'._('einklappen').'
 

Ennepetal

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Nordrhein-Westfalen / Arnsberg, Bezirk / Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Stadt mit 30.000 Einwohnern am S Rand des Ruhrgebietes.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Kluterthöhle.

Geo­lo­gie

Riffkalk mit Fossilien. In der Kluterthöhle zeigen sich in 380 Gängen von fast 5.800 m unterirdische Seen, bizarre und geheimnisvolle Gänge und Hallen und besonders die versteinerten Lebewesen eines ehemaligen Riffes wie z. B. Schwämme, Muscheln und besonders schöne Korallen.

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Führungen mit Eintrittsgeld. Geschütztes Geotop. Anerkennung als Nationales Naturmonument.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Kluterthöhle



Kluterthöhle

WGS 84: 
Lat.: 51,2984811° N, 
Long: 7,3542902° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 17' 54,532" N,
   Long: 7° 21' 15,445" E
Gauß-Krüger: 
R: 2594497,
 H: 5685724
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=48664
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Gesteine (Anzahl: 2)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 18. Aug 2019 - 15:41:02

Fossilien (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Fossil -> Name des Fossils
Fossil (TL) -> Fossil-Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Fossil in der Region
 F -> Link zur allg. Fossilseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Fossil ? ->Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 18. Aug 2019 - 15:41:02

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 18. Aug 2019 - 15:41:02

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Lutz Koch (Hrsg.): Das Klutert-Buch. Altes und Neues über einen der höhlenreichsten Berge Deutschlands. v. d. Linnepe Verlagsgesellschaft, Hagen 1992, ISBN 3-89431-020-0.
  • Stefan Voigt, Lutz Koch, Lothar Kruse: Höhlen und Karst in Ennepetal. Erdgeschichte, Kulturgeschichte, Erforschungsgeschichte. Arbeitskreis Kluterthöhle e.V., Ennepetal 2010, ISBN 978-3-00-031095-9.
  • Lothar Kruse: Die Kluterthöhle. Die Geschichte in Stichpunkten. Hrsg.: Arbeitskreis Kluterthöhle.

Weblinks: