https://www.mineraliengrosshandel.com
https://www.mineral-bosse.de
https://www.mineralbox.biz
https://www.edelsteine-neuburg.de
'._('einklappen').'
 

Saalhausen

Profile

Path to the site

Deutschland / Brandenburg / Oberspreewald-Lausitz, Landkreis / Großräschen / Saalhausen

Journey Description

B96 Großräschen Richtung Finsterwalde führt links nach der Ortschaft Saalhausen ein Weg (ausgeschlidert) direkt zur Kiesgrube und ist nicht zu verfehlen.

Exposure description

Kiesgrube

Geology

umgelagerte Kiese der Tertiärhochfläche von Klettwitz teilw. mit Braunkohleschichten und Flaschentone.

Entrance Restrictions

absolutes Sammelverbot * es werden keine Genehmigungen erteilt auch nicht an Fachgruppen (aktueller Stand Sep. 2009)

Last Visit

September 2009

Mineralienatlas short URL

https://www.mineralatlas.eu/?l=3834
Please feel free to link to this location

Shortened path specification

Saalhausen, Großräschen, Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg, DE
Useful for image descriptions and collection inscriptions

Important: Before entering this or any other place of discovery you should have a permission of the operator and/or owner. Likewise it is to be respected that necessary safety precautions are kept during the visit.

Additional Functions

Images from localities (9 Images total)

Werksfoto
Views (File:
1253159773
): 2767
Werksfoto
Bandanlage und Flurfördermittel; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Image: 1253159773
License: Usage for Mineralienatlas project only
Werksfoto

Bandanlage und Flurfördermittel; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland

Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2009-09-17
Werksfoto
Views (File:
1253159822
): 3652
Werksfoto
alter Baggersee mit Siebanlage; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Image: 1253159822
Rating: 8 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Werksfoto

alter Baggersee mit Siebanlage; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland

Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2009-09-17
Werksfoto
Views (File:
1253159548
): 332
Werksfoto
Siebanlage mit Halde; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Image: 1253159548
License: Usage for Mineralienatlas project only
Werksfoto

Siebanlage mit Halde; Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland

Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2009-09-17

Detailed Description

Die Kiesgrube Saalhausen liegt nicht wie die anderen Kiesgruben der Lausitz auf einen alten präglazialen Elbelauf. Der Kies der in Saalhausen abgebaut wird stammt von der Tertiärhochfläche Klettwitz der durch die Eiszeit umgelagert wurde. Ein Beweis dafür sind die in den Kiesen eingelagerten Flaschentone.Im Raum Klettwitz und Lauchhammer ist die Tonschicht noch durchgehend erhalten. Gleichsam sind hier auch nordische Geschiebe und südliche Gerölle vertreten.

Der Kies wird mittels Schwimmbagger gefördert und anschließend in verschiedenen Körnungen durch Siebanlagen aufgeteilt wobei das Überkorn wieder in den See versenkt wird.Durch die neue Fördertechnologie werden nur noch Kiese bis zu einer Körnung von 16 - 32 mm in die Silos verfrachtet. Nur selten werden größere Körnungen im Gelände zwischengelagert. Eine Besonderheit sind auch die gefundenen Tektite die mit dem Meteoriteneinschlag im Nördlinger Ries in Verbindung gebracht werden. Auch die Tektite sind wie die Achate aus den südlichen Regionen als Flußsedimente in die Lausitz/Niederlausitz transportiert worden. An dieser Stelle möchte ich nochmals auf das absolute Sammelverbot hinweisen das nach wie vor unverändert besteht. Seit der politischen Wende mit neuen Eigentumsverhältniss ist es Sammlern nicht mehr gestattet das Gelände zu betreten.

Mineral images (149 Images total)

Achat
Views (File:
1265454892
): 2305
Achat
Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland - Größe: 3,5 x 2,5 cm
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Collection: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Mineral: Agate, Sagenite agate
Image: 1265454892
Rating: 8.5 (votes: 2)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Achat

Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland - Größe: 3,5 x 2,5 cm

Collection: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2010-02-06
More   MF 
Achat
Views (File:
1265448577
): 490
Achat
Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland; Größe: 5 x 2 cm
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Collection: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Mineral: Agate
Image: 1265448577
License: Usage for Mineralienatlas project only
Achat

Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland; Größe: 5 x 2 cm

Collection: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2010-02-06
More   MF 
Achat
Views (File:
1200248266
): 474
Achat
Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland - Größe: 3,8 x 2,5 cm
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Collection: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Mineral: Agate
Image: 1200248266
Rating: 7 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Achat

Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland - Größe: 3,8 x 2,5 cm

Collection: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2008-01-13
More   MF 

Minerals (Count: 14)

?

Hint

- Click on one or more elements to see only minerals including this elements (green background).

- Click twice to exclude minerals with this element (green background, red text color).

resetOSi
Refresh list | View legend

Legend

Mineral -> approved mineral
Mineral (TL) -> mineral type locality
Mineral -> not approved mineral
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these mineral
 M -> Link to common mineral page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Mineral ? -> Occurrence douptful

Actuality: 20. Apr 2024 - 02:36:23

Rock images (1 Images total)

Tektit (Moldavit)
Views (File:
1202839949
): 3986
Tektit (Moldavit)
Fundort: Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland -; Größe: 3,2 x 2,3 x 1,3 cm
Copyright: Mineralroli; Contribution: Mineralroli
Collection: Mineralroli
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Rock: moldavite, tektite
Image: 1202839949
Rating: 6 (votes: 1)
License: Usage for Mineralienatlas project only
Tektit (Moldavit)

Fundort: Kiesgrube Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland -; Größe: 3,2 x 2,3 x 1,3 cm

Collection: Mineralroli
Copyright: Mineralroli
Contribution: Mineralroli 2008-02-12
More   RF 

Rocks (Count: 9)

Refresh list | View legend

Legend

Rock -> name of the rock
Rock (TL) -> rock type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these rock
 R -> Link to common rock page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Rock ? -> Occurrence douptful

Actuality: 20. Apr 2024 - 02:36:24

Fossil images (1 Images total)

versteinertes Holz/unbestimmt
Views (File:
1286097639
): 2023
versteinertes Holz/unbestimmt
Größe: 5,6 x 4,5 cm, Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland
Copyright: Lausitz; Contribution: Lausitz
Collection: Lausitz
Location: Deutschland/Brandenburg/Oberspreewald-Lausitz, Landkreis/Großräschen/Saalhausen
Fossil: Plantae
Encyclopedia: Holz
Image: 1286097639
Rating: 5.67 (votes: 3)
License: Usage for Mineralienatlas project only
versteinertes Holz/unbestimmt

Größe: 5,6 x 4,5 cm, Fundort: Saalhausen, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland

Collection: Lausitz
Copyright: Lausitz
Contribution: Lausitz 2010-10-03
More   FoLF 

Fossils (Count: 2)

Refresh list | View legend

Legend

Fossil -> name of the fossil
Fossil (TL) -> fossil type locality
-> pictures present
 5 -> number of part localities with these fossil
 F -> Link to common fossil page
 i -> Information etc.
 r -> Reference
Fossil ? -> Occurrence douptful

Actuality: 20. Apr 2024 - 02:36:24

Subsidiary Pages

Refresh list | Fold level: 2 - 3 - 4 - 5 - Unfold all

Actuality: 20. Apr 2024 - 02:36:23

Reference- and Source indication, Literature

Literatur zu den Lausitzer Achaten

  • LAUSITZER ACHATE Lausitzer Braunkohlen AG 1994 Autoren: Roland Noack , Horst Wlodarczyk
  • SCHÄTZE DER LAUSITZ Lausitzer Braunkohlen AG ; Autoren: Roland Noack , Horst Wlodarczyk
  • Noack R. - LAPIS Heft 12/1991
  • Noack R. - MINERALIENWELT Heft 5/2001
  • MINERALFUNDSTELLEN OSTHARZ UND LAUSITZ (v.Vollstädt,Siemroth,Weiß) Beitrag Roland Noack
  • ACHATE SAMMELN IN DEUTSCHLAND TEIL 1 Autor: Reiner Haake (Beitrag Roland Noack); Bode-Verlag 2000
  • ACHATE-Buch Autor: Johann Zenz (Beitrag Roland Noack , Seite 202 - 211)

Quellenangaben

IDs

GUSID (Global unique identifier short form) 5M5jhQo6dku-O84Vk3f6nQ
GUID (Global unique identifier) 8563CEE4-3A0A-4B76-BE3B-CE159377FA9D
Database ID 3834