'._('einklappen').'
 

Bitterfeld

Steckbrief

Fund­s­tel­lenpfad

Deutschland / Sachsen-Anhalt / Anhalt-Bitterfeld / Bitterfeld-Wolfen / Bitterfeld

An­fahrts­be­sch­rei­bung

Das Museum befindet sich im Zentrum von Bitterfeld, Kirchplatz 3

GPS-Ko­or­di­na­ten

Kreismuseum Bitterfeld



Kreismuseum Bitterfeld

WGS 84: 
Lat.: 51,62399489° N, 
Long: 12,32912242° E
WGS 84: 
Lat.: 51° 37' 26,382" N,
   Long: 12° 19' 44,841" E
Gauß-Krüger: 
R: 4522896,
 H: 5721117
Regionale Wetter Information, Macrostrat geologische Karten

Verkürzte Mineralienatlas URL

https://www.mineralienatlas.de/?l=19073
Bitte fühlen Sie sich frei auf diese Seite zu verlinken.

Verkürzte Pfadangabe

Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen, Anhalt-Bitterfeld, Sachsen-Anhalt, DE
Nützlich für Bildbeschreibungen und Sammlungsbeschriftungen

Wichtig: Vor dem Betreten dieser wie auch anderer Fundstellen sollte eine Genehmigung des Betreibers bzw. Besitzers eingeholt werden. Ebenso ist darauf zu achten, dass während des Besuches der Fundstelle die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eingehalten werden.

Weitere Funktionen

Ausführliche Beschreibung

Kreismuseum Bitterfeld:

Das Museum zeigt Dauerausstellungen zum Thema Stadtgeschichte, Braunkohle und Steinzeug, Militärgeschichte, Geologie und Naturkunde und Ballonfahrt. Im "Bernsteinkeller" befindet sich eine sehenswerte Dauerausstellung zum Thema "Bitterfelder Bernstein".

Mineralien (Anzahl: 6)

Mineralbilder (1 Bilder gesamt)

Limonit
Aufrufe (Bild: 1326990703): 694
Limonit

Limonit gefunden direkt in Bitterfeld auf Baustelle im Kies 2011; Bildbreite ca. 5,0 cm; Deutschland/Sachsen-Anhalt/Anhalt-Bitterfeld/Bitterfeld-Wolfen/Bitterfeld

Sammlung: Roadrunner
Copyright: Roadrunner
Beitrag: Roadrunner 2012-01-19
Mehr   MF 

Gesteine (Anzahl: 6)

Fossilien (Anzahl: 5)

Fossilbilder (1 Bilder gesamt)

Pilzmücke
Aufrufe (Bild: 1494171515): 231
Pilzmücke

Pilzmücke (Mycetophilidae), ca. 2 mm, in Bernstein von Bitterfeld, Sachsen-Anhalt, D.

Sammlung: cordes
Copyright: cordes
Beitrag: oliverOliver 2017-05-07
Mehr   FoF 

Referenz- und Quellangaben, Literatur

Literatur:

  • Günter Krumbiegel (1995). Der Bitterfelder Bernstein (Succinit). In: Werner K. Weidert: Klassische Fundstellen der Paläontologie. Bd.3. Goldschneck Verlag. S.191-204.
  • Schellhorn, S. (2001). Lapis Aktuell: 'Bernsteinkeller' in Bitterfeld. Lapis, Jg.26, Nr.5, S.7.
  • H.-S. Müller (Hrsg. E. Oelke) (2002). Das Revier Bitterfeld-Gräfenhainichen. In: Glück Auf! Bergbau und Bergbauregionen in Sachsen-Anhalt. Mitteld. Verlag, Halle. S.91-112.
  • Wimmer, R., Holz, U. & Rascher, J. (Eds.): Bitterfelder Bernstein: Lagerstätte, Rohstoff, Folgenutzung -Programm, Vortragskurzfass. Exkursionsführer zum 16. Treffen des Arbeitskreises Bergbaufolgelandschaften - Bitterfeld 4.-5. Juni 2004 / Mitv.: Kreismuseum Bitterfeld Exkursionsf. und Veröffentl. GGW Berlin 224 (2004) 85 S.

Weblinks:

Bearbeiter:

Einordnung