'._('einklappen').'
 

Löhley

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Rheinland-Pfalz / Vulkaneifel, Landkreis / Daun / Üdersdorf / Löhley

Auf­schluss­be­sch­rei­bung

aktiver Bruch

Fund­s­tel­len­typ

Tagebau/Steinbruch (aktiv)

Geo­lo­gie

Nephelinit-Melilithit, der von Lava überdeckt ist

Zu­gangs­be­schrän­kun­gen

Ab 2019 werden keine Zutritts-Genehmigungen seitens der Fa. Scherer erteilt !!! (ob damit ein Sammelverbot einhergeht muss noch geklärt werden) / Anatas

Letz­ter Be­such

GPS-Ko­or­di­na­ten

Löhley (N 50° 9' 35", E 6° 48' 39")



Löhley

WGS 84: 
Lat.: 50,15972222° N, 
Long: 6,81083333° E
WGS 84: 
Lat.: 50° 9' 35" N,
   Long: 6° 48' 39" E
Gauß-Krüger: 
R: 2557983,
 H: 5558488
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=7235
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Löhley, Üdersdorf, Daun, Vulkaneifel, Rheinland-Pfalz, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Bilder von Fundstellen (9 Bilder gesamt)

Basaltsäulen im Steinbruch Löhley
Aufrufe (Bild: 1609677622): 100
Basaltsäulen im Steinbruch Löhley

(10/2015)

Copyright: Systemer
Beitrag: Systemer 2021-01-03
Basaltsäulen im Steinbruch Löhley
Aufrufe (Bild: 1609677311): 101
Basaltsäulen im Steinbruch Löhley

(10/2015)

Copyright: Systemer
Beitrag: Systemer 2021-01-03
Basaltsäulen im Steinbruch Löhley
Aufrufe (Bild: 1609677081): 97
Basaltsäulen im Steinbruch Löhley

(10/2015)

Copyright: Systemer
Beitrag: Systemer 2021-01-03

Ausführliche Beschreibung

Unweit der heute stillliegenden Schlackengrube am Emmelberg liegt das aktive Werk der Scherer Lava AG an der Löhley. Während am Emmelberg nur Lava abgebaut wurde, wird an der Löhley fast ausschließlich äußerst harter Nephilinit-Melilithit abgebaut. Das Gestein ist wie Basalt schön säulenförmig aufgebaut. Nicht selten lassen sich schmale Kluftbildungen in diesem Gestein beobachten, in denen neben den "Standardmineralen" wie Nephelin xx, Melilith xx, Apatit xx, Pyroxen xx, Magnetit xx auch hübsche Perowskitbäumchen vorkommen. Allerdings sind diese Mineralien in der Regel kleiner als die von der Graulai ausgebildet. Auch einige Spezialitäten wie Batisit, Batiferrit (hier Typlokalität), Barytolamprophyllit und vorallem Fresnoit in schönen gelben Kristallen sind aufgetreten. Vor einigen Jahren konnte aus der oberen Lava ein größerer Xenolith geborgen werden, in dessen Hohlräumen nette Korunde xx, Topase xx etc. gefunden worden sind.

Fundmöglichkeiten sind hier für die häufigen Mineralien stets gegeben. Mit Glück kann man auch eine der Seltenheiten finden. Grundvoraussetzung vor dem Betreten des Bruches ist die Genehmigung des Betreibers, die nur am Wochenende erteilt wird.

Mineralien (Anzahl: 85)

?

Hinweis

- Klicke auf ein oder mehrere Elemente um Mineralien mit Deiner Auswahl anzuzeigen. Die ausgewählten Elemente werden durch einen grünen Hintergrund angezeigt.

- Klicke zweimal auf ein Element um dieses Element auszuschließen. Die Auswahl wird durch grünen Hintergrund mit rot, durchgestrichenem Text angezeigt.

ZurücksetzenAlBaCCaClCuFFeHKMgMnNaNbOPPbSSiSrTiVZr
Allophanr
Eifel-CD von 2011
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
M
Analcimr
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman-Spektroskopie und EDX
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Cerussitr
Blaß, G. & F. Kruijen (2015). Neuigkeiten aus der Vulkaneifel (II/2015). Min.-Welt, Jg.26, H.5, S.80-90.
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Emmerichitr
Blaß, G, G.Blaß. F. J. Emmerich ,2018
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Flörkeitr
Blaß, G. & F. Kruijen (2015).
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Günterblassitr
Sammlung Lithothek der Münchener Micromounter
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Hillesheimit ?r
Eigenfund durch Gerhard Berger (Anatas) im April 2019 - nebst Scottyit und Perowskit - Visuelle Bestimmung Willi Schüller
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
M
Lileyit (TL)r
http://systematic-mineralogy.com/mineral.aspx?id=3398

Chukanov, N.V., Rastsvetaeva, R.K., Pekov, I.V., Aksenov, S.M., Zadov, A.E., Blab, G., Schüller, W. and Ternes, B. (2011) Lileyite, IMA 2011-021. CNMNC Newsletter No. 10, October 2011, page 2553;
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
M
Noonkanbahit (TL)r
Y. A. Uvarova, E. Sokolova, F. C. Hawthorne, R. P. Liferovich, R. H. Mitchell, I. V. Pekov, and A. E. Zadov: Noonkanbahite, BaKNaTi2(Si4O12)O2, a new mineral species: description and crystal structure. Mineralogical Magazine 74 (2010) S. 441-450.

Neue Mineralien - IMA Web-Seite, Okt. 2009
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Phillipsit-Car
Eigenfund durch Günter Frenz, Analyse mit Raman-Spektroskopie und EDX
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Schorlomiti
Neufund April 2013 : Mabu, McBrook, Anatas
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
r
Bestimmt via Analyse durch G. Blass
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
M
Schüllerit (TL)r
Schüllerite, IMA 2010-035. CNMNC Newsletter, October 2010, page 900; Mineralogical Magazine, 74, 899-902
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Willhendersonitr
Visuelle Bestimmung nach Eigenfund durch Günter Frenz, Ramanspektrum liegt vor
(Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley)
BM
Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Mineral -> anerkanntes Mineral
Mineral (TL) -> Mineral-Typlokalität
Mineral -> micht anerkanntes Mineral
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Regionslokalitäten an denen das Mineral gefunden werden kann
 M -> Link zur allgemeinen Mineralseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Mineral ? -> Vorkommen ist fragwürdig

Aktualität: 06. Mar 2021 - 16:53:01

Mineralbilder (98 Bilder gesamt)

Perowskit
Aufrufe (Bild: 1535581784): 1620
Perowskit

Bräunliche Perowskitkristalle Bildhöhe: 1,2 mm; Deutschland/Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley

Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2018-08-30
Mehr   MF 
tafelige rotbraune Melilithe mit Apatit, Nephelin, Augit und anderem
Aufrufe (Bild: 1600520637): 373
tafelige rotbraune Melilithe mit Apatit, Nephelin, Augit und anderem (SNr: A005405)

Deutschland/Rheinland-Pfalz/Vulkaneifel, Landkreis/Daun/Üdersdorf/Löhley, BB = 3,8 mm

Sammlung: Lithothek der Münchener Micromounter
Copyright: Hannes Osterhammer
Beitrag: Münchener Micromounter 2020-09-19
Mehr   MF 
Perowskit-xx
Aufrufe (Bild: 1481489180): 2026, Wertung: 9.5
Perowskit-xx

Bräunliche Perowskitkristalle in Paragenese mit grünlichem Diopsid und weißen nadeligen Apatitkristallen. Bildbreite: 1,35 mm;

Sammlung: loparit
Copyright: loparit
Beitrag: loparit 2016-12-11
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 3)

Liste aktualisieren | Legende aufrufen

Legende

Gestein -> Name des Gesteins
Gestein (TL) -> Gestein Typlokalität
-> Bilder sind verfügbar
 5 -> Anzahl der Fundstellen für dieses Gestein in der Region
 G -> Link zur allg. Gesteinsseite
 i -> Informationen etc.
 r -> Referenzinformationen
Gestein ? -> Vorkommen fragwürdig

Aktualität: 06. Mar 2021 - 16:53:01

Untergeordnete Seiten

Liste aktualisieren | Anzeigeebene: 2 - 3 - 4 - 5 - Alles aufklappen

Aktualität: 06. Mar 2021 - 16:53:01

Externe Datenbanken

min­dat.org

https://www.mindat.org/loc-7240.html

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur

  • Uvarova, Y.A., Sokolova, E., Hawthorne, F.C., Liferovich, R.P., Mitchell, R.H., Pekov, I.V., Zadov, (1965). Min.Mag.(1965) 34, 403-05. (1.Typ-Publ. Noonkanbahit)
  • Hentschel, G. (1978). Einige Funde ungewöhnlicher Minerale aus quartären Vulkanvorkommen der Eifel (Kalsilit von Üdersdorf). Mainzer geowiss. Mitt., Jg.7, S.151.
  • Cruse, B., Knop, H., Rondorf, E. & Ternes, B. (1980). Mineralvorkommen im N Rheinland-Pfalz. Aufschluss, Sonderb. 30, S.34.
  • Hentschel, G. (1980). Weitere bemerkenswerte Mineralfunde aus quartären Vulkanvorkommen der Eifel (Batisit von Üdersdorf und von der Altburg). Mainzer geowiss. Mitt., Jg.8, S.169.
  • Ternes, B. (1981). Die Mineralien des Basaltstromes von Üdersdorf bei Daun. Emser Hefte, Jg.81, Nr.6, S.43-46.
  • Schäfer, H. (1983). Außergewöhnliche Zwillingsbildung an Nephelin-Kristallen von Üdersdorf / Eifel. Aufschluss, Jg.34, Nr.12, S.503-04.
  • Schmahl, W.W. & Tillmanns, E. (1987). Isomorphic substitution, straight Si-O-Si geometry, and disorder of tetrahedral tilting in batisite, (Ba,K)(K,Na) Na (Ti,Fe,Nb,Zr) Si4O14. N. Jb. Miner. Mh., H.3, S.107-18.
  • Hentschel, G. (1989). Die Minerale der Üdersdorfer Lava. Lapis, Jg.14, Nr.11, S.14.
  • Künzel, H.E. (1990). Aktuelle Fundmöglichkeiten in Üdersdorf / Eifel. Emser Hefte, Jg.90, Nr.2, S.41-43.
  • Hentschel, G. (1993). Neufunde von Üdersdorf. Lapis, Jg.18, Nr.9, S.24.
  • Rondorf, A. und E. (1993). Fresnoit aus der Westeifel. Lapis, Jg.18, Nr.9, S.25.
  • Blaß, G. & Graf, H.W. (1993). Neufunde von bekannten Fundorten (VIII). Min-Welt, Jg.4, Nr.5, S.41-48.
  • Blaß, G. & Graf, H.W. (1996). Neue Mineralfunde - mineralogische Raritäten aus der Vulkaneifel. Min.-Welt, Jg.7, Nr.5, S.28-32.
  • Blaß, G. & Graf, H.W. (1997). Neue Mineralienfunde und Bestimmungen (17). Min.-Welt, Jg.8, Nr.2, S.16-19.
  • Guth, G. (2000). Interessante Neufunde für den Basaltbruch Liley bei Üdersdorf in der Westeifel. Min.-Welt, Jg.11, Nr.2, S.28-36.
  • Lengauer, C.L., Tillmanns, E. & Hentschel, G. (2001). Batiferrite, Ba(Ti2Fe10)O19, a new ferrimagnetic magnetoplumbite-type mineral from the Quaternary volcanic rocks of the W Eifel area. Miner. Petr., Vol.71, S.1-19. (Typ-Publ.)
  • Hentschel, G. (2001). Batiferrit, ein neues Mineral aus der Eifel. Lapis, Jg.26, Nr.5, S.37.
  • Blaß, G., Graf, H.W. & Kolitsch, U. (2003). Neue Funde aus der Vulkaneifel - ein Rückblick auf die Sammelsaison 2002. Min.-Welt, Jg.14, Nr.5, S.18-28.
  • Blaß, G., Graf, H.W., Kolitsch, U. & Sebold, D. (2005). Über neue Mineralienfunde aus der Vulkaneifel. Min.-Welt, Jg.16, Nr.6, S.18-27.
  • Baumgärtl, U. & Cruse, B. (2007). Die Mineralien der Vulkaneifel. Aufschluss, Jg.58, Nr.5/6, S.257-400.
  • Uvarova, Y.A., E. Sokolova, F. C. Hawthorne, R. P. Liferovich, R. H. Mitchell, I. V. Pekov, and A. E. Zadov (2010). Noonkanbahite, BaKNaTi2(Si4O12)O2, a new mineral species: description and crystal structure. Min. Mag. 74. S. 441-450.. (Typ-Publ.)
  • Schüllerit (2010). Min. Mag., 74, 899-902. (Typ-Publ.) IMA 2010-035. CNMNC Newsl., Oct. 2010, S.900.
  • Blass, G. (2010). Die neuen Mineralienfunde aus der Vulkaneifel. Min.-Welt, Jg.21, H.5, S.48 ff.
  • Schüller, W. (2011). Sensationelle Neufunde aus der Löhley bei Udersdorf, Westeifel. Lapis, Jg.36, Nr.1, S.42-44.
  • Chukanov, N.V. et al. (2011). Lileyite, IMA 2011-021. CNMNC Newsl. No. 10, Oct. 2011, S.2553. (Typ-Publ.)
  • Chukanov, N.V., B. Ternes & I.V. Pekov (2011). Der Löhleyfuchs - Wächter des Schüllerits. Lapis, Jg.36, Nr.1, S.45-46.
  • Blaß, G. & F. Kruijen (2011). Die neuen Mineralfunde aus der Vulkaneifel. Min.-Welt, Jg.22, H.6, S.52-60.
  • Blaß, G. & F. Kruijen (2014). Die Neufunde aus der Vulkaneifel 2013. Min.-Welt, Jg.25, H.2, S.70.
  • Blaß, G. & F. Kruijen (2015). Neuigkeiten aus der Vulkaneifel (I/2015). Min.-Welt, Jg.26, H.1, S.72-81.
  • Blaß, G. & F. Kruijen (2015). Neuigkeiten aus der Vulkaneifel (II/2015). Min.-Welt, Jg.26, H.5, S.80-90.
  • Blaß, G. & F. Kruijen (2016). Neuigkeiten aus der Vulkaneifel (I/2016). Min.-Welt Jg.27, H.3, S.12-25
  • Yi Sun; Axel K. Schmitt: 238U/230Th disequilibrium dating and trace element geochemistry of perovskite from late Quaternary alkali mafic rocks of the West Eifel Volcanic Field (Germany). European Journal of Mineralogy Vol.31, Nr. 5-6 (2019) S. 875-887.

Einordnung