'._('einklappen').'
 

Tuttlingen, Landkreis

Profile

Path to the site

Deutschland / Baden-Württemberg / Freiburg, Bezirk / Tuttlingen, Landkreis

Jour­ney De­scrip­tion

Stadt im S Baden-Württembergs. Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises Tuttlingen sowie ein Mittelzentrum innerhalb der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Ge­ol­o­gy

Die Regionen des Tafeljura ab Baaralb bis zum Baseler Tafeljura gehören streng genommen nicht mehr zur Schwäbischen Alb.

Donauversickerung durch Verkarstung in einem Teilstück der Donau.

Kolbinger Höhle.

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=27662
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Tuttlingen, Freiburg, Baden-Württemberg, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Detailed Description

Die Kolbinger Höhle ist eine natürliche 330 m lange Tropfsteinhöhle bei Kolbingen im Landkreis Tuttlingen. Sie liegt im Massenkalk des Malms der Schwäbischen Alb und ist die einzige Schauhöhle auf der Südwestalb.

Minerals (Count: 46)

Rocks (Count: 22)

Fossils (Count: 70)

Fossil images (2 Images total)

Ichtyosaurier Rückenwirbel
Views (Image: 1263498561): 1833
Ichtyosaurier Rückenwirbel

Tuttlingen, Schwarzwald, Baden-Württemberg. B:40cm.

Collection: Pädagogische Hochschule Weingarten
Copyright: Doc Diether
Contribution: Doc Diether 2010-01-14
More   FoF 
Unterkiefer eines Mammuts
Views (Image: 1346875985): 712
Unterkiefer eines Mammuts

Tuttlingen, Freiburg, Schwarzwald, Baden-Württemb. Ca.55cm.

Collection: Archiv Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Contribution: Doc Diether 2012-09-05
More   FoF 

Stratigraphic units (Count: 1)

Reference- and Source indication, Literature

Literatur:

  • A. Haug: Die "Donaulöcher" bei Tuttlingen. Bl.Schwäb.Albver. S.235-39. 1899.

Weblinks: