'._('einklappen').'
 

Unterstürmig

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Bayern / Oberfranken, Bezirk / Forchheim, Landkreis / Eggolsheim / Unterstürmig / Tongrube

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Am Rande des Ortes liegt die Tongrube.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Stillgelegte und zu einer Umweltstation ernannte Tongrube

Fund­s­tel­len­typ

Kies-,Sand-,Ton-Grube

Geo­lo­gie

Jura (Lias delta)

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Es kann leider nur noch besichtigt und nicht mehr gesammelt werden.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Tongrube Unterstürmig (N 49° 47' 02" E 11° 03' 13")



Tongrube Unterstürmig

WGS 84: 
Lat.: 49,78388889° N, 
Long: 11,05361111° E
WGS 84: 
Lat.: 49° 47' 2" N,
   Long: 11° 3' 13" E
Gauß-Krüger: 
R: 4431950,
 H: 5516797
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=12370
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 3)

Gesteine (Anzahl: 3)

Fossilien (Anzahl: 24)

Fossilbilder (5 Bilder gesamt)

Ammonit - Pleuroceras spinatum?
Aufrufe (Bild: 1450018513): 7394
Ammonit - Pleuroceras spinatum?  D

Ammonit (Pleuroceras, evtl. spinatum?), Durchmesser rund 3 cm. Unterstürmig, Franken, Deutschland.

Sammlung: Alcest
Copyright: Alcest
Beitrag: Alcest 2015-12-13
Mehr   FoF 
Pleuroceras
Aufrufe (Bild: 1098334908): 1870
Pleuroceras

Lias Delta; Pleuroceras spinatum; Durchm.8cm; Unterstürmig bei Forchheim

Copyright: Archiv: Mineralienatlas
Beitrag: Mineralienatlas 2004-10-21
Mehr   FoF 
Hildaites levisoni
Aufrufe (Bild: 1098335667): 1797
Hildaites levisoni

Lias Epsilon; Harpoceras Hildaites levisoni; Durchm. jeweils 12 cm; Unterstürmig bei Forchheim

Copyright: Archiv: Mineralienatlas
Beitrag: Mineralienatlas 2004-10-21
Mehr   FoF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Richter, A.E. (1977). Pyritisierte Ammoniten vom Fuß der Frankenalb. Min.-Mag., Kosmos, H.1, S.9-16.
  • Scheinpflug, R. (1986). Hybodus-Zähne aus dem Lias der Frankenalb. Aufschluss, Jg.37, H.6, S.211-12.
  • Schlampp, V. (2006). Einführung zu den Exkursionspunkten der VFMG-Sommertagung 2006 in Altdorf. Aufschluss, Jg.57, H.4, S.195-236.

Weblinks:

Einordnung