'._('einklappen').'
 

Untersberg

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Bayern / Oberbayern, Bezirk / Berchtesgadener Land, Landkreis / Untersberg

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Steinbrüche, Höhlen, Lesesteine.

Geo­lo­gie

Karstregion. Bekannt ist der sog. "Untersberger Marmor", ein weißlicher bis gelblich-rötlicher dichter Kalkstein.

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

öffentlicher Zugang

Letz­ter Be­such

24.05.2010

GPS-Ko­or­di­na­ten

Untersberg



Untersberg

WGS 84: 
Lat.: 47,71166725° N, 
Long: 13,00307436° E
WGS 84: 
Lat.: 47° 42' 42,002" N,
   Long: 13° 0' 11,068" E
Gauß-Krüger: 
R: 4575378,
 H: 5286414
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=13382
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (9 Bilder gesamt)

Untersberg
Aufrufe (Bild: 1274895847): 1912
Untersberg

bizarre Felsformationen

Copyright: Mineralroli
Beitrag: Mineralroli 2010-05-26
Untersberg
Aufrufe (Bild: 1274895461): 1800
Untersberg

Untersbergbahn

Copyright: Mineralroli
Beitrag: Mineralroli 2010-05-26
Untersberg
Aufrufe (Bild: 1274895436): 1471
Untersberg

Blick in Richtung Hochkönig

Copyright: Mineralroli
Beitrag: Mineralroli 2010-05-26

Ausführliche Beschreibung

Der Untersberg, 1973 Meter ist eine Kalksteinformation mit über 400 Höhlen die durch Auswaschungen entstanden sind.Zu ihnen gehört auch die größte Eishöhle Deutschland die Schellenberger Eishöhle.
Durch intensive Forschungen seit 2002 wurde nun die größte Höhle Deutschlands im Untersberg entdeckt und bekam den Namen das Riesending. Diese erreicht eine Ausdehnung von 13 Km und einer Tiefe von 1058 Meter. (FREILASSINGER ANZEIGER vom 19/20. Dez. 2009) Das gesamte Höhlensystem am Untersberg hat eine Länge von 34 Km. Zu den größten Höhlen auf der Salzburger Seite gehören die Kolowarthöhle und die Gamslöcher.


Der Untersberg hat sehr viele Wanderwege von ganz leicht bis extrem schwierig und ist nicht zu unterschätzen. Im Jahr 2009 gab es im Bechtesgadener Land 15 Bergtote zu beklagen davon 5 allein am Untersberg. Entsprechende Hinweistafeln sollten daher beachtet werden.

Mineralien (Anzahl: 4)

Gesteine (Anzahl: 6)

Gesteinsbilder (3 Bilder gesamt)

Untersberger Kalk
Aufrufe (Bild: 1433680740): 1487
Untersberger Kalk

mit weißen Korallen, Bryozoen, Styliomorpha. Untersberg, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern. L: ca.26cm.

Sammlung: Riff Museum Gerstetten
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2015-06-07
Mehr   GFoF 
Korallen in rotem mesozoischem Kalkstein
Aufrufe (Bild: 1556565167): 241
Korallen in rotem mesozoischem Kalkstein

Untersberg, Berchtesgaden, Oberbayern, Bayern. BB:12 cm.

Sammlung: Jakob Sokatsch
Copyright: Jakob Sokatsch
Beitrag: Doc Diether 2019-04-29
Mehr   GFoF 
Kalkbrekzie (Untersberger Marmor=Handelsname) mit Korallen ?
Aufrufe (Bild: 1556565326): 168
Kalkbrekzie (Untersberger Marmor=Handelsname) mit Korallen ?  D

Untersberg, Berchtesgaden, Oberbayern, Bayern. B:12 cm.

Sammlung: Jakob Sokatsch
Copyright: Jakob Sokatsch
Beitrag: Doc Diether 2019-04-29
Mehr   GFoF 

Fossilien (Anzahl: 9)

Fossilbilder (4 Bilder gesamt)

Hippurites
Aufrufe (Bild: 1289542837): 2123
Hippurites

Untersberg, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern. D:19cm.

Sammlung: Slg.Päd.Hochschule Weingarten
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2010-11-12
Mehr   FoF 
Untersberger Kalk
Aufrufe (Bild: 1433680740): 1487
Untersberger Kalk

mit weißen Korallen, Bryozoen, Styliomorpha. Untersberg, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern. L: ca.26cm.

Sammlung: Riff Museum Gerstetten
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2015-06-07
Mehr   GFoF 
Korallen in rotem mesozoischem Kalkstein
Aufrufe (Bild: 1556565167): 241
Korallen in rotem mesozoischem Kalkstein

Untersberg, Berchtesgaden, Oberbayern, Bayern. BB:12 cm.

Sammlung: Jakob Sokatsch
Copyright: Jakob Sokatsch
Beitrag: Doc Diether 2019-04-29
Mehr   GFoF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

Weblinks:

Quellenangaben

Einordnung