'._('einklappen').'
 

Katzwinkel

Steckbrief

Land

Deutschland

Re­gi­on

Rheinland-Pfalz / Altenkirchen (Westerwald), Kreis / Betzdorf / Katzwinkel

Geo­lo­gie

Eisenerze.

Verkürzte Mineralienatlas URL:

https://www.mineralienatlas.de/?l=10833
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Die Entwicklung von Katzwinkel und Elkhausen von Höfen zum Dorf begann etwa ab 1750. In der näheren Umgebung von Katzwinkel wurden in den Jahren um 1750–1770 eine Anzahl Grubenfelder aufgeschlossen, deren Spuren teils heute noch erkennbar sind. 1824 wurde in dem Bereich Katzwinkel mit dem Erzabbau im Stollenbergbau begonnen. 1836 wurde durch Zusammenschließung der Grubenfeld „Die Vereinigung“ gebildet, die bis auf 1023 m Tiefe arbeitete und 1963 geschlossen wurde.

Mineralien (Anzahl: 51)

Gesteine (Anzahl: 1)

Untergeordnete Seiten

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Einordnung