'._('einklappen').'
 

Kleintobel

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Baden-Württemberg / Tübingen, Bezirk / Ravensburg, Landkreis / Berg / Kleintobel

An­fahrts­be­sch­rei­bung

W Weingarten, zwischen Horrach, Kleintobel u. Berg.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Tobel mit steilen Wänden.

Fund­s­tel­len­typ

Natürlicher Aufschluss

Geo­lo­gie

Obere Süßwassermolasse. Sandstein und Sand. Feinsedimente.

Sog. Brockhorizonte: Material vom Ries-Ereignis (!): kantige Kalksteine, Shattercones, Jura-Fossilien.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Kleintobel



Kleintobel

WGS 84: 
Lat.: 47,80096805° N, 
Long: 9,58858141° E
WGS 84: 
Lat.: 47° 48' 3,485" N,
   Long: 9° 35' 18,893" E
Gauß-Krüger: 
R: 3544168,
 H: 5296025
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=47230
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Kleintobel, Berg, Ravensburg, Tübingen, Baden-Württemberg, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Kleintobel
Aufrufe (Bild: 1535136855): 95
Kleintobel

Berg, Ravensburg, Tübingen, Baden-Württemb. 8.2018

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2018-08-24

Gesteine (Anzahl: 6)

Gesteinsbilder (2 Bilder gesamt)

Molasseschichten
Aufrufe (Bild: 1535136939): 417
Molasseschichten

Burg, Kleintobel, Berg, Ravensburg, Tübingen, Baden-Württemb. 8.2018

Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2018-08-24
Mehr   GF 
Jura-Kalk - Auswürfling des Ries-Ereignisses
Aufrufe (Bild: 1558957055): 140
Jura-Kalk - Auswürfling des Ries-Ereignisses

Brockhorizont der Oberen Süßwassermolasse. Kleintobel, Berg, Kr.Ravensburg, Tübingen, Baden-Würtemb. L:10,5cm.

Sammlung: Doc Diether
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2019-05-27
Mehr   GF 

Fossilien (Anzahl: 12)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Volker J. Sach (2016). Documenta n a t u r a e. Sonderb.70, 2.Aufl., F O S S I L I E N K A T A L O G der Miozän-Molasse in Südwestdeutschland (Obere Süßwassermolasse, Brackwassermolasse, Obere Meeresmolasse, Untere Süßwassermolasse). 115 S. S.74ff.
  • Sach, V. & Baier, J. (2017): Neue Untersuchungen an Strahlenkalken und Shatter-Cones in Sediment- und Kristallingesteinen (Ries-Impakt und Steinheim-Impakt, Deutschland). Pfeil-Verlag, München.
  • Volker J. Sach (2018). Auf Paläo-Safari im Tertiär-Park Oberschwaben. Fossile Schätze aus dem Landkreis Ravensburg. Oberland, Jg.29, H.1, S.4-13.

Weblinks: