'._('einklappen').'
 

Marmorbrüche

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Bayern / Oberfranken, Bezirk / Wunsiedel im Fichtelgebirge, Landkreis / Wunsiedel / Marmorbrüche

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Steinbrüche (fast alle aufgelassen).

Fund­s­tel­len­typ

Tagebau/Steinbruch (aufgelassen/alt)

Geo­lo­gie

Meist weißer, teilweise grauer oder rosa gebänderter Marmor. Darin sind sporadisch interessante Mineralien.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=20867
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Mineralien (Anzahl: 43)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Arsenkies in Marmor
Aufrufe (Bild: 1284661734): 1015
Arsenkies in Marmor

Marmorbrüche Wunsiedel, Fichtelgebirge, Bayern. B:22cm.

Sammlung: Museum Wunsiedel
Copyright: Doc Diether
Beitrag: Doc Diether 2010-09-16
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 2)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Felser, H., Seeliger, E., Strunz, H. (1966): Die Erzmineralparagenese im Marmor von Wunsiedel S.35-53. Acta Albertina Ratisbonensia 36. Regensburg.
  • Strunz, H. (1980). Andradit von Wurlitz, Pyrit und Arsenkies etc. von Wunsiedel. Aufschluss, Jg.31, Nr.9b, S.456-58.
  • Müller, F. (1984). Bayerns steinreiche Ecke, 2.Aufl., Oberfr. Verlagsanstalt (Hof).
  • Weiss, S. (1990). Mineralfundstellen Atlas, Deutschland West, Weise Verlag, München, S.191.
  • Meier, S. (1995). Mineralfundstellen im Fichtelgebirge. Eigenverlag Marktredwitz, S.23.
  • Gerl, K, K. Heinl, S. Maier & T. Müller (2004). Mineralien aus dem Wunsiedeler Marmor S.32-34. in: Mineraliensammeln in Nordbayern. Privatdruck IG Mineralienbörse.
  • Meier, S. (2008): Mineralien aus dem Wunsiedler Marmor im Fichtelgebirge. Lapis 33 (11), 22-27.

Einordnung