'._('einklappen').'
 

Borstein

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Hessen / Darmstadt, Bezirk / Bergstraße, Landkreis / Lautertal / Reichenbach / Borstein

GPS-Ko­or­di­na­ten

Reichenbach, Borstein



Reichenbach, Borstein

WGS 84: 
Lat.: 49,712853° N, 
Long: 8,683448° E
WGS 84: 
Lat.: 49° 42' 46,271" N,
   Long: 8° 41' 0,413" E
Gauß-Krüger: 
R: 3477244,
 H: 5508516
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=4209
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Achat
Aufrufe (Bild: 1536344729): 373
Achat

Achatband in einem Grabstein

Copyright: Carcharias
Beitrag: CARCHARIAS 2018-09-07

Ausführliche Beschreibung

Der Fund von Delafossit wurde auf einer Abfallhalde unter dem Borstein gemacht, so daß er keinem Steinbruch direkt zugeordnet werden kann. Der Autor vermutet evtl. den Fundpunkt 8.0.

Mineralien (Anzahl: 71)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlAsBaBiCCaClCrCuErFeHKLaMnMoNaOPPbSSbSiVYZn
Cornubitr
Tillmanns et al.(1985) http://rruff.info/uploads/BGSF57_119.pdf
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein/Fundpunkt 8.0)
2 BM
Cupritr
Schröder (2001).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)

Varietät Chalkotrichit
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein/Fundpunkt 21.0)
5M
Delafossitr
Schröder (2001).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
M
Dioptasr
Belendorff, K. (2007): Neufunde aus dem Odenwald, in: Mineralienwelt 05/2007, S.12-15.
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
M
Dussertitr
Reppke, V. (1988).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
2M
Kupferr
Schröder (2001).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
4M
Malachitr
Schröder (2001).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
5 BM
Quarzr
Schröder (2001).
(Hessen/Darmstadt, Bezirk/Bergstraße, Landkreis/Lautertal/Reichenbach/Borstein)
5 BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 18. Sep 2019 - 16:11:26

Mineralbilder (41 Bilder gesamt)

Reichenbachit
Aufrufe (Bild: 1498406495): 961
Reichenbachit

Fundort: Borstein, Reichenbach, Odenwald, Hessen; Bildhöhe 0,58 mm; Mitutoyo 50x0.55

Sammlung: Josef 84,55
Copyright: Josef 84,55
Beitrag: Josef 84,55 2017-06-25
Mehr   MF 
Duftit
Aufrufe (Bild: 1312445829): 3588, Wertung: 9
Duftit

Größe: 0,71 mm, Fundort: Borstein, Reichenbach, Bensheim, Odenwald, Hessen, Deutschland

Sammlung: Domenico Preite
Copyright: Matteo Chinellato
Beitrag: Hg 2011-08-04
Mehr   MF 
Cerussit
Aufrufe (Bild: 1388324468): 1028
Cerussit

Borstein / Reichenbach / Odenwald / Hessen / Deutschland; Bildbreite 4 cm.

Sammlung: Leonardus
Copyright: Leonardus
Beitrag: Leonardus 2013-12-29
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 18. Sep 2019 - 16:11:26

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Greim, G. (1894). Die Mineralien des Großherzogtums Hessen. Buch, 60 S., Nachdruck 1994.
  • Haas, A. (1954). Verkieselte und reine Schwerspatgänge im Odenwald. Aufschluss, Jg.5, Nr.12, S.254-55.
  • Walger, E. (1955). Über die Odenwälder Schwerspatgänge und ihre Entstehung. Aufschluss, Sonderb.2, S.62-66.
  • Wölfel, H. (1969). Dünnschliffaufnahme von 'Borsteinquarz' aus dem Odenwald. Aufschluss, Jg.20, Nr.5, S.135.
  • Fettel, M. (1973). Die verkieselten Barytgänge bei Reichenbach/Odenwald. Aufschluss, Jg.24, Nr.10, S.400-10.
  • Reppke, V. (1988). Dussertit, ein neues Mineral für das Vorkommen vom Borstein bei Reichenbach/Odenwald. Aufschluss, Jg.39, Nr.3, S.191-92.
  • Schröder, H.-P. (2001). Ein erster Nachweis von Delafossit im Reichenbacher Gangzug. Aufschluß, Jg. 52, H.4, S.255-56.

Einordnung