'._('einklappen').'
 

Ludwig Wittmann Schacht

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Bayern / Oberfranken, Bezirk / Bayreuth, Landkreis / Goldkronach / Brandholz / Ludwig Wittmann-Schacht

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Schacht zur Erschließung mehrerer Gänge

Fund­s­tel­len­typ

Bergwerk (alt)

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Halde wurde um 1981 mit Fichten bepflanzt.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=6234
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Der Schacht wurde 1922 mit 200 Meter Tiefe fertiggestellt. Vom Schacht aus wurde der Schmidtenstollen und der Tiefe Fürstenstollen neu aufgewältigt und in größerer Tiefe neue Strecken zum Abbau angelegt.

Mineralien (Anzahl: 8)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAsCCuFeHOPbSSbSiZn
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 08. Oct 2019 - 19:58:54

Mineralbilder (3 Bilder gesamt)

Jamesonit ringförmig
Aufrufe (Bild: 1384886476): 1879
Jamesonit ringförmig

Ludwig-Wittmanschacht, Brandholz, Goldkronach; BB 1.48 mm; Ex Sammlung und Finder Gerold Pascher, gefördert 1925, gefunden in Fahrweg 1988/89; Objektiv Nikon EPlan 10x/0.25 LWD

Sammlung: Josef 84,55
Copyright: Josef 84,55
Beitrag: Josef 84,55 2013-11-19
Mehr   MF 
Jamesonit
Aufrufe (Bild: 1512940683): 315
Jamesonit

Jamesonit helixförmig; Fundort: Ludwig-Wittmanschacht, Brandholz, Goldkronach; Bildhöhe 0,8 mm; Olympus LmPlanFl 20x0.40

Sammlung: Walter John
Copyright: Josef 84,55
Beitrag: Josef 84,55 2017-12-10
Mehr   MF 
Jamesonit Knäuel
Aufrufe (Bild: 1384886690): 639
Jamesonit Knäuel

Ludwig-Wittmanschacht, Brandholz, Goldkronach; BB 0.49 mm; Ex Sammlung und Finder Gerold Pascher, gefördert 1925, gefunden in Fahrweg 1988/89; Objektiv Leitz Plan L 25x/0.40

Sammlung: Josef 84,55
Copyright: Josef 84,55
Beitrag: Josef 84,55 2013-11-19
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 08. Oct 2019 - 19:58:54

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Bayerisches Landesamt für Umwelt (Hrsg.) (2017). Schachtpinge am Goldberg in Goldkronach. Auf den Spuren des bayerischen Goldes - 20 Goldene Geotope. S.65.

Einordnung