'._('einklappen').'
 

Steinbruch Schahn (Basaltlavatagebau Hubertusruh)

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Birkenfeld, Landkreis / Baumholder / Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh)

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Steinbruch Schahn (Schaan) an der Straße von Baumholder nach Niederalben auf Gelände des Truppenübungsplatzes.

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

Klüfte. Steinbruch.

Geo­lo­gie

Andesitische bis dazitische Vulkanite. Auf unterster Sohle ist ein hydrothermal zerrütteter Bereich, der Zeolithe führt, ebenso Kupfererz- und Barytgängchen.

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Die Fundstelle ist Teil des Truppenübungsgeländes, daher kein Zugang möglich! Betreten strengstens verboten. Genehmigungen werden nicht erteilt. Der Steinbruch wird rund um die Uhr überwacht. Bei Zuwiderhandlung erfolgt sofortige Anzeige.

GPS-Ko­or­di­na­ten

Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh)



Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh)

WGS 84: 
Lat.: 49,61495762° N, 
Long: 7,37487167° E
WGS 84: 
Lat.: 49° 36' 53,847" N,
   Long: 7° 22' 29,538" E
Gauß-Krüger: 
R: 2599399,
 H: 5498490
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=6573
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Steinbruch Schahn, Baumholder, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (1 Bilder gesamt)

Der Steinbruch Schahn im Jahr 2012
Aufrufe (Bild: 1461861146): 703
Der Steinbruch Schahn im Jahr 2012

Die neue Brecher-Anlage steht jetzt auf der Stelle, an der sich die besonders interessanten V-Cu-Hg-Ag-Mineralisationen, sowie das Vorkommen der Phakolith-Kristalle befanden. Bislang kam in den höh...

Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-04-28

Ausführliche Beschreibung

Der Steinbruch Schahn, den man rechts der Straße Baumholder-Kusel findet, ist unter Sammlern besonders wegen der schönen Phakolithkristalle bekannt, die einige cm groß werden können. Ferner sind auch nette Stufen mit anderen Zeolithen gefunden worden. Großes Aufsehen wurde auch durch die Funde sehr schöner Vesignieitkristalle erlangt, die Anfang der 1980er Jahre durch einen Pfälzer Sammelkollegen geborgen werden konnten. Ende der 1970er/1980er Jahre konnte der Bruch noch durch eine Sondergenehmigung betreten werden.
Dieser Steinbruch wurde in den 1980ern geschlossen, ist aber seit einigen Jahren wieder unter der Leitung der Juchem Gruppe zeitweilig in Betrieb. Leider befindet sich der Bruch mitten im Truppenübungsgelände und es werden auch keine Genehmigungen für einen Besuch mehr erteilt. Zuwiderhandlungen werden mit einer empfindlichen Geldstrafe anbelangt.

Mineralien (Anzahl: 26)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAgAlBaCCaCuFeHHgKMgNaOSSiV
Achat (Var.: Chalcedon)r
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Albitr
Fundmaterial 2006
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Baryti
Kaum deutliche Kristalle. Meist ist der Baryt angelöst.
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
r
Sammlung Gerdchen, Eigenfunde
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Calcitr
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
'Chabasit-Serie'r
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Chalcedon (Var.: Quarz, Mogánit)r
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Chalkosinr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Chrysokollr
Sammlungen, "Mineralienfreunde der Pfalz", Eigenfunde, siehe Bild ID 1364737861
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Cinnabaritr
Sammlung Frey, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Covellinr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Cupritr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Dolomitr
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Eugenitr
Mineralienfreunde der Pfalz, Fund 2006, Untersuchung 2013
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Hämatitr
Mineralienfreunde der Pfalz
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Harmotomr
Sammlung Gerdchen Eigenfunde
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
'Heulandit-Serie'r
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Kupferr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Laumontitr
Sammlung Gerdchen Eigenfunde
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Malachitr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Mordenitr
Sammlung Schäfer, Eigenfund
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Poppiitr
Mineralienfreunde der Pfalz, Fund 2006, Untersuchung 2013
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Quarzr
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Seladonitr
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
'Stilbit-Serie'r
Sammlung Gerdchen, Eigenfunde.
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
M
Vésigniéitr
Dr. Gerhard Müller (nach Besuch und Material 1976)
(Rheinland-Pfalz/Birkenfeld, Landkreis/Baumholder/Steinbruch Schahn (Steinbruch Schaan; Basaltlavatagebau Hubertusruh))
BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 15. Feb 2020 - 16:35:56

Mineralbilder (31 Bilder gesamt)

Achat
Aufrufe (Bild: 1461861406): 16979, Wertung: 9.75
Achat

Fundort dieses Achates ist der Steinbruch Schahn bei Baumholder in der Pfalz. Größe des Achates 86 mm

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-04-28
Mehr   MF 
Cinnabarit
Aufrufe (Bild: 1456844570): 5405
Cinnabarit (SNr: SyS-Cinn-2-1-29)

Bildbreite 3,5 mm; Steinbruch Schaan, Baumholder; mittels Ameisensäure aus Calcit freigelegte Cinnabaritdendriten

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-03-01
Mehr   MF 
Vésigniéite
Aufrufe (Bild: 1364736992): 1799
Vésigniéite

winzige gelbe tafelige Kristalle; Bildbreite: 0,9 mm; Deutschland/Rheinland-Pfalz/Baumholder/Steinbruch Schahn

Sammlung: Rüdiger Bungert, Kaiserslautern
Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2013-03-31
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 15. Feb 2020 - 16:35:56

Untergeordnete Seiten

Externe Verweise (Links)

Mineralienfreunde der Pfalz

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Frey, Bungert, Wild (2013): Der Steinbruch Schahn bei Baumholder. Lapis, Jg.38, Nr.10, S.12-17.
  • SCHORR, K. (1981): Vésigniéit von Baumholder, Rheinland-Pfalz. Aufschluss, Jg.32, S.451-52.

Website