp. 18(2), 26-40.
  • Tang, G.-Q. (1985): Geology and genesis of the iron-manganese polymetallic deposit at Manaoshan, Hunan Province. In: Dep. Reg. Econ. Geol., Ministry of Geol. Mineral Res. (Ed.): Coll. Papers on Manganese deposits in China. Geol. Publ. House, Beijing, 174-77.
  • Zeng, Z. (1997): Geological feature of Manaoshan Fe-Mn polymetallic ore deposit in Chenzhou city. Hunan Geology 16(3), 163-66.
  • Zeng, Z. and H. Liu (2003): Preliminary studies on metallogenetic features of laterite gold deposits in S Hunan Province. Geol. Prosp. 39(1), 14-17.
  • Ottens, B. (2011). China. Mineralien, Fundstellen, Lagerstätten. Das Dongpo-Erzfeld. S.209-13.Weise Verlag, München.