'._('einklappen').'
 

Salchendorf

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Nordrhein-Westfalen / Arnsberg, Bezirk / Siegen-Wittgenstein, Kreis / Neunkirchen / Salchendorf

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=4686
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Salchendorf, Neunkirchen, Siegen-Wittgenstein, Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Museum des Freien Grundes in Neunkirchen:

Heute umfasst das Gebäude nach zahlreichen Umbaumaßnahmen knapp 600 m² Ausstellungsfläche auf allen Etagen. Rund 3000 Exponate werden ausgestellt aus den Bereichen Hauberg, Landwirtschaft, Bergbau, Handwerk und Wohnräume mit verschiedenen Zimmern. Im Keller gibt es eine Stollenanlage und Mineraliensammlung, unterm Dach werden elektronische und haushältliche Gegenstände aus Vergangenheit und Gegenwart ausgestellt. Neben dem Museum gibt es die „Ostdeutsche Heimatstube“.

Im Ortsteil Salchendorf gibt der Wodanstolln seit 1997 als Schaubergwerk Aufschluss über die Bergbautradition des Ortes Salchendorf und des Siegerlandes.

Mineralien (Anzahl: 95)

Mineralbilder (5 Bilder gesamt)

Bleiglanz, Ankerit
Aufrufe (Bild: 1314355288): 616
Bleiglanz, Ankerit

Grube Glücksbrunnen, Neunkirchen, Siegerland; Knapp 8cm große Stufe

Sammlung: joy
Copyright: joy
Beitrag: joy 2011-08-26
Mehr   MF 
Bleiglanz, Ankerit
Aufrufe (Bild: 1314355203): 671
Bleiglanz, Ankerit

Grube Glücksbrunnen, Neunkirchen, Siegerland; Stufe mit gut ausgebildeten über 2cm großen Bleiglanzkristallen.

Sammlung: joy
Copyright: joy
Beitrag: joy 2011-08-26
Mehr   MF 
Bleiglanz, Ankerit
Aufrufe (Bild: 1314355177): 449
Bleiglanz, Ankerit

Grube Glücksbrunnen, Neunkirchen, Siegerland; Stufe mit gut ausgebildeten über 2cm großen Bleiglanzkristallen.

Sammlung: joy
Copyright: joy
Beitrag: joy 2011-08-26
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 5)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Weblinks:

Einordnung