'._('einklappen').'
 

Freudenstadt, Kreis

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Baden-Württemberg / Karlsruhe, Bezirk / Freudenstadt, Landkreis

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=24080
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Gruben und Gänge im Freudenstädter Revier

  • Grube Charlotte
  • Grube St.Georg am Kienberg
  • Grube St.Christoph (mit Friedrichschacht)
  • Grube Haus Württemberg
  • Grube Neues Jahr
  • Grube Zum Glück/Fortuna an der Kehrsteige
  • Grube St.Andreas
  • Grube Carl Rudolph/Das Neue Glück /Fürstenbau
  • Grube Dorothea

    • Dorothea-Untersuchungsstollen (Sachtleben GmbH)
  • Grube Neue Sophia
  • Grube Ferdinand
  • unterer Steinbruch am Finkenberg
  • oberer Steinbruch am Finkenberg ("Knusperhütte")
  • Städtischer Steinbruch am Kurmittelhaus Freudenstadt
  • Finkenwiesle
  • Grube St.Johann am Finkenberg
  • Grube Sophia am Langenwaldsee
  • Eselteich
  • Grube Heiliger Dreikönigsstollen am Schöllkopf
  • Steckenloch
  • Ob der Masselstraße
  • 4 Schwerspatgänge (A-D) am Gälegründlesteich NW Wittlensweiler
  • Silberberg bei Aach
  • Aach Nord
  • Aach West I
  • Aach West II
  • Lautermühle
  • Reute
  • Grube Himmlisch Heer/Irmgardsglück bei Hallwangen
  • Metzenberg
  • Grube Königswart/Friedrichs-Fundgrube bei Schönegrund

Mineralien (Anzahl: 246)

Gesteine (Anzahl: 27)

Fossilien (Anzahl: 11)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Metz, R. (1971). Mineralogisch-landeskundliche Wanderungen im N-Schwarzwald. Bergrevier Freudenstadt. Aufschluss, Sonderb.20. S.201-26.

Einordnung