'._('einklappen').'
 

Ochsental bei Lautenthal (Harz), Grube St. Anna

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Niedersachsen / Goslar, Landkreis / Langelsheim / Ochsental

An­fahrts­be­sch­rei­bung

An der Straße von Langelsheim nach Lautenthal befindet sich rechts ein Campingplatz sowie das Gasthaus "Berghof". Gegenüber befindet sich ein Parkplatz, auf dem man parken kann.

Hinter der Schranke hält man sich rechts und erreicht in ca. 15 Minuten das Ochsental. Hier endet auch der geteerte Weg. Nun geht es über einen Schotterweg hinauf ins Tal. Diesen Weg folgt man ca. 10 Minuten bis man linkerhand Hütten erreicht. Direkt bei den Hütten führt ein Trampelpfad hinauf zu den Halden. Insgesamt geht man ca. 25-30 Minuten zur Fundstelle.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Halde

Geo­lo­gie

Gegentaler Gangzug - Ochsentaler Gangzug

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

nicht bekannt

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=5216
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Ochsental, Langelsheim, Goslar, Niedersachsen, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (3 Bilder gesamt)

Ein Teil der Halde
Aufrufe (Bild: 1203246041): 1499
Ein Teil der Halde

...

Sammlung: Gloin
Copyright: Gloin
Beitrag: Gloin 2008-02-17
Hütte und Trampelpfad zur Halde
Aufrufe (Bild: 1203245870): 1488
Hütte und Trampelpfad zur Halde

Hinter dieser Hütte befindet sich die Halde.

Sammlung: Gloin
Copyright: Gloin
Beitrag: Gloin 2008-02-17
Ochsentalweg
Aufrufe (Bild: 1203245599): 1457
Ochsentalweg

Dieser Wegweiser befindet sich kurz nachdem der geteerte Weg aufhört auf der linken Seite.

Sammlung: Gloin
Copyright: Gloin
Beitrag: Gloin 2008-02-17

Ausführliche Beschreibung

Leider sind die Halden schon recht zugewachsen, was allerdings nicht bedeutet, dass man nichts mehr findet. Die Fundmöglichkeiten kann man dennoch als gut bezeichnen.

Mineralien (Anzahl: 15)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenCCuFeHKMnOPbSSi
Cerussitr
Sammlung raritätenjäger
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
BM
Covellinr
Eigenfund Haldenschreck 2007
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
M
Delafossit ?r
Eigenfund Haldenschreck 2007
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
M
Kryptomelan ?r
Das häufigste Mineral "Psilomelan", Eigenfund Ulrich
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
BM
Kupferi
eingesprengt als Seltenheit
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
r
Zimmermann: Das Harzgebirge in besonderer Beziehung auf Natur- und Gewerbskunde geschildert, S.194, Darmstadt 1834
(Niedersachsen/Goslar, Landkreis/Langelsheim/Ochsental)
M
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 14. Sep 2021 - 09:10:08

Mineralbilder (8 Bilder gesamt)

Malachit
Aufrufe (Bild: 1205584118): 1170
Malachit

Malachitkristalle der Grube St. Anna im Ochsental,Harz, D, BB 1 cm

Sammlung: harzer
Copyright: harzer
Beitrag: harzer 2008-03-15
Mehr   MF 
Azurit
Aufrufe (Bild: 1205584002): 927
Azurit

Azuritkristalle der Grube St. Anna im Ochsental, Harz, Niedersachsen, Deutschland, BB 3,5 cm

Sammlung: harzer
Copyright: harzer
Beitrag: harzer 2008-03-15
Mehr   MF 
Kryptomelan
Aufrufe (Bild: 1436194980): 532
Kryptomelan

Kleine Stalagmiten Psilomelan vom Wittenberg am Innerstestausee, gefunden 1995.

Sammlung: Ulrich
Copyright: Ulrich
Beitrag: Ulrich 2015-07-06
Mehr   MF 

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 14. Sep 2021 - 09:10:08

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Zusätzliche Informationen: Micromounter-Blog

Einordnung