'._('einklappen').'
 

Grube Heinrich

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Hessen / Darmstadt, Bezirk / Hochtaunuskreis / Usingen / Kransberg / Grube Heinrich

Fund­s­tel­len­typ

Halden

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=30698
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (2 Bilder gesamt)

Halde des tiefern Stollen
Aufrufe (Bild: 1371746639): 745
Halde des tiefern Stollen

Grube Heinrich / Kransberg / Taunus

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2013-06-20
Tiefer Stollen
Aufrufe (Bild: 1371746562): 730
Tiefer Stollen

Grube Heinrich / Kransberg / Taunus

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2013-06-20

Mineralien (Anzahl: 7)

Mineralbilder (7 Bilder gesamt)

Pyromorphit
Aufrufe (Bild: 1419194724): 4442
Pyromorphit

BB 1,4 mm. Grube Heinrich / Kransberg / Taunus

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2014-12-21
Mehr   MF 
Pyromorphit
Aufrufe (Bild: 1382984601): 639
Pyromorphit

BB 3 mm. Grube Heinrich / Kransberg / Taunus

Sammlung: Lithos
Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2013-10-28
Mehr   MF 
Pyromorphit
Aufrufe (Bild: 1515706768): 182
Pyromorphit

Grube Heinrich/Kransberg/Taunus. Bildbreite 1,4 mm

Copyright: Lithos
Beitrag: Lithos 2018-01-11
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Wenckenbach, Fr. (1879): Beschreibung des Bergreviers Weilburg. Bonn.
  • Köbrich, C: (1936): Hessische Erzvorkommen, T.1: Die Nichteisenerze. Darmstadt.
  • Wilke, H., J. (1979): Mineralfundstellen Hessen. Weise Verlag, München.
  • Färber, I. (1989): Die Heinrich Zeche bei Kransberg (einschl. Grube Hermann). Geol. Arbeitskreis der VHS Bad Homburg.

Einordnung