'._('einklappen').'
 

Sehringen

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Baden-Württemberg / Freiburg, Bezirk / Breisgau-Hochschwarzwald, Landkreis / Badenweiler / Sehringen

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Sandgrube.

Fund­s­tel­len­typ

Kies-,Sand-,Ton-Grube

Geo­lo­gie

Quarz-Baryt-Gänge mit Galenit in zergrustem Granit. S von Sehringen Kontakt zwischen Granit und jüngeren Sedimenten.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Sehringen



Sehringen

WGS 84: 
Lat.: 47,78125207° N, 
Long: 7,67373917° E
WGS 84: 
Lat.: 47° 46' 52,508" N,
   Long: 7° 40' 25,461" E
Gauß-Krüger: 
R: 3400687,
 H: 5294516
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=7063
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Sehringen, Badenweiler, Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg, Baden-Württemberg, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 63)

Mineralbilder (2 Bilder gesamt)

Pyromorphit
Aufrufe (Bild: 1217420537): 1181
Pyromorphit

Grünlich, Sandgrube, Sehringen, Badenweiler, Schwarzwald, Baden-Württemberg; 5mm.

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2008-07-30
Mehr   MF 
Lichter Rauchquarz
Aufrufe (Bild: 1476797412): 407
Lichter Rauchquarz

Sandgrube, Sehringen, Badenweiler, Schwarzwald, Baden-Württemb. X:1cm.

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2016-10-18
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 11)

Stratigraphische Einheiten (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Osann, A. (1927). Die Mineralien Badens. Schweizerbart, Stuttgart.
  • Scheffelt, E. (1958). Spaziergänge durch Badenweilers Bergbaugebiet (Sehringen, Haus Baden, Badenweiler, Vogelbach-Bergmannsruhe, Britzingen). Markgräflerland, 20, S.29-37.
  • Steen, H. (2004). Die Grube Sehringen bei Badenweiler. Erzgräber, Jg.18, Nr.1, S.1-16.
  • Steen, H. (2004). Geschichte des modernen Bergbaus im Schwarzwald. Books on Demand, Norderstedt, 485 S. S.298.
  • Steen, H. (2013): Bergbau auf Lagerstätten des S Schwarzwaldes. Books on Demand, Nordersted, S.379ff.
  • Steen, H. (2013): Bergbau auf Lagerstätten des S Schwarzwaldes. Ergänz. Books on Demand, Nordersted, Kartenband S.63.
  • Markl, G. (2017). Schwarzwald. Lagerstätten und Mineralien aus 4 Jahrhunderten. Bd.4: Südlicher Schwarzwald. Das Revier Badenweiler. Der Bergbau um Sehringen. Ed. Krüger-Stiftung. Bode Verlag, 31020 Salzhemmendorf. ISBN 978-3-942-588-171. 880 S. S.286.
  • https://www.denkmalpflege-bw.de/fileadmin/media/denkmalpflege-bw/denkmale/projekte/archaeologie/interdisziplinaere_projekte/montanarchaeologie/werner_montanarchaeologie.pdf

Einordnung